Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Watership Down ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Watership Down (Englisch) Taschenbuch – 4. Oktober 2012

4.5 von 5 Sternen 433 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 4. Oktober 2012
EUR 8,99
EUR 6,16 EUR 4,99
84 neu ab EUR 6,16 7 gebraucht ab EUR 4,99
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Watership Down
  • +
  • The Last Unicorn
Gesamtpreis: EUR 18,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Despite the fact that it's often a hard sell at first (what teenager wouldn't cringe at the thought of 400-plus pages of talking rabbits?), Richard Adams' bunny-centric epic rarely fails to win the love and respect of anyone who reads it, regardless of age. Like most great novels, Watership Down is a rich story that can be read (and reread) on many different levels. The book is often praised as an allegory, with its analogues between human and rabbit culture (a fact sometimes used to goad skeptical teens, who resent the challenge that they won't "get" it, into reading it), but it's equally praiseworthy as just a corking good adventure.

The story follows a warren of Berkshire rabbits fleeing the destruction of their home by a land developer. As they search for a safe haven, skirting danger at every turn, we become acquainted with the band and its compelling culture and mythos. Adams has crafted a touching, involving world in the dirt and scrub of the English countryside, complete with its own folk history and language (the book comes with a "lapine" glossary, a guide to rabbitese). As much about freedom, ethics and human nature as it is about a bunch of bunnies looking for a warm hidey-hole and some mates, Watership Down will continue to make the transition from classroom desk to bedside table for many generations to come. --Paul Hughes -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

A great book. A whole world is created, perfectly real in itself, yet constituting a deep incidental comment on human affairs (Guardian)

Stunning and compulsive reading (Sunday Times)

A gripping story of rebellion in a rabbit warren and the subsequent adventures of the rebels. Adams has a poetic eye and a gift for storytelling which will speak to readers of all ages for many years to come (Sunday Telegraph)

A masterpiece. The best story about wild animals since The Wind in the Willows. Very funny, exciting, often moving (Evening Standard)

Extraordinary . . . magically well-made and memorable (New York Times)

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist wirklich magisch. Zum ersten Mal gelesen habe ich es schon vor vielen Jahren, damals auf deutsch. Auch wenn die deutsche Übersetzung wirklich gelungen ist, so kann sie sich am englischen Original nicht messen.

Gerade im Original ist es magisch,fesselnd und hat für mich einen Zauber den ich gar nicht mal wirklich erklären kann. Klar ist die Geschichte unterhaltsam, die Charaktere hervorragend, immer bezaubernd und realistisch,man verliert nie den Eindruck das es sich auch wirklich um Tiere handelt, Richard Adams hat es geschafft eine Novelle zu schreiben ohne die Tiere jemals wirklich "menscheln" zu lassen.
Dennoch macht dies alleine den Zauber nicht aus. Vielleicht muß man es einfach selber lesen um es zu verstehen und zu spüren.
Dieses Buch hat es verdient, mehrmals gelesen zu werden.Es ist so ziemlich das Einzige, welches ich öfters gelesen habe und ich werde es bestimmt immer wieder zur Hand nehmen.

Wer die Möglichkeit hat, sollte es definitiv in englischer Sprache lesen was nicht schwer fällt, da es im Großen und Ganzen leicht zu lesen ist.
Probiert es und taucht ein in die Welt von Watership down. Ihr werdet es nicht bereuen.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"Watership Down" ist ein alles, was man von einem Tierabenteuer will, sehr spannend und ausgesprochen sorgfältig recherchiert.
Auf die Handlung möchte ich hier nicht lange eingehen, da ich vermute, daß sie durch den übrigens ebenfalls ausgezeichneten Zeichentrickfilm bereits bekannt sein dürfte. In Kürze: Eine kleine Gruppe von Kaninchen-Junggesellen verläßt ihr angestammtes Revier und macht sich auf die Reise, sich eine neue Heimat zu entdecken. Unterwegs lernen sie einander und sich selber besser kennen, bestehen viele Abenteuer und durchleben Gefahren -- die im Kampf gegen ein totalitäres Kaninchenregime gipfeln.
So weit, so gut -- ich möchte da nur noch ein paar sprachliche Anmerkungen zu machen... Von der Übersetzung war ich nicht besonders entzückt. Ich habe nur ein paar wenige richtige Schnitzer gefunden, aber insgesamt bleibt der Text ein wenig künstlich und gestelzt. Was ich sehr niedlich finde, ist Adams' Versuch, eine Kaninchensprache zu entwerfen; daß diese jedoch nur ein aufgesetzt wirkender, oberflächlicher Versuch bleibt, schade.
Eine andere Sache, an der ich mich ein bißchen gerieben habe, war die Verwendung einer Pidgin-Sprache in der Kommunikation mit den Nicht-Kaninchen (bes. der Möwe); Pidgins kommen zwar relativ oft in englischsprachigen Büchern vor, sind aber wirklich schwierig zu übersetzen und dann in den deutschen Ausgaben immer arg entstellt und mit Vorsicht zu geniessen... Jedenfalls erweckt die Möwe hier nicht den Eindruck, die Kaninchensprache gebrochen zu beherrschen, oder sich einer Mittlersprache zu bedienen... nein, leider hat sie einen schlecht getroffenen Rastaakzent bekommen. Au Weia!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
You should never look at this book and say "Oh, rabbits. Cute, fluffy, this will be fun." Because it's not fun. This is a rather gloomy story, with death and loss and grief and bloodshed. It's brilliant, of course. Most people only know the film, and the film is wonderful and perfect, but the book goes much deeper, as books should. Reading Watership Down is like reading history. It feels real, the stories and legends, the adventures, the problems, the challenges. It's not just about a bunch of rabbits seeking a new home. Every character really HAS character, a personality. The story is dark and frighteningly real in the way that is describes life as a wild creature. From their point of view, you are reminded how cruel humans are without even noticing. But it is not mostly about bad humans, it is also a big adventure, with losses along the way, and challenges, and friendship, and tragedy, and the hunger for power and what it does to you and those around you. Describing the story here is useless, first because you can look it up on Wikipedia, second because you really have to experience it.
I particularly loved the bits of rabbit folklore in the form of legends about El Ahrairah, prince of rabbits, Frith and Inlé. And the quotes at the beginning of each chapter. I did a lot of research and found many enriching things just following those quotes alone. Even the language of the rabbits is a wonderful idea, and I find myself using those words in real life. I tend to bond with characters of books that I love, and I know these characters will never leave me.

This book makes you think, and it is unusual, not like any book I've ever read, it stands out, a marvellous story. Richard Adams is a genius.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
The first time I read this book I was in the seventh grade. I am now almost thirty years old, and it still remains the most enjoyable novel I have ever experienced. This story has everything a reader would want in a bood; adventure, suspense, romance, and betrayel, all the while maintaining a certain amount of mysticism. Yes, the characters are rabbits, which may not seem credible to most readers at the start of the novel, but very soon into the story you begin to realize this is not just a tale about bunny rabbits. It is a tale about a small group of wanderers forced to flee the only home they've ever known. Once out in strange and unfamiliar country, they must rely on each others strengths and capabilities in order to survive and build a happier, sturdier future. Along the way, they encounter all kinds of enemies, from foxes and dogs, to man and all of his unnatural creations, to the mos evil enemy of all, that of their own kind. You will be forever moved and touched as you follow the adventures of Hazel, Bigwig, Fiver and their friends. I can't imagine anyone coming out unchanged after reading the incredible story of the rabbits of Watership Down.
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen