Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Web oder stirb!: Erfolgre... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Web oder stirb!: Erfolgreiche Unternehmenskommunikation in Zeiten des digitalen Wandels (Haufe Fachbuch) Taschenbuch – 22. April 2015

4.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 17,94
64 neu ab EUR 29,95 6 gebraucht ab EUR 17,94

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Web oder stirb!: Erfolgreiche Unternehmenskommunikation in Zeiten des digitalen Wandels (Haufe Fachbuch)
  • +
  • Storytelling
  • +
  • Think Content!: Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web (Galileo Computing)
Gesamtpreis: EUR 84,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Kerstin Hoffmann gehört in Deutschland zu den bekanntesten Beratern, Speakern und Autoren aus dem Bereich PR, Social Media und digitale Strategien. Sie ist Kommunikationsberaterin, hat Journalismus gelernt, Geisteswissenschaften studiert und in Germanistik promoviert.Ihr Blog "PR-Doktor" (http://www.pr-doktor.de) ist laut Ebuzzing, Virato-Blogcharts und Cision Ranking eines der führenden deutschen PR-Blogs. Vom Branchenmagazin t3n wird Kerstin Hoffmann zu den 20 wichtigsten Meinungsbildnern aus dem Bereich PR und Social Media gezählt.An der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf lehrt sie Public Relations und digitale Strategien.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Ist also der Wechsel in die digitale Welt das Allheilmittel für alle Kommunikationsdefizite? Führen wir jedes Unternehmen zu neuen Erfolgen und in ein neues Zeitalter, indem wir einen Social-Media-Manager einstellen, die PR-Leute zu Contentmanagern ernennen und nur noch in Sachen Blog und "Social" machen? Schaffen wir das auch noch zu einem Bruchteil der Kosten, welche die herkömmliche PR und das herkömmliche Marketing bisher verbraucht haben, weil die Plattformen ja kostenfrei sind und die Fans für die Verbreitung sorgen? Die Antwort lautet schlicht: nein. Nicht zufällig ist dies kein Buch über digitale Kommunikation, sondern eines über Unternehmenskommunikation in digitalen Zeiten. Es gibt keinen Gegensatz zwischen vermeintlich herkömmlicher PR und neuer, digitaler. Es geht auch nicht darum, sogenannte klassische Methoden abzuschaffen und diese einfach durch neue Medien und Werkzeuge zu ersetzen. Die Tendenz vieler Unternehmen, wenn sie sich denn endlich zu Änderungen durchgerungen haben, im Social Web in Aktionismus zu verfallen, führt auf einen Irrweg. Ja: Neue, bisher nicht genutzte Plattformen verlangen neues Wissen, aber mit Plattformwissen allein kommt man nicht weiter. Die eigentlichen Voraussetzungen für erfolgreiche Kommunikation haben sich nicht geändert, ebenso wenig wie die grundlegenden menschlichen Mechanismen, die dahinterstehen. Geändert haben sich die Medien. Beziehungsweise erweitert. Betrachten wir daher in diesem Teil, wie erfolgreiche Werbung und PR funktionieren, indem sie das Digitale einbeziehen, es aber nicht als eigentlichen Selbstzweck verstehen und betreiben.

Die Voraussetzungen für erfolgreiche Kommunikation haben sich nicht geändert, ebenso wenig wie die grundlegenden menschlichen Mechanismen, die dahinterstehen. Geändert haben sich die Medien.

Denn natürlich machen wir weiter Pressearbeit, Vertrieb, Vertriebsunterstützung, Marketing, klassische Werbung und so weiter. Aber das ist alles nichts, wenn wir es nicht mit den verstärkenden Mechanismen des Web und speziell der sozialen Netzwerke verbinden. Wer heute Pressearbeit macht, der muss das Metier beherrschen - wie vor zwanzig Jahren. Aber er muss auch etwas von Suchmaschinenoptimierung, virtuellem Netzwerken und Online-PR verstehen. Natürlich muss nicht jedes Unternehmen Blogger Relations betreiben, nicht jede Agentur diese Spezialleistung anbieten. Im Gegenteil. Aber wer PR anbietet, sollte wissen, was Blogger Relations sind und ob sie im Kommunikationsmix sinnvoll sind. Und, wenn ja, wo sie zu bekommen sind. Das gilt für andere Teilbereiche genauso.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eines vorweg: Ich lese seit Jahren mit Gewinn Kerstin Hoffmans PR-Doktor-Newsletter und habe ihr Buch „Prinzip kostenlos“ zweimal durchgearbeitet, weil es eine höchst praxisrelevante und nutzwertige Lektüre für mich als Solo-Selbstständige war. Deswegen habe ich „Web oder stirb“ mit Spannung erwartet – und wurde leider enttäuscht.

Das hat vor allem zwei Gründe:

1. Zielgruppenunschärfe bzw. -verfehlung

Das Buch richtet sich nach eigenem Bekunden an vier Hauptzielgruppen, nämlich Unternehmenschefs und Entscheider im Unternehmen, Mitarbeiter aus den Bereichen Kommunikation, Werbung, PR, Vertrieb, Kommunikationsprofis in Agenturen bzw. Einzelberater und Einzelunternehmer und Freiberufler.

Das kann ich nach der Lektüre so nicht bestätigen. Im Wesentlichen richtet sich das Buch an die beiden erstgenannten Zielgruppen. Freiberufler und Kommunikationsprofis, insbesondere diejenigen, die „Prinzip kostenlos“ gelesen haben, werden nur sehr punktuell für sie relevante, neue oder konkret anwendbare Inhalte finden.

2. Redundanz

Frau Dr. Hoffmann ist eine sehr kompetente Kommunikations- und Strategieberaterin, die sich auf mittelständische Unternehmen spezialisiert hat und dort bei der Umsetzung von Kommunikationsstrategien in digitalen Zeiten auf viele Widerstände trifft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Länge: 7:05 Minuten
Kerstin Hoffmann ist eine die es schafft mich immer wieder auf ihre Seite zu locken. Die PR Bloggerin weiß Bescheid wenn es um Content Marketing, gutes Schreiben und Online Reputation aufbauen geht. Sie ist bald Gast in meiner LernenDerZukunft.com Expertentalk-Show und daher weiß ich um ihre Expertise, die aber nicht "abgehoben" daher schwafelt, sondern handfest untermauert WARUM WIESO und WESHALB sich das Investment mittel und langfristig auszahlt!
Vor allem im Corporate Bereich ist es zT heute noch grausam, wie WENIG von den Möglichkeiten ausgeschöpft wird. Denn: der ROI (Gegenwert) wird dramatisch unterschätzt und: alles braucht viel Zeit und Aufwand, ein professioneller Auftritt im Web zu gestalten. Und der hört niemals auf.
Es ist fortwährende Arbeit, und meist KEINE automatisierbare Geldmaschine (wie dies häufig noch von so manchem Internetmarketer marktschreierisch versprochen wird...) Doch bevor man großes Geld in die Online-Strategien steckt, darf man sich über die eigene Identität und die eigenen Absichten und Selbstverständnis, die ZIELE klar werden, die man erreichen will... mehr dazu im Video.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Kerstin Hoffmann betrachtet Kommunikation ganzheitlich und liefert so einen wertvollen Ansatz für die strategisch sinnvolle Weiterentwicklung der Unternehmenskommunikation im digitalen Zeitalter. Gleichzeitig dokumentiert sie klassische Hürden und Hemmnisse aus dem Beratungsalltag im Mittelstand. Damit klärt sie nicht nur auf, sondern macht gleichzeitig Lust darauf neue Wege zu gehen und ihrem roten Faden zu folgen. Dabei überfordert sie den Leser nicht, spricht deutsch und beleuchtet die Anforderungen an "erfolgreiche" Unternehmenskommunikation im digitalen Zeitalter von vielen verschiedenen Seiten. Wer die an vielen Stellen im Netz überzogene SEM-, SEO-Tröterei erwartet sollte das Buch im Lager lassen. Für Entscheider und Verantwortliche in mittelständischen Unternehmen eine klare Leseempfehlung, um digitalen Wandel und Veränderung in der Kommunikation zu begreifen und die Auswirkungen und Gefahren für das eigene Unternehmen zu erkennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich besitze viele Fachbücher, die meisten davon lese ich aber nicht, sondern nutze sie eher als Nachschlagewerke im Bedarfsfall. Bei „Web oder stirb!“ von Kerstin Hoffmann war das anders. Zwar ist die Materie „Unternehmenskommunikation“ nicht gerade neu für mich, aber ich fand auf den 244 Seiten viele nützliche Argumentationsketten für meine tägliche Arbeit, die mich kapitelweise gefesselt haben.

An wen richtet sich das Buch und warum sollten diese es lesen:

1. Entscheider und Unternehmenschefs: Sie bekommen nachvollziehbar aufgezeigt, warum sie ihre Unternehmenskommunikation modernisieren müssen.
2. Mitarbeiter in Unternehmen: Oft sitzen die größten Treiber für Veränderungen im mittleren Management, gleich unterhalb der Entscheiderebene. Auf dieser Position braucht man vor allem stichhaltige Argumente und die werden in diesem Buch reichlich angeboten.
3. Einzelunternehmer, Freiberufler: Sie treten bei ihren Kunden oft als Evangelisten für eine moderne Unternehmenskommunikation auf und müssen dafür gute Argumente mitbringen und diese praxisnah veranschaulichen können. Dabei ist das Buch von Kerstin Hoffmann eine große Hilfe.
4. Kommunikationsprofis in Agenturen: Sich immer wieder auf die wichtigen Zusammenhänge besinnen, ist gerade im oft hektischen Agenturalltag sehr wichtig und verleiht auch Kommunikationsprofis eine argumentative Sicherheit in den Kundengesprächen.

Fazit: Mir gefällt die schon durch den Titel deutlich werdende verbindliche Art, in der Kerstin Hoffmann schreibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen