Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Was ist ein Italiener? (W... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Was ist ein Italiener? (WAT) Taschenbuch – 23. Februar 2010

4.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 3,98
62 neu ab EUR 9,90 9 gebraucht ab EUR 3,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Was ist ein Italiener? (WAT)
  • +
  • Fliegenspiel. Sizilianische Geschichten. (Wagenbach SALTO)
  • +
  • Italienische Verhältnisse: Originalausgabe (WAT)
Gesamtpreis: EUR 36,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Der italienische Romanautor und Krimischriftsteller Andrea Camilleri ist vor allem ein genauer Beobachter seiner Zeit und seines Landes. In dem nun bei Wagenbach neu erschienenen Buch Was ist ein Italiener? unternimmt er den Versuch, Nicht-Italienern seine Landsleute zu erklären, nicht als Anthropologe oder als Historiker, sondern als Romancier. Ein gewagtes Unternehmen, zumal Camilleri keine Stereotypen verwenden will, wie er gleich zu Beginn betont. Und tatsächlich ist es die große Leistung des Autors, auf wenigen unterhaltsam geschriebenen Seiten seinen Nationalcharakter offen zu legen, ohne auf Klischees zurückzugreifen. (Südwestrundfunk)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andrea Camilleri, geboren 1925 in Porto Empedocle, Provinz Agrigento, lebt in Rom. Schriftsteller, Essayist, Drehbuchautor, Theaterregisseur, Erfinder des Commissario Montalbano und Verfasser mehrerer sehr erfolgreicher historischer Romane über seine Heimat Sizilien. Peter Kammerer, geboren 1938 in Offenburg, seit 1962 in Italien, lehrte Soziologie in Urbino. Mitautor des Reisebuch Italien (1979) und von Franz von Assisi. Zeitgenosse für eine andere Politik (2008). Übersetzte für Wagenbach von Pier Paolo Pasolini Wer ich bin und Freibeuterschriften, Mitherausgeber von Gramscis Gefängnisbriefe (2008).


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Camilleri hat in diesem schmalen Bändchen eine sehr kritisch-ironische Sicht über die Italiener verfasst. Er bewegt sich vom 19. Jahrhundert bis zu Berlusconi und versucht aufgrund der historischen Gegebenheiten so manche "Schrulle" der Italiener zu deuten. Meines Erachtens gelingt ihm das auch vortrefflich! Sei es bei Themen wie Faschismus, Justiz und allgemeine Information wird der "Italiener" schonungslos bloßgestellt! Ein sehr kurzweilig und doch interessant zu lesendes Bändchen! Meines Erachtens empfehlenswert!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch hilft jedem Italien und Italiener besser zu verstehen, da es viele Handlungs-und Denkweisen der Italiener durch eine kritische, aber kurze, Darstellung der Geschichte Italiens erklärt. Camillieri ist wegen seiner Darstellungsweise der Italienr in diesem Buch in Italien nicht ganz unumstritten, aber selbst Italiener entdecken durch dieses Buch eine neue Sichtweise auf sich selbst.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Camilleri versteht es ausgezeichnet, mit wenigen, prägnanten Geschichten Herz und Seele der Italiener einzufangen. Die Themen sind sorgfältig gewählt und hintersinnig beschrieben, mit viel Witz und tiefer Einsicht in die Dinge des alltäglichen Lebens und der Mentalität seiner Landsleute. Ein Genuss.

Fazit: Unterhaltsame Lesestückchen mit Anspruch zum Immer-wieder-Lesen und die ideale Reiselektüre.
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fino1 am 12. November 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Also ich muss zugeben, ich hab mir echt mehr von diesem Buch erhofft. Werde es wieder verkaufen. Von mir hat es die Schulnote 6 bekommen. Wobei man ja beachten muss, dass sowas immer relativ ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer italophil ist m u s s den Inhalt dieses kleinen Büchleins
gelesen haben-kritisch und informativ.
Der Autor ist eben ein Genie; nicht nur beim Abfassen von
Plots für Commissario Silvio....
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden