Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Was Wale singen und wie S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von BuecherZumLesen
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: wie neu
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Was Wale singen und wie Sterne klingen Broschiert – 2. März 2012

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 2. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 4,99 EUR 0,89
35 neu ab EUR 4,99 8 gebraucht ab EUR 0,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Die Idee dieses Buches ist bestechend. Es besteht aus 299 interessanten, bisweilen ganz witzigen Fragen - meist eine auf jeder Seite - mit kurzweiligen und vor allem weitgehend korrekten Antworten. Da die Fragen quer durch alle Wissenschaften gehen und von der Astronomie bis zur Zoologie reichen, wäre es für einen einzigen Autor fast ein Ding der Unmöglichkeit, zumindest aber eine Herkulesaufgabe, alle richtig zu beantworten. Wie wurde dieses Qualitätsproblem gelöst? Der Herausgeber des Buches, der Biochemiker und Wissenschaftsjournalist Bjorn Carey hatte schon als Redakteur bei der bekannten amerikanischen Zeitschrift Popular Science mit einer gleichartigen Kolumne die nötige Erfahrung gesammelt: Er hat anerkannte Experten aller Disziplinen dazu gewonnen, die vorgelegten Fragen zu beantworten. Damit ist die Hauptgefahr, daß ein Buch mit so breitem Wissensspektrum von Halbwahrheiten nur so wimmeln könnte, gebannt und der Lesespaß bleibt von Zweifeln ungetrübt.

□ Viele Fragen betreffen die Astronomie und das Weltall. Würde der Kopf explodieren, wenn ein Raumanzug reißt, ist gleich schon die zweite Frage im Buch. Aufschlußreich, daß ein Astronaut, der versehentlich einem Vakuum ausgesetzt war, angab, daß immerhin der Speichel in seinem Mund zu kochen begann.

□ Die Palette der möglichen Weltuntergangsszenarien, also der Zerstörungsarten der Erde in Nr. 154, ist leider unvollständig. Ausgerechnet der kosmische Untergang der Extraklasse durch einen fokussierten Gammablitz aus Supernovaexplosionen oder aus verschmelzenden Neutronensternen fehlt. Bei einem Gammastrahlenausbruch soll in zehn Sekunden mehr Energie freigesetzt werden, als die Sonne in Milliarden von Jahren abstrahlt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein super schönes Buch! Habe es meinem kleinen Bruder (15) geschenkt, da er Interesse an Physik, Bio und Erdkunde hat. Eigentlich liest er ungerne Bücher, doch dieses Buch fand er sehr spannend und hat permanent begeistert vom Inhalt gesprochen. Kann ich wirklich empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden