Facebook Twitter Pinterest
Wachstum über Alles (Limi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 3,79

Wachstum über Alles (Limited First Edition Digipack) Limited Edition

4.7 von 5 Sternen 53 Kundenrezensionen

Statt: EUR 7,43
Jetzt: EUR 2,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,44 (60%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Limited Edition, 12. Juli 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99
EUR 2,99 EUR 7,64
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
8 neu ab EUR 2,99 1 gebraucht ab EUR 7,64

Hinweise und Aktionen


Saltatio Mortis-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Wachstum über Alles (Limited First Edition Digipack)
  • +
  • Sturm Aufs Paradies
  • +
  • Das Schwarze Einmaleins
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. Juli 2013)
  • Limited Edition Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Limited Edition
  • Label: Napalm Records (Universal Music)
  • ASIN: B00D4LW410
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 53 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.056 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
6:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Eben landeten die fleißigen und weit gereisten Spielmänner mit ihrem Live-Album Manufactum III auf Platz 16 der deutschen Albumcharts, da stehen Saltatio Mortis schon mit ihrem heiß ersehnten Rock-Album in den Startlöchern.

Bevor jedoch das Album Das schwarze Einmaleins den zahlreichen Fans präsentiert wird, überbrücken Saltatio Mortis mit der Single-Auskopplung von Wachstum über Alles – einem provokanten Track über das außer Kontrolle geratene Verlangen nach Wachstum und Profitgier – die Wartezeit.
Neben dem Titeltrack, einem exklusiven non-Album Song und einer wundervollen Piano-Version der Single, geben sich auch Subway to Sally, Omnia und Das Niveau die Ehre und steuerten jeweils einen Remix von Wachstum über Alles bei.
Für das Artwork verantwortlich zeichnet sich Matt Dixon, international gefeierter Zeichenkünstler (Blizzard Entertainment /WoW, Harry Potter, Pirates of the Caribbean).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn ihr SaMo Fan seid, nicht lesen - CD kaufen, denn ihr werdet sie lieben!

Allen anderen möchte ich ein Feedback geben, was Euch genau erwartet:

Verpackung: Die Comicgestaltung sieht sehr gut aus, wirkt aber etwas verspielt, wenn man das Thema des Song "Wachstum über alles" bedenkt. Trotzdem ist es ein cooles Artwork und sieht sehr gut aus.

Mit 6 Songs biete die CD einiges und jede Version von Wachstum über alles ist sehr gut gelungen und auch der 2. Song aus dem Hause Saltatio Mortis überzeugt.

1. Wachstum über alles (Original): Harte Gitarren, ein Refrain den man mitsingen muss und ein Thema, das man einer Mittelalterband nicht unbedingt zutraut. Saltatio Mortis zeigen meiner Meinung nach, dass die Rockschiene ihre Stärke ist. Aleas Stimme klingt so gut wie lange nicht mehr und der Song wirkt einfach viel stimmiger, als die Aufnahmen der letzten Mittelalter CD. Als Vorgeschmack auf das kommende Album ist der Song sehr gut gewählt, denn er macht einfach Lust auf mehr.

2. Profit über alles (Omnia): Omnia sind eine Band, die man aus dem Paganfolkbereich kommt. Die "Baumkuschler" (das ist liebevoll gemeint, ich mag die Musik sehr) haben hier eine sehr viel ruhigere Version mit Pianoklängen und einem englischen Text abgeliefert, die die Stimmung des Songs sehr ändert. Währen Saltatio Mortis lauf und provokant klingen, bringt Omnia den Song sehr nachdenklich rüber und haben dadurch fast einen komplett neuen Song darauf gemacht.

3. Wachstum über alles (Subway to Sally): Auch eine sehr rockige Variante, die mir allerdings nicht so gut gefällt wie das Original. Trotzdem auch sehr hörenswert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wachstum über alles ist ein Titel, der mitreißt, peitschend voran geht, und spätestens beim Refrain ist man voll dabei, weil man denkt: „Hey, die Melodie kenne ich doch!?“.
Tatsächlich horcht ein jeder spätestens dann auf, wenn die Melodie der deutschen Nationalhymne erklingt und man realisiert, auf welche Strophe da Bezug genommen wird.
Viele meinen „kontrovers“ sei ein negativ behafteter Begriff – aber gerade das ist es doch: ein kontroverses Thema, das uns alle angeht. Ein Thema, welches jeden Menschen betrifft, aber auch ein Thema, das nicht ein kleiner normaler Mensch allein beeinflussen kann. Gerade deshalb sollte man „kontrovers“ auch mal positiv sehen. Der ein und der andere macht sich nun doch mal Gedanken zu Wirtschaft, Wachstum, Ausbeutung und dergleichen. Formulierungen, wie z.B. „auch in dir wächst das Geschwür, denn wildes Wachstum heißt auch Krebs“ zeigen auch negative Aspekte auf, die viele Menschen, geblendet von den Vorteilen, die uns ständig vorgehalten oder gar nur suggeriert werden, nicht sehen. Scheinbare Vorteile können sich schnell zu Nachteilen entwickeln.
Thematisch sagt der Titel das, was viele denken, aber nicht sagen. Eine kritische Auseinandersetzung mit der Wirtschaft, die auch als Warnung verstanden werden kann.

„Profit über alles“ (Omnia)
Ein sehr nachdenklicher Song. Er kommt eher wehmütig und schon fast ein wenig traurig daher. Eine ruhige Version, begleitet vom Klavier, die wirklich unter die Haut geht. Auch die Abwandlung ins Englische trifft die Thematik sehr gut. Ein wahnsinnig berührender Song.

„Wachstum über alles – Epic Remix“ von (Subway To Sally)
gießt musikalisch nochmal Öl ins Feuer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich persönlich halte eigentlich nicht viel von Singles/EP's. Viel zu viel Geld für viel zu wenig Musik und meistens werden diese EP's bei denen es sowieso nur um ein Lied geht von 1-2 überflüssigen Liedern ergänzt, die es nicht aufs Album geschafft haben. Doch in diesem Fall ist das ganz anders!

1. Wachstum über alles /// 5 Sterne
2. Wachstum über alles (Omnia-Version) /// 3 Sterne
3. Wachstum über alles (Subway to Sally-Version) /// 4 Sterne
4. Wachstum über alles (Das Niveau-Version) /// 5 Sterne
5. Wachstum über alles (Piano-Version) /// 3 Sterne
6. Lebensweg /// 5 Sterne

Erstmal zum "Hauptlied". Keine Frage, ein absolut geiler Song auf dessen Live-Umsetzung ich mich schon sehr freue.
Die Version von Omnia gefällt mir insgesamt gut, aber was mir gar nicht gefällt ist, wenn Musiker in einem Lied Deutsch und Englisch vermischen und deswegen für diese Version nur 3 Sterne.
Von Subway to Sally's Version habe ich erwartet, dass sie dem Hauptlied sehr ähnlich sein wird. Doch StS hat es geschafft das ganze noch rockiger zu "remixen".
Das Niveau hat als einzige Band den eigentlichen Sinn des Liedes nicht aufgegriffen und aus dem sozialkritischen Rock-Song eine Kifferhymne gemacht, die nicht nur gut klingt sondern auch verdammt lustig ist.
Ja, zu der Piano-Version habe ich nicht viel zu sagen. Wer reine "Klaviermusik" mag, dem wird es auf jeden Fall gefallen, aber ich finde es klingt weder gut noch schlecht also gibts mittelmäßige 3-Sterne. Wäre es eine reine Dudelsack-Version, dann hätte ich höchstwahrscheinlich 5 Sterne gegeben. Ist also bei dieser Version einfach nur Geschmackssache.
Das überraschend beste Lied des Album ist nicht der Namensgeber der Single sondern das fantastische Lied Lebensweg, das sehr persönlich ist und unter die Haut geht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren