Facebook Twitter Pinterest
Warcraft 3 - Frozen Thron... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: trueplaya2k
In den Einkaufswagen
EUR 30,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Medienvertrieb & Verlag
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Warcraft 3 - Frozen Throne Add-On

Plattform : Windows 98, Windows Me, Windows XP, Windows 2000
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.9 von 5 Sternen 67 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,69 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Ihr-Heimkino- und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Blizzard World of Warcraft, Windows 2000, Windows XP, MacOS X D Freigegeben ab 12 Jahren CD-ROM
8 neu ab EUR 26,69 14 gebraucht ab EUR 0,89 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,99

Wird oft zusammen gekauft

  • Warcraft 3 - Frozen Throne Add-On
  • +
  • Warcraft 3 - Reign of Chaos (BestSeller Series)
Gesamtpreis: EUR 45,49
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 98 / Me / XP / 2000
  • USK-Einstufung: USK ab 12 freigegeben
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00009ATWO
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,6 x 1,2 cm ; 122 g
  • Erscheinungsdatum: 4. Juli 2003
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 67 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.914 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Der Tradition vorheriger Expansion Sets von Blizzard folgend, hält Warcraft 3: Frozen Throne auch ein umfangreiches neues Kapitel aus der epischen Warcraft Saga für die Spieler bereit. Die Einzelspieler-Kampagne bringt den Spieler wieder in das vom Krieg gezeichnete Azeroth. Seit der Schlacht am Mount Hyjal, bei der Archimonde und die Brennende Legion zerschlagen wurden, sind mehrere Monate vergangen, aber schon durchzieht eine neue Bedrohung das ganze Land.

FEATURES:
- Ein neuer Held fürs Volk. Dessen mächtige Zaubersprüche und magische Fähigkeiten sind so angelegt, dass sie die vorhandenen Fähigkeiten seines Volkes verstärken
- Eine Menge neuer Einheiten, die alle über neue Fähigkeiten und Zaubersprüche verfügen und es den Spielern so ermöglicht, die verschiedensten strategischen und taktischen Kampfmanöver zu entwickeln
- 3 neue Landschaften voller Monster und Gefahren
- Die Spieler können für jedes Volk spezielle Shops bauen in denen Gegenstände verkauft werden, die den Einheiten des Volkes helfen und sie voran bringen
- Neutrale Gebäude, die zahlreiche Upgrades, Gegenstände und Fähigkeiten bereit halten
- Die neuen neutralen Helden können von allen Spielern verpflichtet werden. Ihre Fähigkeiten und Zaubersprüche komplettieren und verstärken die Truppe des Spielers
- Mit dem verbesserten Welteditor können die Spieler eigene Kampagnen, inklusive Voice-Overs und CutScenes, erstellen
- Viele neue Multiplayer-Maps
- Erweiterte Multiplayer-Optionen über das Battle.net. Darunter neue Spieltypen, Support für Clan und Turniere.

Voraussetzungen

WIN® 98/Me/2000/XP, PII 400 MHz, 128 MB RAM, DirectX® 8.1 kompatible 8MB-Grafikkarte, 700 MB HDD, 4x-CD-ROM

MAC OS 9.0 / OS X 10.1.3, 400 MHz G3, 128 MB RAM, 16 MB ATI oder nVidia 3D-Grafikchipsatz, 700 MB HDD, 4x-CD-ROM


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe die Beta gespielt und kann Frozen Throne allen Spielern des Hauptprogramms dieses Spiel wärmstens empfehlen. Es gibt unglaublich viele Veränderungen und neue Features (die alle aufzuzuählen würde den Rahmen dieser Rezension sprengen) die das Spiel um viele neue innovative Strategien bereichern. Die wichtigsten Änderungen im Überblick:
-4 Neue Kampagnen mit Zusammen ca. 35 Missionen (Die Kampagnen der Nachtelfen, Menschen und Untoten sind miteinander verbunden, die Orcs haben ihre eigene)
-Spieler können nun SHops bauen, in denen sie Items wie Tränke, Orbs (für die Helden) und Stadportalrollen kaufen können. Jedes Volk hat eine andere Auswahl
-Ein neuer Held pro Volk:
-Menschen: Blutmagier - Dieser Fernkämpfer (Hauptattribut ist Intelligenz) hat u.a. einen mächtigen Feuerangriff und kann einen Phoenix beschwören.
-Untote: Cryplord - Ein mächtiger Nahkämpfer (Hauptattribut Stärke), der unglaublich viele Lebenspunkte und einen einen schwer zu knackenden Panzer hat. Kann bis zu 5 Skarabäen beschwören und den Gegner in die Luft schleudern.
- Orcs: Schattenjäger - Ein im Vergleich schwacher Nahkämpfer (Haupattribut Agilität), der sehr starke Fähigkeiten besitzt: Er kann u.a. Ward beschwören, die Gegner angreifen, kann Gegner in Critter (Tiere) verwandeln und die Armee des Spielers unverwundbar machen.
-Nachtelfen: Warden - Mein neuer Lieblingsheld. Diese Nahkämpferin (Haupattribut Agilität) kann mit scharfen Blättern um sich schießen, Gegner vergiften und sich aus dem Kampfgeschehen herausteleportieren. Des weiteren beschwört sie einen mächtigen Geist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 185 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 25. August 2003
Warcraft III ist derzeit eines der beliebtesten Strategiespiele auf dem Markt, es fällt einem schwer zu glauben, dass es daran noch etwas zu verbessern gibt, aber das Add-On Frozen Throne zeigt, dass es geht.
Die Standartaufgaben für ein Add-On sind neue Einheiten und Gebäude bereitzustellen und einige neue Herausforderungen für den Spieler zu kreieren. Das war eigentlich klar, dass die Aufgaben von Blizzard ohne Probleme erledigt werden. Jede Partei hat ein oder zwei neue Einheiten, ein neues Gebäude und einen neuen Helden. Zusätzlich wurden alte Einheiten etwas verbessert oder bekommen neue Spezialfähigkeiten. So kann sich die Gruftbestie der Untoten im Boden eingraben und regeneriert sich so, ähnlich wie die Ghuls, die sich durch das Essen der Leichen regenerieren können. Dabei ist es gelungen, das gute Balancing aus Warcraft III zu halten. So gibt es auch bei Gefechten im Netzwerk keine bevorzugte Partei und spannende Schlachten sind die Folge. An die Helden gewöhnt man sich im Laufe der neuen Kampagne gut, da jeder Neuling seinen Teil zur Story beiträgt und man ihn so auch spielen darf. Das neue Gebäude ist bei allen Parteien fast gleich. Es ist eine Art Shop, in dem sie nützliche Gegenstände für ihren Helden kaufen können.
Apropos Kampagne. Oft kommt es in Add-Ons vor, das die Missionen ganz genauso wie im Hauptteil sind. Keine Innovationen, nur die selbe Kost, die man schon zig mal gespielt hat. Anders bei Frozen Throne. Das Add-On zeigt in fast jeder Mission neue Ideen, neue Ziele und Umstände. Ich habe vorher in noch keinem Spiel gesehen, dass alle Gegner schlafen und man 10 Minuten bis zu ihrem erwachen hat. Man muss jetzt überlegen, wie man diese 10 Minuten am besten nutzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. Juni 2003
Wer WarCraft mag, wird Frozen Throne lieben. Mit der Expansion kommen neben 2 neuen Einheiten und einem neuen Held pro Rasse auch jede Menge neuer Items, neutraler Helden (davon 5, die jeder Spieler erwerben kann), neue Landschaften und jede Menge anderer Features ins Spiel.
GAMEPLAY
Das Gameplay wird, vor allem im Multiplayer, durch viele neue Funktionen aufgewertet. Zum Beispiel gibt es nun einen "Creep Locator", der in jeder Multiplayerkarte den Startbestand an Creeps (neutrale Gegner) anzeigt, und diese, je nach ihrer Stärke, unterschiedlich färbt. Zudem lassen sich diveres Hotkeys nun ändern, was für allem für erfahrene Spieler wohl ein großer Vorteil sein wird.
Alle neuen Einheiten haben natürlich auch neue Stimmen mit den bekannten Sekundarsprüchen. Für Abwechslung ist also gesorgt!
SINGLEPLAYER
Wenn man betrachtet, was der Single Player zu TFT (The Frozen Throne) bringen wird, könnte man meinen, es sei ein komplett neues Spiel. Blizzard liefert, wie bereits bei WC3: Reign of Chaos 4 Kampagnen, also logischerweise pro Rasse eine. Jede Kampagne wird im Schnitt 8 Missionen besitzen. Während die Orckampagne aus der Story herausfallen wird (dort spielt man einen Beastmaster, der auf Kalimdor dabei hilft, das neue Orc-Land zu verwalten. Man trifft zum Beispiel auch häufiger Thrall, spielt diesen allerdings wohl nicht), setzen die Kampagne der Nachtelfen, Undead und Human Alliance die Geschichte nathlos ab der Vernichtung Archimondes fort.
In der ersten Kampagne spielt man die Nachtelfen. Der Hauptheld der Kampagne ist eine Warden (neuer Elfenheld), spezielle Elfenkriegerinnen, die dazu ausgebildet wurden, den Verräter Illidan zu jagen und niederzustrecken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden