Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wasserburgenroute: Von Bu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von modanon
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 1. Aufl., wetterfest, reißfest spiralgeh. Rodingersdorf : Esterbauer, 2014. 112 S. : Ill., Kt. ; 12 x 23 cm Remittendenexemplar , Kanten evtl. etwas bestoßen, als Mängelexemplar gekennzeichnet / vorrätig, schneller und zuverlässiger Versand garantiert ! modAnOn 9783850003735
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wasserburgenroute: Von Burg zu Burg zwischen Eifel und Rhein, 460 km. Radtourenbuch 1 : 50 000 (Bikeline Radtourenbücher) Taschenbuch – 20. April 2013

2.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 20. April 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 13,90 EUR 5,99
70 neu ab EUR 13,90 6 gebraucht ab EUR 5,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Wasserburgenroute: Von Burg zu Burg zwischen Eifel und Rhein, 460 km. Radtourenbuch 1 : 50 000 (Bikeline Radtourenbücher)
  • +
  • Mit dem Fahrrad über alte Bahntrassen in der Eifel: Die 12 schönsten Touren über stillgelegte Strecken
Gesamtpreis: EUR 28,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Inhalt OK,liefert par interessante Daten.Die Karten aber ungenau,d.h.höhere Maßstab erforderlich.Nur mit dem Buch allein ist das navigieren schwierig.Deshalb auch,am ersten Tag öfters verfahren,bis am Handy entsprechende Karte geladen wurde. Dann ging’s.
Also wer sowieso kein Navi hat,empfehle ich das Buch nicht.Den groben Verlauf der Route kann man auch für umsonst im Netz finden und drucken.
Letztendlich hat mich das Buch nicht weiter gebracht!Da haben wir schon bessere in unseren Sammlung.Die Route 60km um Aachen (beide Richtungen) schwierig, die Frauen waren nicht begeistert und haben für die Strecke Jülich-Aachen-Düren 2 Tage gebraucht, was in meinen Augen auf ebener Strecke in 1 Tag locker zu schaffen ist. Ab Nideggen – Bad Godesberg wollten mich die Frauen für die Strecke umbringen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Bisher als normaler Tourenfahrer von Bikeline begeistert, enttäuscht diese Tour doch ordentlich: Da es auf diesem Rundkurs sehr viele Umwege aber auch Abkürzungsmöglichkeiten gibt, wird das Heft leider etwas unübersichtlich. Das ist die einzige Kritik zum Bikelinehaft: sonst ist das Heft wie stets gut gemacht. Die Tour sind wir gefahren - und hier setzt die eigentliche Kritik an: mehrfach haben meine Mitradler die sinnlosen Steigungen kritisiert, die unmittelbar danach in ebenso sinnlose Gefällestrecken mündeten. Ein wenig wird man den Eindruck nicht los: es musste unbedingt eine neue Tour her, damit ein Heft mehr verkauft werden kann. Oder aber nicht Radfahrer haben die Tour entwickelt, sondern Kommunen, die gern ein paar Gäste mehr hätten. Nach 23 Jahren Bikelinetouren war das die anstrengendste und unattraktivste.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden