Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Wall of Hits ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Wall of Hits Import

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.4 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Wall Of Hits
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 26. November 1991
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 2,53 EUR 0,01
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
53 neu ab EUR 2,53 28 gebraucht ab EUR 0,01 3 Sammlerstück(e) ab EUR 2,49

Hinweise und Aktionen


Slade-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Wall of Hits
  • +
  • Feel the Noize - Greatest Hits
  • +
  • Greatest Hits
Gesamtpreis: EUR 25,86
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. November 1991)
  • Erscheinungsdatum: 26. November 1991
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Polydor (Universal Music)
  • ASIN: B000007UFW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.319 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
5:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
4:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
3:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
4:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

.Label: Polydor.Published: 1991/Made in France by PMDC..1-15 and 20 produced by Chas Chandler, 16-19 produce

Rezension

Als typische Single-Band brauchte das Briten-Quartett einen solchen Sampler: alle Hits aus ihrer Hoch-Zeit 1971 bis 1975, dazu das 83er Comeback My Oh My, 76'39" Spielzeit. Die rauflustig gemusterte Truppe um Reibeisen-Schreihals Noddy Holder engte ihren Horizont so virtuos ein, daß Geschmack, Musikalität und Orthographie (Coz I Luv You, Gum On Feel The Noize) einfach außen vor bleiben mußten. Den fröhlichen Dampf-Rock produzierten die Jungs so billig wie effektvoll - Rausch und Brumm werden eh meist überbrüllt. ** Interpret.: Wot?

© Audio -- Audio


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das wäre wirklich der Fall, würde man die Singles der vielen Titel nebeneinanderkleben, die Slade in den Charts hatten. Alle Käufer aufgepaßt: diese Scheibe ist fast identisch mit "Feel the Noize" von Slade, doch "Wall of Hits" bietet noch mehr! Und zwar nicht nur die Kracher und großen Hits aus den 70ern (wie z.B. "Cum on feel the noize") und aus den 80ern ("My oh My", "Run Runaway"), sondern auch zwei Schmankerl! Und zwar die letzten von SLADE in Originalbesetzung mit Noddy Holder und Jim Lea Anfang der 90er Jahre eingespielten Songs. Beides echte Perlen und befinden sich nur auf dieser CD! Der eine Track heißt "Radio Wall of Sound" und ist ein Super-Mitsing-Song in bester Slade-Manier, der andere Ohrwurm ist eine traumhafte und zeitlos schöne Ballade mit dem Titel "Universe". Und obendrauf gibt's "Merry Xmas Everyone", den Song, mit dem Slade bereits mehr als sechsmal in verschiedenen Jahren zur Weihnachtszeit in den britischen Charts waren, ein Dauerbrenner. Diese CD sollte in keiner gut sortierten Rock-Sammlung fehlen.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Slade waren wohl die härtesten Vertreter der 70er-Jahre-Teenie-Bands, manche sagen, dass sie für das Wort "Rock" in der Bezeichnung "Glam-Rock" verantwortlich sind. Im Gegensatz zu Gruppen wie Sweet & Bay City Rollers haben Slade ihre Songs praktisch von Anfang an ausschließlich selbst geschrieben, von "Retorten-Combo" also keine Spur. Von den auf nett getrimmten Kollegen hoben sich Slade nicht allein durch die härtere Gangart, sondern auch durch die bewußt falsche Orthographie ihrer Songtitel ("Look Wot You Dun", "Cum On Feel The Noize" etc.) ab. Und den Krach kann man hier wirklich fühlen; den Sound finde ich keineswegs schlecht, aber darüber werden HiFi-Freaks wohl immer streiten. Außer "In For A Penny" sind auf dieser CD alle Hits vorhanden, also eine ziemlich gute Zusammenstellung, was man beispielsweise von keinem der unzähligen Sampler von Sweet behaupten kann.
2 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die beste Zusammenstellung der genialen Glam-Rock-Legenden. Und auch die Zusammenstellung folgt (fast) chronologisch den Single-Veröffentlichungen. Wie hat einmal ein Reporter nach Veröffentlichung dieser CD geschrieben: "The Legend lives" und Slade kann man heute genau wie vor vielen Jahren geniessen. Die alles durchdringende Rockröhre von Noddy Holder und die Second-Voice von Jimmy Lea sind allererste Sahne, das haben viele der späteren legendären Bands nie erreichen können. Bei mir lief und läuft und läuft diese CD übrigens einwandfrei und wenn die Qualität der Aufnahme bemängelt wird, vielleicht liegt an Eurer Anlage, die bei Rockmusik vielleicht nicht mehr mitmacht, denn Slade hat und muß man laut hören - denn wie heißt es so schön: "Cum on Feel the Noize" (frei nach Slade), welche auf ihren Live-Gigs (leider heute in anderer Besetzung) immer noch für absolute Heißerkeit bei den Fans sorgen(und nicht nur bei denen). Für alle, die das beste von Slade endlich mal hören möchten. Inklusive: My oh My!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wem Slade keine Begriff mehr ist: Das ist die Band, die im Fahrwasser des Glam-Rock neben Sweet und Kiss in den Siebzigern die Hauptrolle spielte. Anders als viele andere schrieben sie ihre Teenager-Hymnen selbst, und das nicht ohne kompositorisches Können und mit einem sicheren Gespür für knallharte Ohrwürmer. Hier sind sie nahezu alle versammelt, von ,Cum On Feel The Noize' (was für eine katastrophal witzige Rechtschreibung!) bis zu ,My Oh My'. Zwischen den beiden Hammerhits liegen gute zehn Jahre mit einem kurzen Aus, das Songschreiben haben sie in der Zeit nicht verlernt - sie sind höchstens ein kleines bisschen erwachsener geworden.
Fans mögen vielleicht schöne Sachen wie ,In For A Penny' oder ,Wild Winds Are Blowing' vermissen - aber mehr als gute zwanzig Songs gehen halt auf eine einzelne CD nicht drauf. Da muss schon eine Doppel-CD her, welche die Jungs mit ihren vergangenen Großtaten mühelos füllen könnten.
Für mich natürlich eine Jugenderinnerung - für die Fans des poppigen Noise-Rock allemal wieder eine Entdeckung wert. Slade waren authentisch, witzig, kraftvoll, fetzig und groß. Wer's nicht glauben will, ist selber schuld.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Child in time TOP 1000 REZENSENT am 30. Juni 2016
Format: Audio CD
"Wall of Hits" erschien im Jahr 1991 und ist eine von vielen Zusammenstellungen der Glam Rocker Slade aus Great Britain.
Slade waren:
Noddy Holder - Vocals, Guitar
Dave Hill - Guitar, Vocals
Jim Lea - Bass Guitar, Vocals, Keyboards, Violin
Don Powell - Drums, Percussion

Slade hatten besonders in den 1970er Jahre jede Menge Singlehits in Europa. Besonders in Großbritanien und Deutschland. Hier auf dieser CD sind fast alle grossen Hits beisammen. Leider fehlen `We`ll bring the house down` (1980) und `Lock up your daughters` s (1981). Dafür sind `Thanks for the memory` und `Let`s call it quits` an Bord. Schön finde ich auch die chronologische Anordnung, nur `Merry Xmas everbody ` wurde an das Ende der Platte gestellt. Ansich ist der Titel aber von Dezember 1973. Auch auf die Balladen `My oh my` und `Everyday` muss man nicht verzichten.

Wenn man nur eine Platte von Slade braucht und den Wert auf die Singles legt, ist hier goldrichtig. `Mama weer all crazee now`, `Gudbuy t'Jane`, `Cum on feel the noize` und `Skweeze me, pleeze me`, sind alle enthalten. Somit gibt es eine Kaufempfehlung für "Wall of Hits" und 4 (8,5/10) Sterne.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren