Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wache auf und lache ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von mediasell
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: aus gekennz. Remittendenbestand-Rechnung mit ausgew. MwSt. liegt jeder Lieferung bei. Versand am 1. Arbeitstag nach Bestelleingang.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wache auf und lache Gebundene Ausgabe – 1. September 2011

5.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 6,41
41 neu ab EUR 19,95 12 gebraucht ab EUR 6,41 1 Sammlerstück ab EUR 17,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Wache auf und lache
  • +
  • Vertraue und lass alles los
  • +
  • Wie fließendes Wasser: 33 Zen-Geschichten aus Korea  - erzählt von Zen-Meisterin Daehaeng
Gesamtpreis: EUR 36,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Daehaeng Kunsunim ist eine in Korea hoch geachtete Zen-Meisterin. Sie wurde 1927 als erste Tochter eines Offiziers der kaiserlich-koreanischen Armee geboren. Während der japanischen Besatzung verlor die Familie ihren gesamten Besitz. Mit 24 Jahren wurde sie zur buddhistischen Nonne ordiniert. 1972 gründete sie in Anyang, in der Nähe von Seoul, das Hanmaum Seon Zentrum, wo sie bis heute lebt. Sie wird - nicht nur in Korea - als eine der wenigen Frauen, zu den bedeutendsten buddhistischen Meistern unserer Zeit gezählt. Seit 1996 besteht auch ein Zentrum in Kaarst bei Düsseldorf. www.hanmaum-zen.de


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Die grundlegenden Fragen: Wer bin ich? Woher komme ich? Warum gibt es so viel Leid? Wozu lebe ich? stellen sich viele Menschen im Laufe ihres Lebens.

Daehaeng Kunsunim beschäftigte sich von klein auf mit diesen essentiellen Fragen. Bedingt durch ihre Lebensumstände begann sie schon als Kind, ihr Leben in der freien Natur zu führen und nutzte die ihr begegnenden Erfahrungen, um ihr Wahres Selbst zu entdecken und zu erforschen. Dieser Weg führte später zu ihrer Ordination als buddhistische Nonne. Dann zog sie sich zwölf Jahre lang als Einsiedlerin in die koreanischen Berge und Wälder zurück.
Ihre aus persönlichen Erfahrungen entstandene Erkenntnis mündete nach dieser Zeit darin, ihr Leben ganz den leidenden Menschen zu widmen. Seit der Gründung ihres eigenen Ordens 1972 in Anyang, Korea unterrichtet und hilft sie Mönchen, Nonnen und Laien aus aller Welt.

Mit diesem Buch liegt die erste Übersetzung von fünf ihrer Lehrreden vor.
Ihre Vermittlung der buddhistischen Lehre ist geprägt von ihrer eigenen Erfahrung, dass alles, was einem im Leben begegnet, Lehrmaterial auf dem Weg ist und als solches verstanden und genutzt werden kann. Dabei versteht sie den Buddhismus nicht in erster Linie als Religion, sondern als Anleitung zur Entdeckung der Wahrheit, die religionsunabhängig allen Wesen offen steht.
Dem entsprechend liegt der Schwerpunkt ihrer Lehre nicht auf der Ausübung bestimmter Meditationstechniken oder religiöser Praktiken, die ja für manchen schwer in den heutigen Alltag zu integrieren sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von hwl am 17. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Wache auf und lacheIn fünf Gesprächen mit ihren Schülern zeigt die koreanische Zen-Meisterin Daehaeng Kunsunim in einer sehr klaren (und gut übersetzten) Sprache den Weg, wie man im alltäglichen Leben frei, ausgeglichen, gelassen und mit großem Vertrauen zu sich selbst leben kann, wenn sie z.B. betont, dass wir nicht über die unglücklichen Umstände jammern sollten sondern dass "wir selbst Herr über alle unsere Angelegenheiten sind". Oder wenn sie auf die Flüchtigkeit des Augenblicks und alles Materiellen hinweist und uns zu mehr Aufmerksamkeit und Bewußtsein auffordert.
Das Buch ist deswegen so anschaulich, weil Kunsunim viele Bilder und kleine Geschichten benutzt, um den Zuhörern/Lesern diesen Weg deutlich zu machen.
Jedes Gespräch wird wiederum von einer Reihe von Fragen und Antworten abgeschlossen, die praktische Probleme ansprechen, denen fast jeder von uns schon einmal begegnet ist und die dadurch sehr hilfreich für das Verständnis sind.
Man nimmt das Buch gerne immer wieder zur Hand, vor allem natürlich wegen des Inhalts, aber auch schon äußerlich durch das Titelbild und den angenehmen Einband.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dooly am 5. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach einem Besuch im Hanmaum-Zentrum Kaarst, war der Erwerb dieser "Lektüre" fast verpflichtend. Inhaltlich kann ich mich nur allen anderen anschließen, die ebenfalls 5 Sterne vergeben haben. Allen anderen empfehle ich sich zunächst ein wenig mit dem koreanischen Buddhismus auseinanderzusetzen, bevor man sich dieses Buch zulegt. Ein Grundverständnis ist vom Vorteil. Darüber hinaus sollte man sich auch der Unterschiede zwischen koreanischem, japanischem und chinesischem Buddhismus bewusst werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich interessiere mich seit längerer Zeit für den Buddhismus, allerdings sind die Unterweisungen für mich noch oft sehr abstrakt.
Dieses Buch hilft mir mit seinen vielen Fragen und Antworten Buddhas Lehren etwas besser verstehen zu können.
Oft werden Fragen gestellt, die ich auch schon selbst gestellt habe.
Oder die Fragenden berichten von eigenen Erfahrungen.
Kunsunim erklärt dann, was es heißt, im Alltag nach Buddhas Lehre zu handeln.
Hier fällt mir auf, wie individuell Kunsunim ihre Antworten an den jeweiligen Fragensteller anpasst.
Was mir außerdem sehr gefällt ist zu erfahren, wie andere Leute versuchen Buddhas Lehre bewußt in ihrem täglichen Leben umzusetzen.
Vor allem auch, wie sie mit "Goan", was ich als
"Gebet zu meinem tiefstem Innern" und "Fragen an mein tiefstes Inneres" verstehe, umgehen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden