Facebook Twitter Pinterest
4 Angebote ab EUR 9,32

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WRC 3 - World Rally Championship

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.5 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PC
Standard
2 neu ab EUR 39,00 2 gebraucht ab EUR 9,32

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B0090ERZVO
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.056 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Mit World Rally Championship 3 (WRC3) betritt endlich wieder ein reinrassiges Rally-Spiel das Parkett der Racing-Games. Hier geht es um nichts anderes als das Bezwingen der anspruchsvollsten Off-Road Strecken der Welt. Ohne Schnörkel und Kompromisse! Was andere Racing-Games seit Jahren vernachlässigen bringt WRC3 nun endlich zurück: Die Jagd nach Bestzeiten und der Meisterschaft!

Zeitfahren

Die Rallye-Weltmeisterschaft ist die höchstrangige von der FIA veranstaltete Rennserie des Rallyesports. Sie wird als Königsklasse bezeichnet, da sie den Anspruch erhebt, die höchsten technischen, fahrerischen, aber auch finanziellen Anforderungen aller Rallye-Rennserien an Fahrer und Konstrukteure zu stellen.

OFFIZIELLE LIZENZ

Die Meisterschaft 2012 hat mit vielen verschiedenen Neuigkeiten begonnen und viele der Fahrer haben den Platz hinter dem Lenkrad gewechselt, sogar in den Top Teams! Das Citroën World Rally Team erweitert seine Mannschaft um ein drei Wagen Team: Loeb, Hirvonen (Zweitplazierter letztes Jahr) und Al-Attiyah, der Sieger der Dakar Rally 2011. Das Ford World Rally Team vertraut auf Latvala’s Talent und die Erfahrung von Petter Solberg, Weltmeister 2003. Während MINI gebeten wurde seine chancenreiche Performance von 2011 zu bekräftigen. Wer wird die Nummer 1?

Zeitfahren

VERBESSERTE GRAFIK

In WRC 3 wurden alle Grafikelemente komplett überarbeitet, um dem Spieler das bestmögliche Erlebnis in einem Rallyspiel zu bieten. Dank der neuen Spik-Engine wird dem Spieler, durch innovative Schatten sowie Licht- und Partikeleffekte, ein noch nie dagewesenes Maß an Realismus geboten. Vor allem die neuen Oberflächen und Wetterverhältnisse sollten Sie im Auge behalten!   

BRANDNEUER KARRIEREMODUS

Der größte und spaßigste Modus in WRC 3 - ein Mix aus Rennspiel und Management Elementen, in dem der Spieler Wagen und Teams individuell anpassen kann.….unterm Strich: ein Abenteuer um den Globus! Der Karrieremodus wird außerdem ein brandneues  Challengesystem beinhalten, in dem die Spieler verschiedene  Herausforderungen, wie z.B. Ziele treffen oder spezielle Manöver ausführen, meistern müssen.

Zeitfahren

REALE GERÄUSCHKULISSEN

Die Sounds aller Wagen wurden mit bordeigenen Mikrofonen, live aufgezeichnet, um die Geräusche einzufangen, die von den Fahrern gehört werden. Für jedes Land (EFIGS) wurde ein professioneller Schauspieler eingesetzt, der Streckennotizen von einem echten Beifahrer erhält, um eine reale fahrzeugseitige Umgebung für den Spieler zu schaffen.

HANDHABUNG

Das Spiel besitzt ein exaktes und überarbeitetes Physikmodel und kann so dem Spieler erlauben, die gleichen Emotionen während eines Rennens zu spüren, wie ein WRC Fahrer. Obwohl das Fahrverhältnis auf den Strecken der Realität sehr nahe kommt und den erfahrenen Spielern ein sehr befriedigendes Gefühl gibt, bietet WRC 3 darüber hinaus auch eine Reihe von Fahrhilfen (Automatisches Bremsen und Schalten, Bremshilfe, sowie Stabilitätshilfe und Level des physischen Schadens), die es Einsteigern erlauben, das Spiel ohne große Schwierigkeiten genießen zu dürfen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

ich war anfangs total kritisch, als ich die ganzen Trailer-Videos und Berichte im Netz verfolgt habe und wollte mir
das Spiel diesmal eigentlich nicht kaufen - Samstagabend hab ich mir dann aber mal die DEMO runter geladen.
Ich bin echt überrascht, denn das Speil hat nen riesen Schritt nach vorne gemacht und macht richtig Spaß.

Die Grafik ist für ein Rennspiel völlig in Ordnung, weil ganz ehrlich: Wenn ich um 100stel Sekunden fighten muss,
hab ich keine Zeit mir die Umgebung zu betrachten.

Der Sound ist so ne Sache. Da ichs gerne realistisch habe, kommt für mich nur die Cockpit-Sicht in Frage.
In dieser, aber auch in der Motorhauben-Ansicht find ich den Sound wirklich gelungen.
Die Motoren klingen durchaus kernig und bei den Turbomotoren kommt sogar auch das Anti-Lag-System laut knallend daher.
Was ebenfalls gut umgesetzt wurde ist die Stimme des Copiloten - klingt viel professioneller und spart sich die kindischen Kommentare,
wenn man die Karre mal unsanft irgendwo abseits der Piste "abstellt".

Ich hab die Demo über mein Logitech G27 gespielt und finde das die Force-Feedback-Effekte ebenfalls gut rüber kommen.
Hier hat sich im Vergleich zum Vorgänger auch viel getan, denn bei der 2011er Version kam beim meinem G27 nicht wirklich viel Feedback rüber.
Das Logitech kann man ja zum einen über den Logitech-Profiler einstellen, zum anderen kann man die Empfindlichkeit, Deadzone für Lenkung,
Gas und Bremse im Spiel selbst noch individuell seinem eigenen Fahrstil anpassen.

Zum Setup der Autos kann ich leider nichts sagen, das man in der Demo hier nichts einstellen kann.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Sehr gut Umgesetztes Rally Spiel. Man sieht eine stetige Weiterentwicklung in der Spielqualität.
Kein Vergleich mehr zum Vorgänger, um ein vielfaches besser. Die Grafik hat einen gehörigen Sprung gemacht, ist aber immer noch schlechter als Dirt zum Beispiel. Aber Grafik alleine zählt nicht.
Die Physik ist seit Richard Burns Rally die beste meiner Meinung nach seit langenm!
Nicht so Arcadig wie die Dirt Reihe, aber auch nicht so eine beinahrte Simulation wie Richi Burns Rally, sondern die perkete Mischung.

Die WRC Saison macht mir irre viel Spass, endlich wieder mit Reparaturen zwischen den Etappen....

Probiert die Demo und entscheidet Euch dann!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Nun hat es Milestone im dritten Anlauf endlich geschafft,ein Rallyspiel zu machen daß zum Platzhirschen Codemaster aufgeschlossen hat und meiner Meinung nach in einigen Bereichen sogar auf der Überholspur ist.(Kristallklare Grafik ohne unnötige Levelfärbungen oder milchigen Dunst).Für mein Empfinden wirkt diese klare Grafikgestaltung wesentlich natürlicher.Voraussetzung ist ,auch um "Schwenkruckeln"bei den vielen engen Kurven vorzubeugen,eine potente Hardware,flotter 4-Kern und Grafik ab gtx 660,8Gb Ram.Damit funzt das Spiel absolut ruckelfrei und macht wenn man über einige kleine Fehler hinwegsieht großen Spaß.Als kleine Fehler würde ich bezeichnen,daß manche Autos zu hoch wirken (Mini, Peugeot 504)und eventuell noch,daß nur wenige Einstellmöglichkeiten sowohl seitens der Grafikoptionen als auch bei der Steuerung vorhanden sind.Aber das hat Milestone bzw Blackbean immer so gehalten und damit kann man leben.Ich zähle nicht zu denen die jetzt bei einem Spiel verbissen nach Fehlern sucht, sondern freue mich daß es überhaupt noch Firmen gibt die Rennspiele für Pc machen.Es werden ja leider immer weniger.Die Lieferung über Amazon war wie immer schnell und Problemlos.Karlo (Wien)
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Erstmal vorab zu meiner "Spielkarriere" im Rallybereich:
Habe alle PC-Spiele der CMR-Reihe bis zu Dirt1 gespielt.
Dann wurde es mir zu arcadelastig und es fehlte der Schwerpunkt auf Rallys.
Also habe ich eine ganze Zeit lang RBR bevorzugt.

Mit WRC3 hat mich erneut der Virus infiziert!

Grafisch ein Hingucker (im Vergleich zu RBR) und endlich wieder ein passender Onlinemodus,
welcher RBR nur per MOD nachgerüstet werden konnte.
Es sind WRC, Super2000 und Gruppe-N Fahrzeige online bzw im Rallymodus (Etappe,Einzelrally,Meisterschaft) spielbar.
Zusätzlich gibt es noch 2WD und 70er/80er Autos, die allerdings nur im "Karrieremodus" verwendbar sind.
Eventuell werden die Autos aber später auch per MOD oder Erweiterung seitens Milestone online freigeschaltet.

Die FFB-Effekte könnten besser sein (nicht vergleichbar z.b. mit Rfactor Realfeel oder TDU1),
sind aber zum abschätzen der Reaktionen des Autos mehr als ausreichend.
Es werden auch "bessere" Lenkräder als mein G25 unterstützt (z.b. Fanatec), eventuell
wirkt es damit beser.

Die WRC3 Fahrphysik ist glaubwürdig und spassig, obwohl mir speziell auf Schotter
und Schnee noch etwas zuviel Grip vorhanden ist (Geschmackssache).
Änderungen des Fahrzeugsetups bewirken nachvollziehbare Änderungen im Fahrverhalten.
Wer sich auskennt,der erzielt schnell das gewünschte Fahrverhalten.
Die vorgeschlagenen Standardsetups sind aber auch schon brauchbar.

Im Vergleich zu RBR wurde hier allerdings auf das Wesentliche reduziert (Federn,Dämpfer,Stabis,Diffs,Bremse etc.), die RBR Setuporgien (Radsturz, Luftdruck, Aufhängspunkte etc.) entfallen.

Das Spiel ist also für Gamer, die mehr den reinen Fahrspass im Sinn haben.

Für mich eine klare Kaufempfehlung, es sollte allerdings
für PC hier in DE nicht teurer als 35€ sein (Google..)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard