Facebook Twitter Pinterest
Weber 6741 Style Funk-Dig... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Weber 6741 Style Funk-Digitalthermometer ( blue LCD ) mit 2 Messsensoren

2.1 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 60,94 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 60,94 7 gebraucht ab EUR 48,46
  • Für das gleichzeitige Messen in zwei Fleischstücken, drahtlose Datenübertragung.^Reichweite 75 m.^Batterien im Lieferumfang enthalten.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Grills & Zubehör
von den Top-Marken Outdoorchef, Rösle und Char-Broil direkt von Amazon können Sie hier entdecken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Weber 6741 Style Funk-Digitalthermometer ( blue LCD ) mit 2 Messsensoren
  • +
  • Weber 6731 Style Geflügelhalter
  • +
  • Weber 6670 Premium Handschuhe, L/XL
Gesamtpreis: EUR 141,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2,5 x 2,5 x 2,5 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 363 g
  • Batterien 2 AA Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: 6741
  • ASIN: B00FLRBMU4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Dezember 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.1 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.795 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Für das gleichzeitige Messen in zwei Fleischstücken,drahtlose Datenübertragung.Reichweite 75 m.Batterien im Lieferumfang enthalten.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Originalbeschreibung manchmal nicht eindeutig. Nachfolgende Beschreibung sollte helfen:

I. Ein- und Ausschalten
Sender: Einschalten: POWER-Taste am Sender lang gedrückt halten (> 3s):
LED am Sender leuchtet 3 x lang und danach etwa alle 10s 3 x kurz.

Ausschalten: POWER-Taste am Sender lang gedrückt halten (>3s):
LED am Sender leuchtet 1 x lang. Danach ist LED dauernd aus

Empfänger: Einschalten: POWER- Taste am Empfänger lang gedrückt halten (>3s):
Blaue Display-Beleuchtung geht kurz an und dann selbstätig wieder aus,
LCD-Display zeigt nun dauend Werte.

Ausschalten: POWER-Taste am Empfänger lang gedrückt halten (>3s):
LCD- Anzeige geht aus

II. Sender und Empfänger koppeln
Wenn nach dem Einschalten die IST-Temperatur nach spätestens 60s nicht angezeigt wird,
müssen Sender und Empfänger gekoppelt werden.

Kopplungsprocedere:
Bei eingeschaltetem Sender und eingeschalteten Empfänger
- die Tasten 1 und 2 am Empfänger gleichzeitig drücken bis Piepston ertönt.
- nun innerhalb von 12s kurz die POWER-Taste am Sender drücken:
Innerhalb der nächsten 60s sollte nun am Empfänger die IST-Temperatur angezeigt werden.
Die Kopplung ist damit erfolgreich durchgeführt.

III. Programmierung:

Sender und Empfänger müssen beide eingeschaltet und miteinander gekoppelt sein.
Die Temperaturfühler, die programmiert werden sollen, müssen jeweils am Sender eingesteckt sein.

1.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Hab mir das Thermometer heute im örtlichen Handel gekauft und es gerade in Betrieb genommen und getestet.

Das Design ist ok und funktional, mehr braucht man nicht - Punkt!

Das ganze Handgerät und auch die Basistation wirken sehr robust. Die Batteriefächer haben jeweils einen Gummidichtring und die Anschlüsse für die Thermometer an der Basisstation sind durch Gummistöpsel gesichert. Auch wenn die Temperaturfühler eingesteckt sind, ist es so konstruiert, dass die Stecker an einem Gummiring anliegen, also weitestgehend vor Flüssigkeiten, spritzendem Fett, etc. geschützt sind.

Es lassen sich für jeden Sensor einzeln beliebige Zieltemperaturen einstellen (0-200°C) - Einstellung in Farenheid geht auch, wird aber hierzulande niemand brauchen ...

Die individuell eingestellten Zieltemperaturen bleiben, entgegen anderen Bewertungen hier, auch nach dem Aus- und Wiedereinschalten des Thermometer und der Basisstation (welche sich nach Ausschalten des Handteiles selbst ausschaltet) erhalten!

Wer bemängelt, dass das Menü des Gerätes nicht auf deutsch ist, sollte besser das Grillen bleiben lassen! Die einzigen Begriffe auf dem Thermometer sind:

"well done"
"Medium rare"
"current temp"
"target temp"
"timer"

Der Rest geht über Piktogramme und natürlich Zahlen!

Die Sonden machen, wie auch das Gerät einen sehr hochwertigen Eindruck, was daran falsch sein soll, dass sie gebogen sind, kann ich nicht erkennen! Die Verbindungsleitung zur Basisstation ist mit einem (Edelstahl?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir haben dieses Produkt Mitte März bestellt. Nach 3-4 Nutzungen funktionierte die Synchronisation zwischen den Geräten nicht mehr. Dieses Gerät wird nicht durch Amazon sondern Weber ausgetauscht. Aus diesem Grund riefen wir vor ca. 5 Wochen bei der Weber Hotline 06132-89990. Dort war man zunächst sehr freundlich, erklärte uns auch, dass dieser Defekt durchaus öfter vorkomme und man deshalb einen sofortigen Umtausch veranlassen würde. Aufgrund der beginnenden Grillsaison sei viel zu tun und deshalb könne es bis zu 2 Wochen dauern, bis das neue Thermometer da sei. Als sich nach 4 (!!!) Wochen noch nichts getan hatte, haben wir bei Weber erneut angerufen. Eine Mitarbeiterin teilte uns mit, dass wir innerhalb eines Tages einen Rückruf bekämen. Als 3 Tage wieder nichts passiert ist, haben wir erneut bei Weber angerufen. Der Mitarbeiter, der die Störung vor ca. 5 Wochen entgegengenommen hatte, wäre jetzt immer noch krank, war die Aussage heute, deshalb sollten wir warten, bis er wieder da sei, aber das könne aber noch dauern...Mit dieser Aussage waren wir nicht einverstanden, deshalb haben wir darum gebeten, dass uns doch bitte jetzt ENDLICH ein Thermometer heraussendet, es ist Grillsaison, deshalb hatten wir nämlich das Produkt bestellt. Man sicherte uns einen Rückruf in zwei Tagen zu.....ein Heraussenden so "spontan" sei nicht möglich....Diese Bearbeitung eines bekannten Produktfehlers ist vollkommen untragbar, unverschämt und wir sind mehr als unzufrieden. Wir können nicht empfehlen, dieses Produkt zu kaufen.
2 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen