Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,49 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von RatziFatzi
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,90
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: IT-STATION
In den Einkaufswagen
EUR 19,49
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: maximus2014
In den Einkaufswagen
EUR 19,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: media-games-berlin-tegel
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

F.E.A.R. 2: Project Origin

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 18
4.0 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,49
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch RatziFatzi. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
PlayStation 3
  • PS 3, Action
13 neu ab EUR 7,99 33 gebraucht ab EUR 4,00 2 Sammlerstück(e) ab EUR 7,95

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

F.E.A.R. 2 - Project Origin
EUR 35,49
Auf Lager.

Wird oft zusammen gekauft

  • F.E.A.R. 2: Project Origin
  • +
  • F.E.A.R. 3
  • +
  • F.E.A.R. - First Encounter Assault Recon
Gesamtpreis: EUR 71,29
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation 3
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3
  • ASIN: B001APF270
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 109 g
  • Erscheinungsdatum: 13. Februar 2009
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.761 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3

Produktbeschreibung

Kurz vor dem Ende von F.E.A.R. befindet sich eine Spezialeinheit auf einer Routinemission, als die Stadt Aubrun von einer übernatürlichen Explosion erschüttert wird. Alma, ein Mädchen mit immensen Kräften und einem unstillbaren Durst nach Rache, hat ihren Zorn auf die Stadt losgelassen und diese ins Chaos gestürzt. Die Spannung wächst, während die Einheit gegen feindliche Truppen und das Übernatürliche kämpfen muss und verzweifelt nach einem Weg sucht, um Alma zu stoppen und geheimnisvolle, gegen sie gerichtete Kräfte zu entdecken, bevor es zu spät ist.

Features:
- Erlebe gewaltige Zerstörung und schreckenerregende Kämpfe genau vor deiner Nase
- Benutze neue Waffen, um gegen nie zuvor gesehene übernatürliche Bedrohungen zu kämpfen
- Verwende die erweiterten Reflexe deiner Figuren und verlangsame die Zeit
- Kämpfe gegen intelligente Feinde, die fortschrittliche Kampftechniken und realistische Verhaltensweisen verwenden
- Strategische Kampfangelegenheiten stehen sowohl dir als auch deinen Feinden in einer Vielzahl von Innen- und Außenszenarios zur Verfügung
- Ein neues Fraktionssystem lässt Feinde gegen dich und gegeneinander antreten
- Benutze das New World Interaktionssystem, um sofortige Deckungen zu schaffen oder Hindernisse aus dem Weg zu räumen
- Spiele im Multiplayer-Wettkämpfen mit und gegen Freunde
- Deutsche Version. Spiel komplett in Deutsch.

Produktbeschreibung des Herstellers

Allgemeines:
Kurz vor dem Ende von F.E.A.R. befindet sich eine Spezialeinheit auf einer Routinemission, als die Stadt Auburn von einer übernatürlichen Explosion erschüttert wird. Alma, ein Mädchen mit immensen Kräften und einem unstillbaren Durst nach Rache, hat ihren Zorn auf die Stadt losgelassen und diese ins Chaos gestürzt. Die Spannung wächst, während die Einheit gegen feindliche Truppen und das Übernatürliche kämpfen muss und verzweifelt nach einem Weg sucht, um Alma zu stoppen und geheimnisvolle, gegen sie gerichtete Kräfte zu entdecken, bevor es zu spät ist.

Features:

  • Erlebe gewaltige Zerstörungen und schreckenerregende Kämpfe genau vor deiner Nase
  • Benutze neue Waffen, um gegen nie zuvor gesehene übernatürliche Bedrohungen zu kämpfen
  • Verwende die erweiterten Reflexe deiner Figuren und verlangsame die Zeit
  • Kämpfe gegen intelligente Feinde, die fortschrittliche Kampftaktiken und realistische Verhaltensweisen verwenden
  • Strategische Kampfgelegenheiten stehen sowohl dir als auch deinen Feinden in einer Vielzahl von Innen- und Außenszenarios zur Verfügung
  • Ein neues Fraktionssystem lässt Feinde gegen dich und gegeneinander antreten
  • Benutze das New World Interaktionssystem, um sofortige Deckungen zu schaffen oder Hindernisse aus dem Weg zu räumen
  • Multiplayer-Wettkämpfe

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PlayStation 3
Das ist die geschnittene Version..

Katastrophe.. Wenn man auf Gegner schießt ist das spektakulärste ein bissi Rauch..
Kein Blut, Keine Schreie, kein Gar nichts...

Hab nach einer Stunde aufgehört zu spielen, da ich sonst eingeschlafen wäre.

Bitte nur die UNCUT version kaufen.

*verschwendetes Geld !
12 Kommentare 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Slephnir am 12. Februar 2013
Plattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Schönens Spiel für zwischendurch. Leider etwas kurz und nicht wirklich herausfordernd.

Die Shockelemte hauen einen meistens nicht vom Hocker aber sorgen für etwas Abwechslung. Natürlich sollten sich schreckhafte Spieler trotzem in Acht nehmen :)
Die Story der Reihe geällt mir auch sehr gut und finde ich schön umgesetzt.

Sehr empfehlenswert. Sollte man wenigstens einmal gespielt haben.

Wer sich über geschnittene Spiele beschwert sollte sich aber bitte im Vorfeld genau informieren bevor es negative Kritik hagelt. Die eigene Unfähigkeit der informationsbeschaffung steht in keinem Zusammenhang mit dem eigentlichen Produkt der Entwickler. Genug Informationsquellen gibt es ja derzeit im Internet.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Als ich Fear 2 zum ersten mal auf dem PC eines Freunden sah, war ich auf der Stelle begeistert. Ansprechendes Leveldesign, gute Synchro, dichte Atmosphäre und der Gruselfaktor toppte sogar den des Vorgängers.
Gewappnet mit diesen Eindrücken besorgte ich mir Fear 2 umgehend selbst, allerdings für die PS3... und war maßlos enttäuscht.
Begann ich das Spiel noch mit einiger Vorfreude, so verflog diese schnell, nachdem ich auf den ersten Gegner getroffen bin. Der Grund dafür war die geradezu verstümmelnde Kurzüng des Spiels. Jeder Ansatz von Brutalität und realistischer Darstellung im Schusswechsel ist gänzlich geschnitten worden.
Betätigt man den Abzug der Waffe, so sind die einzigen Anhaltspunkte dafür, dass man gerade tatsächlich seine Waffe abfeuert, die sinkende Munitionsanzeige und die laschen Rauchschwaden aus dem Lauf. Keine Kugeln, keine Einschusslöcher in Wänden und wenn man einen Feind erwischt, weiß man nicht, ob der gute Mann an den abgegebenen Kugeln oder an Herzversagen gestorben ist. Er kippt einfach um. Keine Schreie, keine Schusswunden oder irgendein Hinweis darauf, dass der Kerl sich nicht einfach mal kurz hingelegt hat, um sich ein bisschen auszuruhen.
Während man dieses "Problem" bei der PC-Version mit einem Patch beheben kann (wie es oben erwähnter Freund getan hat), so ist dies bei der PS3-Version unmöglich. Der Spielspaß ist nach dieser Erfahrung quasi nicht mehr vorhanden.
Da hilft auch die gute Horroratmosphäre nicht mehr viel.
Nach knapp einer Stunde habe ich aufgehört zu zocken und das Spiel direkt wieder verkauft!
Mehr als ein Stern ist da nicht mehr drin.
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
In Sachen Angst und Schrecken war auch der erste Teil von F.E.A.R. super gelungen. Damals, mit einer mehr als hammergeilen Grafik, konnte F.E.A.R. alle Spieletester und Zocker überzeugen. Und die KI war die beste, die es zur Zeit des ersten Teils gab.

Um so mehr freute ich mich - als alter Grafikfetischist - auf den zweiten Teil. Nach zwei Tagen Testphase komme ich zu folgender Erkenntnis:

Grafik: Die Grafik von F.E.A.R.2 hat mich etwas enttäuscht. Ich möchte nicht sagen, dass sie wirklich schlecht ist, dennoch zeigt sich im Vergleich zum ersten Teil kein Fortschritt. Die Umgebung und Gegenstände haben nicht diesen "WOW-Was-für-eine-Grafik"-Effekt. Zugegeben, die Personen im laufenden Spiel sind schon viel besser und mit flüssigeren Bewegungen dargestellt. Das verbessert aber nicht den ersten Gesamteindruck der Grafik.
!!!! HIER ALSO NUR 3 von 5 PUNKTEN !!!!

Spielspaß: Auch hier möchte ich wieder den ersten Teil von F.E.A.R. zum Vergleich nehmen. Die KI dieses Spiels hat sich nicht verbessert... Warum auch?!? Sie ist und bleibt einfach genial. Deine Gegner reagieren und agieren lebensecht.
!!!! 5 von 5 Punkten !!!!

Schockeffekt: Klar, bei F.E.A.R. ist der Schockeffekt immer gegeben. Ob man von einer plötzlich auftauchenden Gestalt, die auch Freund und Feind verstümmelt, überrascht wird, ob es nur ein Zittern des Lichts ist oder ob Dich Visionen von Alma völlig verstören. Einmal im Dunkeln gespielt, lässt Dich dieses Spiel nicht mehr so schnell los!
!!!! 5 von 5 Punkten !!!!

Steuerung: Hat man sich einmal an die Ego-Shooter-Steuerung der PS3 gewöhnt, findet man sie sehr einfach und genial.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
I liked this game a great deal. I had no idea what I was jumping into, as I haven't played the first game and just wanted something scary. Was it scary? I don't know, probably. I am weird when it comes to it (cold?).
Anyways, I liked the way the story goes and how it surprised me at the end and had me laughing for a long time afterwards (I know, I shouldn't have laughed but .. HOW COULD I RESIST?? *laughs again*)

Recommend it.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Grafik mäßig is eher auf alt gemacht, daher is es etwas dunkel zu Spielen und hatt einen Grießeligen Ablauf.

Sprich mit grieselig ist gemeint das das Bild etwa aussieht wie Filme vor 50.Jahren, was dem Spielspaß einen kleinen Dämpfer gibt da die PS3 Grafik mässig mehr drauf hatt.

Zum Spielverlauf selber gibts auch was zu sagen.

Verlaufen ist unmöglich da die Wege sehr genau Vorgegeben sind und bereiche mit Orangen X gekennzeichnet sind wo der Weg weiter geht.

NPC's sind genug vorhanden obwohl man sich am Anfang nur mit Soldaten ausseinander setzen muss.

Erst ab Kapitel 3. im OP Saal kommen etliche neue dazu.

Muni is soweit auch genug vorhanden da alle gefallenen gegnerischen Soldaten Waffen verlieren die Mun enthalten, trotzdem sollte Sparsam damit umgegangen werden.

Am Anfang stehen eine 9mm und eine 9mm MP zur Verfügung, bis Kapitel 3 hatt man schon eine Pump eingesammelt und einen Flammenwerfer.

Das Game kann auch Online gespielt werden Hierzu kann man Server selber suchen oder einen schnell Eintritt in ein Game machen.

Es stehen 3Klassen zur verfügung mit verschiedenen Waffen.

Die Online Maps sind gut gemacht jedoch etwas sehr Verwinkelt, auch das Onlinegameplay ist etwas Hackelig was aber im laufe des ersten Updates bestimmt verbessert wird.

Nun zum Abschluß mein kompletter Eindruck in kurzfassung.

Die Steuerung ist etwas Gewöhnungsbedürftig da das Steuerungskonzept etwas von anderen Shootern wie Call of Duty abweicht.

Zur Steuerung ist noch zu sagen das es leider nicht möglich ist zu Zielen oder zu Schießen wenn der Controller am USB Kabel zum Laden hängt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3