Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Walking On A Dream ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,06
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Media Vortex
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,89

Walking On A Dream

4.6 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,46 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. Oktober 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 9,46
EUR 4,09 EUR 0,78
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch A2Z Entertains und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
50 neu ab EUR 4,09 22 gebraucht ab EUR 0,78

Hinweise und Aktionen


Empire of the Sun-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Walking On A Dream
  • +
  • Ice On The Dune
  • +
  • In a Tidal Wave of Mystery
Gesamtpreis: EUR 34,86
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Oktober 2008)
  • Erscheinungsdatum: 4. Oktober 2008
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Melodicrock Records
  • Spieldauer: 44 Minuten
  • ASIN: B001GXPHX0
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.204 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Empire Of The Sun is the new project from two of Australia's most acclaimed cutting edge musical artists. Luke Steele of The Sleepy Jackson and PNAU's Nick Littlemore. Far from just merging the sounds of their respective bands, Empire Of The Sun takes the

motor.de

Der australische Querkopf Luke Steele packt mehr Soul in einen Song als manch R'n'B-Act auf eine ganze Platte. Empire Of The Sun heißt sein neues Bandprojekt und liefert den eindrucksvollen Beweis.

Schon immer kreierte er Musik für denkende Menschen, die sich hinter ihren Gefühlen nicht verstecken. Nur schien der Zeitpunkt für Luke Steele und seine ehemalige Band The Sleepy Jacksons mehr als schlecht gewählt: Zu viel passierte 2006 im alternativen Rock-Bereich, so das ihnen niemand die nötige Aufmerksamkeit schenkte. Mit Empire Of The Sun wird es anders laufen.

Vor zwei Jahren zusammen mit dem hierzulande unbekannten Musiker Nick Littlemore als Kunstprojekt gegründet, sorgten schon die ersten Singles für Aufsehen: Der NME verpasste dem Duo das Prädikat "One of the best Newcomer 2009" - und wer dem Debütalbum "Walking On A Dream" nur ein paar Minuten lauscht, wird merken, dass dies durchaus berechtigt ist.

Im Gegensatz zu den gehypten Kollegen verfolgen Empire Of The Sun ein Soundverständnis, dass zuletzt nur noch im Elektro-Genre zu finden war. Luke Steele fabriziert mit seinem eigenwilligen Songwriting Momente, die unheimlich viel Soul besitzen und aufgrund knackiger Beats sehr eingängig wirken. Doch nur so lange, bis die Lyrics über Liebe, Verlust und Hoffnung alles kompliziert machen.

Spätestens hier zeigt sich der innere Widerspruch zwischen Hedonismus und Verzicht. Etwas, dass das eigentlich Außergewöhnliche an dieser Platte ist. Denn "Walking On A Dream" ist ein stilsicherer Einzelgänger, der sich bewusst von der breitbeinigen Rock-Konkurrenz abhebt.

Merkwürdig nur, dass man sich bei solch jenseitiger Musik ungeheuer wohl fühlt. Doch Empire Of The Sun scheinen nicht nur sich und ihre Songs ernst zu nehmen, sondern jeden, der ihnen zuhört.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
~
Boahh! So frech muss man erst mal sein, dieses Album herauszubringen. Der erste Eindruck will es gar nicht wahrhaben, denn eingängiger und kommerzieller kann ein Album scheinbar kaum produziert sein.
Wahnsinnig schöne Melodien und Klänge, die fast alles zitieren, was es seit den späten 70ern schon mal irgendwo gab, so dass sie sich sofort in jeden Gehörgang einbrennen.
Aber deutlich gefehlt, wenn auch nicht weit, denn Empire of the Sun sind natürlich stark von damals inspiriert und sie kokettieren auch damit, aber es scheint nur so, dass sie sich reichlich bedienen. Tatsächlich ist es nämlich kaum möglich eine echte oder unmittelbare Kongruenz mit den scheinbaren Vorbildern festzustellen.
Assoziationen ergeben sich zahllos: 'Flash and The Pan' und 'Bee Gees' (liegen gar räumlich nahe), Mike Batt, (frühe) Roxy Music, ELO, Alan Parsons Project, Thinkman, Rupert Hine oder Prince. Die Liste sollte wahrscheinlich besser gar nicht fortgesetzt werden, denn was Luke Steele und Nick Littlemore als Empire of the Sun hier abliefern, ist was ganz neues und eigenständiges. Was sie ausmacht ist, dass sie ihre Hausarbeiten wirklich gemacht haben, viele viele Spielarten drauf haben, und das Ergebnis so homogen und aus einem Guss präsentieren, wie kaum jemand zuvor.
Das ist grandios schwülstige Musik, aber kein Kitsch, weil dieses Niveau und diese Vielschichtigkeit mehr als Berechnung benötigt. Ohne gleichzeitig Talent und Können schreibt keiner solche Songs. Einen oder zwei vielleicht, aber kein ganzes Album.
Lesen Sie weiter... ›
45 Kommentare 78 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Da war ich echt gefangen. Ich stand gerade an meinem Kurvenwagen um im Nachtdienst Medikamente zu richten. Und da kam es dann auf mich zu!
Dieses Gefühl der Harmonie und unendlichen Zufriedenheit.Ich musste mich kurz kneifen-wo war ich? welches jahr haben wir ? es klang so unglaublich harmonisch. Ich wusste nicht genau- bin ich jetzt in der Disco oder höre ich die Sendung maxi maximal auf NDR 2 im Jahre 1987 an einem Montag um 20:05.
Tja dieses Gefühl suchte mich heim als ich diesen Titel hörte.
Aber welcher Titel war es bloß??
Ich kannte weder die Band noch den Titel.
Alos zückte ich schnell mein Handy- da gibt es diese wunderbare funktion
o2 - music spy.
aber dies dauerte mir zu lange. ab auf die seite von You fm. Playlist angeschaut - und dort konnte ich dann erfahren wie dieses Wunder heissen sollte.
Empire of the sun - we are the people!!!!!!
am nächsten morgen - nicht wie sonst gleich ins Bett-nein erstmal ins Netz und bei amazon gesucht und -...... gefunden.
bestellt und zwei tage später war sie denn endlich bei mir!!
das ganze album-ein in silber wahr gewordener traum.
jeder song einfacj grandios.
ABER VOR ALLEM WE ARE THE PEOPLE- DER HAMMER
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer MGMT, P N A U oder teenager mag, wird dieses Album lieben. Es ist wunderbar. Ein Sound, wie man ihn schon lange wollte. Die perfekte Mischung aus electro und Indie-Pop. Ich kann davon nicht genug bekommen.
Ein grandioses Album!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kama am 3. Januar 2011
Format: Audio CD
Ich habe die Single "We are the people" im Fernsehen gesehen und war sofort begeistert. Auf Youtube hab ich mir dann noch andere Songs von EotS angehört und wusste - ich brauche dieses Album!
Seit 5 Wochen besitz ich es nun und ich könnte es 24 Stunden lang hören. Endlich mal was anderes als dieses 0815-Geplänkel im Radio.
Die Stimme von Sänger Luke Steele ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich liebe sie.
Zum bemängeln ist eigentlich nur ein Punkt - Warum gibt es erst 1 Album von Empire of the Sun???? Wir wollen mehr!
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wem schon PNAU's Songs "With you forever" und "Freedom" sonderbar berührt haben, wird bei "EMPIRE OF THE SUN" komplett emotional fündig.
Der anregend quere Sound-Kosmos aus Patos, hemmungslos kitschigen Eighties-Pop-Zitaten, ergreifenden Melodien und der einzigartigen Stimme Luke Steels ist absolut hörenswert, wenn nicht genial.
5 Kommentare 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Dies ist ein sehr schönes Box Set, das seinen Preis wert ist. Schon die Aufmachung ist gelungen, das Cover der Box ist ein Hologramm 3D Bild, sieht absolut super aus.
Desweiteren befindet sich eine Doppelvinyl Ausgabe der CD in der Box, sowie eine DVD mit allen Videos und Making of. Es gibt einen Download Code um das Album mit viel Zusatzmaterial runterzuladen,sowie ein sehr schönes grosses booklet und ein Lithograph. Hat eine Auflage von 1000 Stück.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Es handelt sich um eine hochwertige Box mit Hochglanzbooklet, einem Druck vom Entwurf der Hülle, dem Vinylalbum in Aufklappcover und dem Download in Form einer Kreditkarte. Und was ist mit den Texten? Liner notes? Autogramm? Es gab doch nur 1000 Stück!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Lange hat es gedauert bis man auch in Deutschland auf Empire of the Sun aufmerksam geworden ist. Etwa genau so lange hat es gedauert, bis die beiden Herren sich dazu durchringen konnten ihr Erstlingswerk als LP zu veröffentlichen. Doch das Warten hat sich gelohnt, denn man bekommt als Vinylfan hier nicht nur ein Produkt "für den schnellen Euro" vorgesetzt, sondern etwas von Wert. Zusätzlich ist diese Ausgabe des Albums auf 1000 Stück weltweit limitiert und nummeriert.

Zur LP selbst: Die Pressung ist von außerordentlich guter Qualität. Die 180g Platte liegt flach auf und die Rille ist zwischen den Stücken wirklich sehr, sehr leise. Die LP klingt gegenüber der CD-Version, die ich auch besitze, offener und entspannter - vor allem in den Mitten. Nicht zuletzt mag das dran liegen, dass die CD - wie die meisten aktuellen Produktionen - bis zum Ohrenbluten durch den Dynamikkompressor gepeitscht wurde, um einen hohen Lautstärkepegel an den Hörer zu bringen. Die LP weist dagegen einen Tick mehr Dynamik auf und klingt etwas weniger "gepresst" - eben entspannter. Dennoch: Es ist und bleibt eine "moderne" Produktion und als Dynamik-Referenzplatte wird auch diese Ausgabe des Albums nicht durchgehen.
Zur Ausstattung: Die Box an sich ist relativ wertig gearbeitet. Der FSK-Aufkleber auf der Front lässt sich mühelos entfernen. Im Innern der Box findet sich die LP in einem sehr schönen und gut gedruckten Fold-Out Cover. Der Lithographiedruck des Plattencover-Konzepts ist ebenfalls sehr hochwertig. Die DVD mit den Videos ist eine Standard-Video-DVD, die sich auf jedem DVD-Player schauen lässt. Die Videos liegen alle in anamorphen 16:9 vor - lediglich "Walking on a Dream" liegt in 4:3 Letterbox vor.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen