Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Warum keiner will, dass d... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von modanon
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 1. Aufl. Pp. München : Redline-Verl., 2014. 207 S. : Ill. ; 22 cm Remittendenexemplar , Kanten evtl. etwas bestoßen, als Mängelexemplar gekennzeichnet / vorrätig, schneller und zuverlässiger Versand garantiert ! modAnOn 9783868812350
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Warum keiner will, dass du nach oben kommst ...: ... und wie ich es trotzdem geschafft habe Gebundene Ausgabe – 12. September 2014

4.6 von 5 Sternen 117 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 15,00 EUR 10,50
69 neu ab EUR 15,00 9 gebraucht ab EUR 10,50

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Warum keiner will, dass du nach oben kommst ...: ... und wie ich es trotzdem geschafft habe
  • +
  • Nicht gekauft hat er schon: So denken Top-Verkäufer
  • +
  • Das neue Hardselling: Verkaufen heißt verkaufen - So kommen Sie zum Abschluss
Gesamtpreis: EUR 79,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Vom Verlierer-Typ zum strahlenden Sieger
Von Germanys 'biggest Loser' Schritt für Schritt zum strahlenden Gewinner und Frauenschwarm - das ist der Stoff für Dokusoaps auf RTL II - und ganz nebenbei die Kurzfassung vom Buch 'Warum keiner will, dass du nach oben kommst'. Autor Martin Limbeck, heute ein gefragter Trainer, Speaker und Marketing-Experte, beschreibt in schonungslos offenen Worten und mit einer gehörigen Prise schwarzem Humor seinen Weg nach oben. Anerkennung, Wohlstand und Ausstrahlung sind den wenigsten in die Wiege gelegt. Aber man kann sie sich verdienen - gegen die Widerstände der Neider.
Stehaufmännchen Limbeck
Das ist der Kernbotschaft von Limbeck, dem das Schicksal nicht die beste Startposition ausgesucht hat: 'rote Haare, pummelig und pickelig'. Eben der Junge, der zuletzt in die Fußballmannschaft gewählt wird, den die Mädchen ignorieren und die Älteren verprügeln. Limbeck lernt sich zu wehren - mit Worten und körperlichen Kräften aber vor allem mit mentaler Stärke. Davon handelt sein Buch. Von den kleinen persönlichen Niederlagen ('Wenn irgendwo eine Drecksarbeit zu machen war, ließ er den Limbeck rufen') im Lebenslauf, den Stehaufqualitäten nach emotionalen Tiefschlägen, bis hin zum versöhnlichen Schlussakkord: 'Heute falle ich auf, egal wo ich hinkomme. Im Ernst: Wenn ich irgendwo reinkomme, geht ein Kronleuchter an. So jedenfalls bekomme ich es immer wieder berichtet.'
Im Ring gegen das eigene Verlierer-Ich antreten
Initialzündungen für die Siegermentalität? Limbeck sammelt davon viele in seiner amüsanten Biographie. Wenn man überhaupt eine herausheben möchte, dann ist da dieser Benefizboxkampf: Limbeck prügelt sich für einen guten Zweck - ein Kinderhospiz ('ein Highlight in meinem Leben'). Der Kontrahent, den die Zuschauer sehen, ist ein ehemaliger Fußballprofi. Den Gegner, den Limbeck schließlich umhaut, ist sein Alter-Ego, das Loser-Ich der Vergangenheit, das er für alle Zeiten auf die K.O.-Bretter schickt. Ein symbolischer Sieg, den er dem Leser schmackhaft macht. Es muss ja nicht immer mit den Fäusten sein.
Roter-Reiter - Fazit: Niemand wird mit dem Verlierer-Gen geboren. Jeder hat das Zeug, mehr aus seinem Leben zu machen. Martin Limbeck erteilt mit seiner kurzweiligen schnoddrig-witzigen Lebensbeichte eine Lehrstunde in puncto mentaler Resilienz. Kurzweiliger Lesespaß mit Langzeitwirkung!" (Oliver Ibelshäuser, www.Roter-Reiter.de vom 21.2.2015)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Martin Limbeck ist einer der meistgefragten Verkaufsexperten im englisch- und deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 20 Jahren begeistert er mit seinem Insider-Know-how und praxisnahen Strategien Mitarbeiter aus Management und Verkauf. Bis heute trat er bereits in mehr als 20 Ländern auf der ganzen Welt auf. Nicht nur in seinen provokativen und motivierenden Vorträgen, sondern auch in den umsetzungsorientierten Trainings steht das progressive Verkaufen in seiner Ganzheit im Mittelpunkt. Dies hat ihn in den letzten Jahren zu einem der effektivsten und wirksamsten Speaker und zum Trainer der Jahre 2008 und 2011 gemacht.
Internationaler Deutscher Trainingspreis in Bronze 2006 und 2011, 5 Years Award in Bronze (BDVT) 2008, Conga Award 2009 und 2010, Lehrbeauftragter im Bereich Sales Management an der ESB Business School in Reutlingen, Dozent in der Führungskräfteweiterbildung der Universität St. Gallen, Certified Speaking Professional 2011 (CSP), International Speaker of the Year 2012 und Top-Speaker 2014 – die Liste seiner Erfolge und Auszeichnungen ist lang. Sie zeigt: Martin Limbeck ist einer der erfolgreichsten und renommiertesten Business-Speaker und Verkaufsexperten auf internationaler Ebene.



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als Fan des Buches 'Nicht gekauft hat er schon', freute ich mich so richtig auf dieses Buch, doch nach der Lektüre bleibt eigentlich nur ein schaler Beigeschmack.

Tipps und Ratschläge für ein 'erfolgreiches' Leben bzw. für ein 'nach oben kommen' fehlen oder sind komplett oberflächlich.
Sinngemäß muss man nur fleißig sein und es fällt eh alles einem in den Schoß - Dafür gibt es bessere Literatur. Der Titel ist daher irreführend oder gut gewählt (verkauft sich ja besser), je nachdem von welchem Blickwinkel man es betrachtet.

Man kann jetzt sagen, dass dies hier nur eine Autobiographie darstellt und kein Ratgeber ist. Doch auch für eine Autobiographie ist dieses Buch zu seicht und allgemein gehalten. Ein schmunzeln entlockte mir Herr Limbeck, als er das Thema Amazon ansprach und auf die Kommentare, die seine 'Selbstbeweihräucherung' anprangerten verwies. Nichts anderes kam mir auch danach in den Sinn.

Zum Teil kam es mir auch vor, dass er sehr viel Unnötiges mit einbaute, um auf eine nicht ganz so kleine Seitenzahl zu kommen. (Schriftgröße, Absatz und Seitenrand tun ihr übriges). Die Werbung für seine Lieblingsautomarke war auch mehr als entbehrlich...

Ich kann hier nur sagen, dass es mir um das Geld leid tut. Ein Interview in einer Zeitung, eine kurze Reportage oder Recherche im Internet hätten für mich den gleichen Mehrwert gehabt. - Einen Einblick in Herrn Limbecks Background zu bekommen.
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Der Titel und die bisher sehr guten Bewertungen überzeugten: Ich muss dieses Buch lesen. Von Martin Limbeck habe ich bisher nicht wirklich viel gehört. Sein Buch „Nicht gekauft hat er schon“ hatte ich zwar mal in der Hand, das Thema interessierte mich allerdings nicht wirklich. Mit diesem Buch ging es mir anders. Der Titel lässt auf eine Lektüre voller Tipps und Tricks hoffen, wie man in seiner Karriere erfolgreicher werden kann.

Doch die gibt es (vielleicht) nur dann, wenn man zwischen den Zeilen liest. Das Buch ist nämlich in erster Linie eine Biografie/Selbstdarstellung. Herr Limbeck erzählt, wie er es von einem armen Jungen zum wohlhabenden Mann geschafft hat. Mit all seinen Höhen und Tiefen. Mit allen interessanten Storys und allen unnötigen Details. Ja, es wird Klartext geredet. Es ist hart, aber herzlich. Und geschrieben wie ein Schulaufsatz.

Man kann das Buch schon lesen, so ist es nicht. Gerade die Fans werden, wie man an den Bewertungen sieht, großen Spaß daran haben. Wen aber der „Mensch“ Limbeck persönlich nicht interessiert (und das ist nicht böse gemeint, sondern ganz neutral), wird diesem Buch nicht viel abgewinnen können. Natürlich ist der Werdegang interessant, aber so, wie er hier erzählt wird, wird ihn niemand wieder gehen. Und ob man sich aus dem Buch etwas rausgreifen kann, weiß ich nicht. Aus diesem Grund kann ich hier leider nur drei Sterne vergeben.
1 Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich bin Martin Limbeck Fan, aber das Buch ist sein Geld nicht wert.
Im großen und ganzen erfärt man, dass man beständig Leistung bringen muß bevor die Anerkennung und das Geld kommen. Außerdem das er seine Frau nicht betrogen hat, das er es in der Neidgesellschaft Deutschlands nicht nur als Kind nicht leicht hatte sondern auch im Miteinander mit den Nachbarn. Alles bleibt oberflächlich auf dem Niveau Lerne aus Fehlern und gib nicht auf. Nicht sein bestes Buch und schade um die knapp 20 Euro. Er wird selten kokret wie man aus Hindernissen groß wird und es ist sehr allgemein geschrieben.
3 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ExKingKong am 28. Januar 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe zwischen 2 und 3 Sternen geschwankt.
An seinen Stil muss man sich gewöhnen.
Er sagt auch vieles Richtige.
Aber ich hatte auch den Eindruck, er braucht das Buch um zu zeigen, wie toll er es geschafft hat. Das nervt manchmal. Dafür ist es sehr persönlich und unterhaltsam und ohne Rücksicht auf Verluste, Diplomatie und Sprachgebrauch geschrieben, was erfrischend ist.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich arbeite im Einkauf und trotzdem kann ich mich mit Martin Limbeck identifizieren. Absolutes Motivationsbuch für jeden, der was erreichen will. Teilweise ein bisschen salopp geschrieben, aber das ist nun mal der Stil vom Martin Limbeck. Sehr empfehlenswert!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Sicherlich gibt es einen Grund, weshalb Herr Limbeck das Leben als Wettbewerb sieht und stets den ersten Platz belegen muss - hoffentlich nicht im Bett.
Die für mich manische scheinende Jagd nach Anerkennung in Form von Preisen und Prämien in einer schwarz-weißen Welt, in der dies nur durch "schaufeln" möglich ist, erschließt sich mir nicht.
Doch passe ich mit meiner Meinung sicherlich gut ins Bild, bin ich den Augen von Herrn Limbeck doch nur ein erfolgloser Neider, der nicht will, dass andere Menschen - ER- nach oben kommen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
In seinem Hörbuch erzählt Martin Limbeck sehr offen seine Geschichte - und da ist nicht nur von Erfolgen die Rede, sondern er erzählt insbesondere zu Beginn des Buches "frei von der Leber" auch Dinge von sich, die viele Andere vermutlich eher verheimlichen oder beschönigen würden. Das macht ihn glaubwürdig und ich habe mich auch deshalb während des Zuhörens durchaus unterhalten gefühlt, es wurde nie langweilig. Und es ist auch völlig in Ordnung, dass Herr Limbeck stolz auf das Erreichte ist und ich gönne ihm alles, was er sich leisten kann. (Ich freue mich für jeden, der erfolgreich ist und neide niemandem etwas.) Seine Art der Selbstdarstellung kann man mögen ... muss man aber nicht. Mir ist es tatsächlich etwas zuviel des Eigenlobs, das hat mir nicht so gut an diesem Hörbuch gefallen. Ich glaube nach dem Hören zwar eher nicht, dass Herr Limbeck arrogant ist ... aber man könnte es durchaus vermuten, wenn man ihm zuhört.
Ich habe das Buch innerhalb kurzer Zeit bis zum Ende gehört und bereue es nicht; wie schon gesagt war es recht gute Unterhaltung und es ist bestimmt auch für den einen oder anderen (vermutlich eher jungen) Menschen der eine oder andere gute Ratschlag dabei - insbesondere die nette Geschichte zu seinem Motto "erst Schaufeln - dann Scheffeln". Im Wesentlichen bleibt jedoch mein Eindruck, dass Herr Limbeck unbedingt zeigen möchte, dass er trotz finanziell bescheidener Herkunft sehr erfolgreich geworden ist.
Der Preis für das Hörbuch (derzeit etwa 25 €) ist allerdings deutlich zu hoch. Per Download über Audible kostet es lediglich 10 € - das finde ich für dieses Buch angemessen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen