Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wagner. Tristan und Isold... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wagner. Tristan und Isolde. Reihe: Opernführer kompakt Taschenbuch – 12. Februar 2013

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 12. Februar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95
5 neu ab EUR 14,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Wagner. Tristan und Isolde. Reihe: Opernführer kompakt
  • +
  • Wagner - Der Ring des Nibelungen
Gesamtpreis: EUR 34,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Musikschriftsteller Robert Maschka veröffentlichte gemeinsam mit Silke Leopold das Opernfigurenlexikon Who s who in der Oper ; er schrieb das kleine Kompendium Wagners Ring kurz und bündig und innerhalb der Reihe Opernführer kompakt den Band über Beethovens Fidelio . Maschka ist Mitautor des Handbuchs der Oper (zusammen mit Rudolf Kloiber und Wulf Konold).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

"Tristan und Isolde" ist ein hochkomplexes, merkwürdiges Werk. Kaum ein anderes Bühnenstück ist so arm an eigentlicher Theaterhandlung; kaum ein anderes Drama vollzieht sich so ausnahms- und kompromisslos im Inneren seiner Protagonisten. Es ist darum eine veritable Herausforderung, einen kompakten, tiefgreifenden und verständlichen Opernführer zu Richard Wagners "Tristan und Isolde" zu verfassen. Und Robert Maschka ist dieses Kunststück (mit erzählerischer Fingerfertigkeit) gelungen.

Robert Maschkas "Tristan und Isolde"-Buch ist eine Einführung in die Sphäre des musikalischen Dramas, die sich in puncto Ersprießlichkeit von anderen Opernführern (und Tristan-Monographien) abhebt: Maschka gelingt die schwierig-perfekte Balance zwischen Anspruch und Lesbarkeit, zwischen Tiefgang und Verständlichkeit. Die Strukturiertheit seines Opernführers ist vorbildhaft, und Maschka klappert (auf gedrungenem Raum) zahlreiche Teilaspekte rund um das Thema "Tristan und Isolde" ab, ohne je gehetzt zu wirken. Es geht um den dramatischen Inhalt; es geht um die musikalische Substanz; es geht um den biographischen Hintergrund, die Stoffgeschichte, die Rezeptionsgeschichte, die Aufführungstradition. Überdies gibt es (im Anhang) eine übersichtliche Auflistung der sog. Leit- oder Erinnerungsmotive. Und zu guter Letzt gibt's ein nützliches Glossar, in dem musikalische Fachtermini trefflich erklärt werden.

Der Leser merkt schnell, dass er es mit einem scharfsinnigen Schriftsteller zu tun hat. Robert Maschka besticht mit erhellenden Beobachtungen (z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Taschenbuch von Robert Maschka "Tristan und Isolde" gibt dem interessierten Leser eine sehr gute Einführung in das Werk. Beim lesen habe ich gemerkt, was ich bei unvorbereiten Besuch der Oper alles überhört habe. Ich freue mich schon auf die nächsten Bändchen in dieser Reihe. Genug anspruchsvoll das sie es wert sind gelesen zu werden, aber kurz genug um sie auch wenige Tage vor dem Opernbesuch zu lesen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
So wünscht man sich als fortgeschrittener Laie eine Werkseinführung: das Wesentliche auf den Punkt gebracht! Und alles gut verständlich und doch nicht zu simpel. Empfehlenswert!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden