Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 20,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Weber's Grillbibel (GU Weber Grillen) von [Purviance, Jamie]
Anzeige für Kindle-App

Weber's Grillbibel (GU Weber Grillen) Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 749 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 20,99

Länge: 320 Seiten Optimiert für größere Bildschirme.
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Buch zum perfekten Grillen! Der US-amerikanischen Grill-Guru Jamie Purviance verwöhnt uns mit 160 neuen Rezepten zum Grillen mit Gas und Holzkohle, deren einzelne Grundzubereitungen in mehr als 1000 Stepbildern Schritt für Schritt dargestellt werden: Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, Fisch, Gemüse und Früchte - vom Grill. Grundtechniken rund ums Grillen, z.B. Zerteilen von Fleisch, Vorbereiten von Fisch, Gargradbestimmung, Saucen- und Pastenzubereitung, werden in Text und vielen Bildern genau beschrieben und lassen Grillen zu einem kulinarischen Hochgenuss werden. Sonderseiten mit Know-how zum sicheren Gelingen. Tabellen zum Nachschlagen, welches Stück wie lange auf den Grill muss und Rezepte für Saucen und Gewürzmischungen und zu welchem Fleisch sie passen, sind im Schlussteil des Buches zusammengefasst und sorgen dafür, dass dem Grillmeister nichts anbrennt.

Produktbeschreibung des Herstellers


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 19190 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 320 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00825O57O
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 749 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.773 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sobald das Grillen wettertechnisch möglich ist, wird bei uns draußen gegessen. Nicht dass Sie denken, unsere Familie besteht aus reinen Naturburschen. Nein, nein. Im Winter wird zusätzlich zur Raumtemperatur von 28 Grad noch eine Decke wegen der Abendkühle über die Beine gelegt. Im fortgeschrittenen Frühjahr allerdings werden andere Maßstäbe an die persönliche Wohlfühltemperatur gelegt. Wenn es nicht friert, ist Grillwetter. Punkt. Regen, Winde, gar aufkommendes Gewitter können diese vom männlichen Familienoberhaupt aufgestellt Regel nicht abmildern. Auf meine misstrauischen Blicke gen Himmel antwortet mein hellseherischer Mann dann gerne mit einer wegwischenden Handbewegung und den Worten: "Das zieht alles vorüber. Mach dir mal keine Sorgen." Wir besitzen einen Grill mit Deckel. Und seit dem letzten Sommer auch Weber's Grillbibel. Seitdem ist alles noch viel schlimmer geworden. Jetzt akzeptiert mein Mann nicht mehr das was ich zum Grillen sonst so eingekauft habe. Mit Bratwürstchen und Minutensteaks gibt er sich nicht mehr zufrieden. Jetzt geht er sogar selber los, zum Schlachter seines Vertrauens. Unterhält sich mit ihm über Steak-Zuschnitte, Weiderinder und Gargrade. Zuhause angekommen, wird stundenlang mariniert, eingelegt, Saucen angerührt und der Grill vorbereitet. Ein spontanes Grillen ist mittlerweile undenkbar. Es wäre nicht zum Aushalten, wenn .... ja, wenn die zubereiteten Speisen nicht das leckerste wären, was es bisher bei uns vom Grill gab. Mein Mann hat viele Rezepte aus der Grillbibel ausprobiert. Das kann ich mit Fug und Recht behaupten.Lesen Sie weiter... ›
26 Kommentare 478 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Jamie Purviance, der amerikanische Grill-Guru hat seine Rezepte europäisiert und mit der "Grill-Bibel" ein neues Standardwerk auf den Markt gebracht. Die vielen Step-by-step-Anleitungen sind hervorragend gelungen und garantieren auch dem Grill-Anfänger ein perfektes Ergebnis. Einen Vorgeschmack kann man sich auf der amerikanischen Weber-Homepage holen, wo die Anleitungen teilweise auch als Video abrufbar sind. Um Frust vorzubeugen: die Rezepte erfordern mehrheitlich das Vorhandensein eines Kugelgrills (möglichst mit Deckelthermometer, das man auch problemlos nachrüsten kann), oder eines geschlossenen Gasgrills.
16 Kommentare 196 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Buch für Männer sollte praxisgerecht und unverblümt geschrieben sein. Aber vor allen Dingen sollen die dort beschriebenen Gerichte auch gelingen.
Wie ein Heimwerkerbuch beschreibt es jeden Arbeitsschritt, erklärt den Sinn des notwendigen Arbeitsmaterials, Erläutert uns das erforderliche Grundwissen über Fleisch sowie die Grundlagen des Grillens (z. B. direkte und indirekte Garmethoden, Grillen mit Holzkohle oder Gas, etc.). D. h., das Buch ist für Holzkohle und Gas gleichermaßen geeignet. Für Griller ohne Deckel ist das Buch weniger zu empfehlen.

Das Buch teilt sich in folgende Kapitel auf
1. Grundlagen des Grillens (Grills, Zubehör, Methoden, etc)
2. Rind und Lamm
3. Schwein
4. Geflügel
5. Fisch- und Meeresfrüchte
6. Gemüse
7. Obst
8. Grillpraxis
9. Register

Im Kapitel "Grillpraxis" finden wir beispielsweise Rezepte für 21 Gewürzmischungen, 20 Marinaden und 14 Saucen.
Desweiteren gibt es nochmal eine ausführliche Fleischkunde (Anatomie des Tieres, Zuschnitt, Garzeiten, Grilltemperatur, Gewürze, richtig einfrieren, etc.)

Es ist ein sehr schönes Buch, nicht überbroschiert und vor allen Dingen ohne "kulinarische" Fantasiegerichte ala Johann Lafer.
Kommentar 137 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch von einem Arbeitskollegen emfohlen bekommen, worauf ich es nach der Anschaffung eines Gasgrills selber bestellt habe.
Und ich muss sagen sehr gut erklärt von anfang an die grundlegenden Sachen, als auch die fortgeschrittenden Sachen.
Rezeptvorschläge aller Art, jedes Tieres, Obst, Gemüse und auch Marinaden und Saucen.
Rezepte werden toll erklärt mit Bildern und Wörtern. Durch die Angabe von Temperatur und Zeit sollte jedes Rezept auch zu Hause gelingen.

P.S: Hätte ich dieses Buch nicht, würde ich bis heute nicht wissen, dass man eine Banane grillen kann und diese auch noch sehr lecker ist :D
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von hopps am 19. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nicht alle Rezepte in diesem Buch erscheinen auf den ersten Blick einfach. Aber viele sind dann doch schneller gemacht als erwartet und schmecken soo gut. Ich kann zum Beispiel die Würsten in Cidre empfehlen, dieses Rezept gehört absolut zu meinen Favoriten - und es ist mal eine Abwechlung zum "normalen" Grillen.
Auch der Theorie-Teil des Buches ist sehr interessant. Hier werden zwar auch einige Produkte von Weber empfohlen, aber man kann auch andere nehmen, wenn man ähnliche Gegenstände schon besitzt. ;)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es war einmal ein Amerikaner namens George Stephen, der war ein begeisterter Barbecue-Fan, ärgerte sich aber über jeden Regentropfen, der in die Glut fiel. Eines schönen Tages, im Sommer 1952, kam ihm während eines Segel-Ausflugs eine Idee: Er nahm eine Schiffsboje, teilte sie in zwei Hälften und bastelte daraus den ersten Kugelgrill. Weil er nun in seiner Nachbarschaft der einzige war, der bei jedem Wetter grillen konnte, hatte er schnell Fans. Und was macht ein Amerikaner, der in eine solche Situation gerät?
Stephen gründete die Firma Weber-Stephen-Products und begann, zuerst Amerika und dann die restliche Welt mit Grills und Zubehör zu versorgen. Viele Jahre später, nach der Jahrtausendwende, fanden seine Mitarbeiter in dem kalifornischen Journalisten und Kochbuchautor Jamie Purviance einen begeisterten Barbecue-Fan, der gerne ein umfangreiches Buch schrieb über Webers Grill-Produkte und all das, was man damit machen kann. Das Buch verkaufte sich sehr erfolgreich. Und in Deutschland fand sich der Kochbuchverlag Gräfe und Unzer, der die Lizenz für dieses und weitere Weber-Grill-Bücher übernahm und fortan seine Bücher nicht nur in Buchhandlungen, sondern auch in Baumärkten verkaufen konnte. Die Erfolgsstory für Gräfe und Unzers "Bibel" liegt bei 14 Auflagen seit Frühjahr 2010 und ist vermutlich noch lange nicht zu Ende. Zu Recht?
Für knapp 25 Euro bekommt der Grillfan ein über 300 Seiten dickes Buch im DIN-A-4-Format, das durchgehend farbig bebildert ist. Schön eingebunden, ordentliches Papier. Ein Anfangskapitel führt in die verschiedenen Grilltechniken ein. Wer hier gründlich liest, kann dann im Garten nicht mehr viel falsch machen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover