Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wagner: Der Ring des Nibe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wagner: Der Ring des Nibelung - Auszüge 130 min. (La Fura dels Baus) [Blu-ray]

3.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 11,49
EUR 6,06 EUR 4,19
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: var
  • Regisseur(e): La Fura Dels Baus
  • Format: Classical, Dolby, NTSC, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 7.1)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: c major (NAXOS Deutschland GmbH)
  • Erscheinungstermin: 1. November 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 130 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00430EQK8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.074 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

100 Minuten großartiger visueller und musikalischer Highlights dieser Produktion von La Fura dels Baus Inkl. zweier neuer Dokumentationen über Carlus Padrissa (Regisseur) und Franc Aleu (Video Designer) Gefilmt in full HD, dts 5.1 surround sound auf DVD und Blu-ray La Fura dels Baus sind berühmt durch die Inszenierung der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Barcelona und spektakuräre Operninszenierungen in Salzburg oder der Ruhrtriennale. Ihr Ring beinhaltet 3 D Computerprojektionen, Video und Bühnengeschehen, das an den "Cirque du Soleil" erinnern. Mit den internationalen Wagner Sängerstars Salminen, Kapellmann, Mayer, Schnitzer und jungen Nachwuchstalenten wie Jennifer Wilson ((Brünnhilde), John Daszak (Loge) und Juha Uusitalo (Wotan), den die Frankfurter Allgemeine Zeitung als neue Nummer 1 unter

Synopsis

"Musik"
Orchestra de la Communitat Valenciana
Conductor: Zubin Mehta
Cor de la Generalitat Valenciana
Chorus Master: Francesc Perales

"Interpreten"
Juha Uusitalo, Jennifer Wilson, John Daszak, Franz-Josef Kapellmann, Matti Salminen, Anna Larsson, Christa Mayer, Peter Seiffert, Catherine Wyn-Rogers, Ralf Lukas, Elisabete Mato

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ich war in Bayreuth.
Ich habe 10 Jahre auf die Karten gewartet.
Diese Inszenierung macht Bayreuth überflüssig!

Diese Inszenierung macht viele anderen Ring-Inszenierungen schlagartig überflüssig.

Grosse Worte, die begründet werden müssen. Auf geht's:

Inszenierung: 10 von 10 Punkten!!! Das ist DIE Oper des 21. Jahrhunderts!

Gewaltige Video-Installationen -
die wirklich allesamt passen!
Akrobatik - die passt.

Nichts ist aufgesetzt,
alles wirkt p e r f e k t.

Man ist ständig ob der sich ändernden Bühne fasziniert.
Um es platt zu sagen: Es ist nichts anderes als eine NEUE DIMENSION von Oper.

Da gibt es nicht 3 Bühnenbilder - und das war es.
Nein.

Durch monumentale Videoproduktionen und
neue Installationen
dringt man ein wie in riesiges Raumschiff, in dem sich alles ereignet.

Es ist letztlich eine Mischung aus Kino und Oper, aus Sage und Zukunft.

Noch einmal: Und es passt!
(Naja, fast immer).

Damit: Inszenierung:
10 von 10 Punkten!

*

Stimmen: Fast durchweg gut. Loge ein wenig schlecht. Aber Wotan - obwohl Spanier: Super gut.
9 von 10 Punkten.

Und seine Aussprache ist - unglaublich! - deut(sch)lich -
bis hin in Details und letzte Endungen.
DIESER Wotan IST Wotan!

*

Damit auch Verständlichkeit des Gesangs:
10 von 10 Punkten.

*

Super gut: Untertitel !!!
Denn Wagner war ja nicht nur besser als Beethoven, sondern auch als Goethe.
Erst die Untertitel machen alles zum wahren Genuss.
Mehr noch: Erst die Untertitel machen es richtig spannend.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich gebe zu, ich bin kein besonderer Wagner-Kenner und der Ring ist, alleine schon wegen seines Umfangs, nicht mein musikalisches täglich Brot.

Trotzdem: Aufführung und Bühnenbild kann ich nur als experimentell bis symbolisch bezeichnen. Leider kann man Wagner nicht mehr fragen, was er von solchen Aufführungen hält.
Trotzdem habe ich keine Mühe die Inszenierung in diesem Sinn anzuerkennen.

Zur Technik.
Optisch wird zwar ein Feuerwerk abgebrannt, technisch bleibt die Blu Ray aber hinter allen Blu Ray-Opern zurück, die ich kenne und besitze. Mein Eindruck ist, dass selbst die Möglichkeiten einer DVD manchmal nicht ausgeschöpft werden (was mich eigentlich erstaunt, weil es sich 1. um eine recht neue Produktion handelt und 2. das technisch-optische Niveau der mir bekannten Blu Ray-Opern im Durchschnitt sehr gut ist).

Aber auch akustisch gefällt mir das Angebotene nicht. Dynamik und Transparenz der Aufnahme halte ich nicht für optimal. Ein wirkliches Live-Erlebnis stellt sich nicht ein, wobei der Ton im Vergleich zum Bild viel besser abschneidet.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zur Technik:
=============

Viele der DVDs des "Fura dels Baus" Rings unter der Leitung von Zubin Metha (Label C-Major) werden als NTSC Format angeboten, das wird von vielen Rezensenten bemängelt. Zurecht, in Deutschland herrscht PAL. Nur PAL sollt ihr dienen ;-)

In meiner recht neuen Konfiguration (alles von Panasonic, Bluray DMP-BDT131EG, TV TX-L50ETW60) ist dies jedoch kein Problem, Bild und Ton sind OK.
Deutsche Untertitel sind ein Muss, und sind vorhanden. Wer neue Geräte hat, kann es also auch mit NTSC versuchen.

Zum Inhalt:
=============

Die Titelauswahl ist gut, aber kein komplettes "Best of". Insbesondere aus der "Götterdämmerung" hätte man mehr nehmen können. Sei's drum. Zubin Metha dirigiert sehr gut, seine "Highlights of the Ring"-CD ist auf Spotify mein Favorit (neben Klaus Tennstedt, am Rande bemerkt, der verdient mehr Beachtung).

Die visuell starke Inszenierung von Fura dels Baus ist genial und mehr als zeitgemäss, und wird auch bei Nicht-Opernfans Interesse wecken. Um nur ein Beispiel herauszugreifen:

Das brilliante Finale aus Rheingold, "Einzug der Götter in Walhall" (auch bekannt unter "Zur Burg führt die Brücke") ist absolut grandios, die "Walhall" als "hängendes Menschen-Ringnetz" ist schon genial. Genau dieses - teils brachiale- Finale war auf Youtube meine erste Begegnung mit Wagners Ring, und wäre nicht die wundervolle Inszenierung gewesen inklusive der wunderbaren Melodien, ich hätte mich wohl nicht weiter für Wagner interessiert. Wer gar nichts von Wagner kennt, fange damit an.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden