Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Anhören mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Weekend Man ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49

Weekend Man

5.0 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Weekend Man
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 26. Februar 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 16,98
EUR 9,85 EUR 9,83
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
26 neu ab EUR 9,85 1 gebraucht ab EUR 9,83

Hinweise und Aktionen


Royal Republic-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Weekend Man
  • +
  • We Are the Royal
  • +
  • Save the Nation
Gesamtpreis: EUR 41,96
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. Februar 2016)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B0186J92N2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.753 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Here I Come (There You Go)
  2. Walk!
  3. When I See You Dance With Another
  4. People Say That I'm Over The Top
  5. Kung Fu Lovin'
  6. Weekend-Man
  7. My Way
  8. Follow The Sun
  9. Uh Huh
  10. Any Given Sunday
  11. Baby
  12. High Times
  13. American Dream

Produktbeschreibungen

Royal Republic befinden sich seit Veröffentlichung ihres Debütalbums „We Are the Royal“ im Jahr 2010 konstant auf der Überholspur, begleitet vom Linksblinker des Erfolgs.
Schon das Debüt chartete in Schweden, Deutschland und vielen weiteren Nationen, der Nachfolger „Save the Nation“ war noch weitaus erfolgreicher und manifestierte ihren
Ruf als eine der drückendsten Garagerockbands der gegenwärtigen europäischen Musikszene. Zahllose Festival-Auftritte, reihenweise Europa- und Australien-Tourneen, zum
Teil an der Seite von Legenden wie den Toten Hosen und Blink-182, ließen das Quartett zu einem wahnwitzig intensiven Live-Act reifen. Etwas, das auch ein Teil des neuen
Albums sein sollte: Ihre Bühnenenergie musste unbedingt auf die Bänder übertragen werden.

Viel wird geschrieben, gesagt und gedacht über das Mysterium des „schwierigen dritten Albums“ eines Künstlers. Und es ist ja auch wahr: Bei diesem dritten Werk
trennt sich in der Regel die Spreu vom Weizen, hier zeigt sich, ob eine Band eher eine gelungene Momentaufnahme von zufällig zusammengetroffenen Musikern ist,
deren gemeinsame Qualität im Orbit der anfänglichen Hitze verglüht. Oder ob eine Formation Bestand und Nachhaltigkeit besitzt, ob sich dort Freunde gefunden haben,
die mit großer Konstanz und gleichzeitigem Mut zu Neuem nach vorne preschen. Eher rar ist dabei die Situation – insbesondere, wenn die ersten beiden Alben großen
Erfolg generierten und eine Band damit auf die internationale Rock-Landkarte hoben – dass es den Akteuren tatsächlich gelingt, ihr bislang bestes, dringlichstes und
mitreißendstes Album aufzunehmen.

Doch genau das ist dem Vierer aus Malmö mit „Weekend Man“ gelungen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
38
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 40 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Seit Monaten habe ich dieses Album herbeigesehnt und quasi täglich die Facebook Seite der Band gestalkt um mögliche Singleauskopplungen um keine Sekunde verspätet zu entdecken.
Ich habe natürlich bis Mitternacht gewartet, um mit Amazon AutoRip sofort ins Album zu hören. Leider war ich zu müde, um das Album in Gänze zu genießen und zu verarbeiten, und somit gibt es hier noch einmal einen zweiten "ersten Eindruck" der einzelnen Songs, während ich mir das Album anhöre:

Here I Come (There You Go):
Der Song beginnt bereits in gewohnter schneller RR Manier, allerdings noch ohne den gewissen Knall, bis zu Minute 1:40 ist der Song ein Crescendo von Lyrics, Gitarren und Schlagzeug und dann plötzlich ist es da: Der Song schwingt komplett um. In seiner gesamten Frechheit, wie er einem ins Gesicht grinst und sagt "Hier sind wir, wir sind Royal Republic, und das was noch kommt, werdet ihr lieben".

Walk!
Dieser Song beginnt energiegeladen, ist für mich allerdings schon ein leichter Dämpfer. Instrumental und Lyric technisch ist der Song äußerst simpel gestrickt. Leider fast etwas zu simpel für das relativ komplexe und abwechslungsreiche Intro. Dieser Song mag vielleicht vielen Leuten auf Anhieb gefallen, wird bei mir aber vielleicht noch ein paar weitere Durchgänge benötigen um richtig ins Ohr zu dringen.

When I See You Dance with Another
Die erste verfügbare Vorschau des Albums ging mir augenblicklich ins Ohr beim ersten Anhören. Der Riff zwingt einen beinahe unterbewusst zum Tanzen!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von buchundton.de TOP 500 REZENSENT am 26. Februar 2016
Format: Audio CD
Royal Republic kommen aus Malmö. Die 2007 von Adam Grahn, Hannes Irengård, Jonas Almén und Per Andreasson gegründete Band spielt eine Art Dynamic Rock'n'Roll. Und bei einigen Titel driftet das Quartett dann auch gern mal in Richtig Ska ab. Fette Gitarren, schmetternde Drums und jede Menge energetischer Gesang machen die Songs der vier Schweden aus. Und an erster Stelle und vor allem steht die gute Laune. Der Funke springt unvermittelt auf den Hörer über und so ist das neue Album "Weekend Man" eine bedingungslose Einladung zum puren Spaßhaben.
Die 13 Titel des neuen Albums sind kurz und knapp gehalten. Warum soll man auch Dinge in mehr als vier Minuten ausdrücken, wenn man die eigene Message der jeweiligen Songs sowohl musikalisch als auch inhaltlich in mehr oder weniger drei Minuten vermitteln kann?!
Die Schweden zeigen somit auch auf ihrem dritten Album, dass man sie mittlerweile zurecht zu den angesagtesten Rockbands in Europa zählt und mit Titeln wie "People Say I'm Over The Top", "When I See You Dance With Another" oder auch "Any Given Sunday" unterstreichen Royal Republic diesen mittlerweile erarbeiteten Status auch durchaus mit Nachdruck.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kenne Royal Republic nun schon seit 2009 und bin absoluter Fan der 4 sympathischen Schweden.
Weekend Man tritt jetzt als drittes Studio Album in die Fußstapfen von "We are the Royal" und "Save the nation". Mehr sogar!
Adam hat absolut recht, wenn er beahuptet, dass dieses Album wahrscheinlich das beste Album wäre, was sie je veröffentlicht haben.

Irgendwo zwischen Rock 'n' Roll, Punk und Alternative schafft es Royal Republic mit diesem Album einen absoluten Partykracher aus guter Laune und einer ordentlichen Portion Energie abzuliefern. Wie schon gesagt, gibt es viele musikalische Einflüsse in den insgesammt 15 Liedern, die das Album angenehm abwechslungsreich machen. Richtige Bretter, wie z.B. "Walk" oder "My Way" rufen Bewegungsdrang hervor, Songs wie "Baby" oder "Weekend Man" grooven sich sofort in jedes Ohr und auch die ruhigeren Töne von "Follow The Sun" oder "Any GIven Sunday" fügen sich super in das Album ein und wirken nicht fehlplaziert. Nebenbei sticht jedes Instrument gut und klar hervor und auch Adams Stimme ist zudem noch viel vielfältiger geworden.

Mit Weekend Man erwartet den Hörer eine bunte Musik-Tüte aus knackigen Gitarren Riffs, coolen Basslines und vielseitigen Gesangseinlagen. Royal Republic zeigen, dass sie das lieben, was sie tun: Rock 'n' Roll spielen. Dabei sind sie sich treu geblieben und haben trotzdem Platz für neues geschaffen. Jeder Song des Albums ist ein Hit und durch die gute Setlist wird das Album nie langweilig und bietet viel Abwechslung. Zwar muss ich zugeben, dass der aktuelle Preis von 17,99€ schon sehr happig ist, aber ich kann versichern, dass man dafür absolut entschädigt wird.
Weekend Man: Der perfekte Soundtrack, nicht nur für das Wochenende!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Doktor von Pain TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. April 2016
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das ist aber mal eine Überraschung, und zwar eine positive! Ich mochte sowohl das Royal-Republic-Debüt "We Are The Royal" (2010) als auch seinen ruppigeren Nachfolger "Save The Nation" (2012), doch ich hätte nicht damit gerechnet, dass die Schweden mit ihrem dritten Album "Weekend Man" derartig einen draufsetzen. Vom Sound her schaltet das Quartett einen Gang zurück, es geht weniger punkig zu, dafür wird der Kurs mehr auf Alternative Rock gesetzt. Das hätte mir als Punkrock-Fan eigentlich missfallen müssen, doch Royal Republic hauen einfach so viele geile Songs raus, dass es eine helle Freude ist. Der Einstieg ist mit dem vielschichtigen "Here I Come (There You Go)" eher ungewöhnlich, aber trotzdem geglückt. Danach geht's Schlag auf Schlag: "Walk!" ist ein toller High-Energy-Rocker, der genau wie etwa "Uh Huh" in Richtung Punk 'n' Roll schielt, "People Say That I'm Over The Top" erinnert mit seiner Wildheit glatt ein bisschen an die alten Red Hot Chili Peppers. "My Way" hat was von den Queens Of The Stone Age, "Any Given Sunday" mit seiner düsteren Coolness hingegen klingt nach Billy Idol. Dazu gibt es ganz relaxte Nummern wie "Follow The Sun" und "American Dream". Aber eines haben alle Lieder gemeinsam: Sie machen einfach tierisch Laune. Jedenfalls habe ich seit längerer Zeit kein Album nach dem ersten Durchgang direkt ein zweites Mal gehört, weil ich so angetan davon war. Lediglich der Titeltrack von "Weekend Man" fällt qualitativ etwas ab, noch dazu ist der Snare-Sound sicherlich nicht jedermanns Sache - aber das ist ja nun kein Drama. Insgesamt ist die neue Platte von Royal Republic ein echter Knaller geworden. Jetzt bloß nicht nachlassen, Jungs!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen