Facebook Twitter Pinterest
6 Angebote ab EUR 28,92

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WRC 3 - World Rally Championship

Plattform : PlayStation Vita
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.6 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PlayStation Vita
Standard
1 neu ab EUR 74,48 5 gebraucht ab EUR 28,92

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PlayStation Vita | Version: Standard
  • ASIN: B0090ERZS2
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 10,4 x 1,4 cm ; 41 g
  • Erscheinungsdatum: 26. Oktober 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.909 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation Vita | Version: Standard

Mit World Rally Championship 3 (WRC3) betritt endlich wieder ein reinrassiges Rally-Spiel das Parkett der Racing-Games. Hier geht es um nichts anderes als das Bezwingen der anspruchsvollsten Off-Road Strecken der Welt. Ohne Schnörkel und Kompromisse! Was andere Racing-Games seit Jahren vernachlässigen bringt WRC3 nun endlich zurück: Die Jagd nach Bestzeiten und der Meisterschaft!

Zeitfahren

Die Rallye-Weltmeisterschaft ist die höchstrangige von der FIA veranstaltete Rennserie des Rallyesports. Sie wird als Königsklasse bezeichnet, da sie den Anspruch erhebt, die höchsten technischen, fahrerischen, aber auch finanziellen Anforderungen aller Rallye-Rennserien an Fahrer und Konstrukteure zu stellen.

OFFIZIELLE LIZENZ

Die Meisterschaft 2012 hat mit vielen verschiedenen Neuigkeiten begonnen und viele der Fahrer haben den Platz hinter dem Lenkrad gewechselt, sogar in den Top Teams! Das Citroën World Rally Team erweitert seine Mannschaft um ein drei Wagen Team: Loeb, Hirvonen (Zweitplazierter letztes Jahr) und Al-Attiyah, der Sieger der Dakar Rally 2011. Das Ford World Rally Team vertraut auf Latvala’s Talent und die Erfahrung von Petter Solberg, Weltmeister 2003. Während MINI gebeten wurde seine chancenreiche Performance von 2011 zu bekräftigen. Wer wird die Nummer 1?

Zeitfahren

VERBESSERTE GRAFIK

In WRC 3 wurden alle Grafikelemente komplett überarbeitet, um dem Spieler das bestmögliche Erlebnis in einem Rallyspiel zu bieten. Dank der neuen Spik-Engine wird dem Spieler, durch innovative Schatten sowie Licht- und Partikeleffekte, ein noch nie dagewesenes Maß an Realismus geboten. Vor allem die neuen Oberflächen und Wetterverhältnisse sollten Sie im Auge behalten!   

BRANDNEUER KARRIEREMODUS

Der größte und spaßigste Modus in WRC 3 - ein Mix aus Rennspiel und Management Elementen, in dem der Spieler Wagen und Teams individuell anpassen kann.….unterm Strich: ein Abenteuer um den Globus! Der Karrieremodus wird außerdem ein brandneues  Challengesystem beinhalten, in dem die Spieler verschiedene  Herausforderungen, wie z.B. Ziele treffen oder spezielle Manöver ausführen, meistern müssen.

Zeitfahren

REALE GERÄUSCHKULISSEN

Die Sounds aller Wagen wurden mit bordeigenen Mikrofonen, live aufgezeichnet, um die Geräusche einzufangen, die von den Fahrern gehört werden. Für jedes Land (EFIGS) wurde ein professioneller Schauspieler eingesetzt, der Streckennotizen von einem echten Beifahrer erhält, um eine reale fahrzeugseitige Umgebung für den Spieler zu schaffen.

HANDHABUNG

Das Spiel besitzt ein exaktes und überarbeitetes Physikmodel und kann so dem Spieler erlauben, die gleichen Emotionen während eines Rennens zu spüren, wie ein WRC Fahrer. Obwohl das Fahrverhältnis auf den Strecken der Realität sehr nahe kommt und den erfahrenen Spielern ein sehr befriedigendes Gefühl gibt, bietet WRC 3 darüber hinaus auch eine Reihe von Fahrhilfen (Automatisches Bremsen und Schalten, Bremshilfe, sowie Stabilitätshilfe und Level des physischen Schadens), die es Einsteigern erlauben, das Spiel ohne große Schwierigkeiten genießen zu dürfen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PlayStation Vita
Die Geschichte der PS Vita ist eine Geschichte voller Missverständnisse.
Es ist die erste mobile Konsole mit ansprechender Hardwareleistung und social media Fähigkeiten.
Aber es ist und bleibt eine MOBILE Konsole.
Ich finde die ersten Spiele für die Vita sehr angemessen. Für das (mobile) Format.
Schnell zugänglich. Nicht zu kompliziert. Easy in, easy out. Und in den meisten Fällen hübsch anzusehen.
So auch WRC 3.
Wer braucht für unterwegs eine lange Story? Man fährt mal schnell eine Etappe, basta. Perfekt.
(ok, es gibt nur eine Steuerungseinstellung - für mein Gefühl haben die Entwickler aber die beste gewählt.)
Spiele für die Vita werden aber üblicherweise bewertet als müssten sie den Ansprüchen der Sofaschweine vor dem 1,5 Meter LCD Screen gerecht werden. Stundenlanger (ununterbrochener) Spielspaß, tiefgehendes Storytelling etc.
Freunde, ihr habt euch vergriffen.
Die Vita ist für den Küchentisch, die U-Bahn, die Parkbank, das Café... (kann nach Belieben ergänzt werden.)
Und dort überall kann man jetzt auch Rallye fahren. Und das finde ich super.
3 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation Vita
Mit WRC 3 für die Vita wollte Milestone den Versuch unternehmen, ein Next-Gen-Rennspiel ohne große Abzüge auf die portable Konsole zu portieren. Nun ist die Vita dafür bekannt, dass viele größere Titel in relativ "abgespeckter" Variante für diese umgesetzt wurden.

Leider handelt es sich bei WRC 3 nicht um ein LBP, WipeOut 2048 oder Uncharted. Die Qualität der Umsetzung pendelt sich eher auf dem Niveau von Resistance Burning Skies ein. Vorweg gesagt: Ich denke, jeder Rallyefan sollte sich die Anschaffung ernsthaft überlegen, wenn er nicht die PS 3/PC-Version bevorzugt und 36 Euro locker hat.

Erstmal die guten Seiten:

Der Umfang ist für ein Handheld-Spiel schon recht ordentlich! Man kann eine Einzeletappe, ein Rallyeevent oder gleich die Meisterschaft fahren. Das war's im Grunde dann auch; Die Meisterschaft ist recht dröge präsentiert, es reisst eigentlich nur die Events an sich ab und präsentiert dazwischen die Punkteliste (Gesamtwertung und Etappe). Vor dem Beginn darf man die Reihenfolge der Events/Etappen festlegen, dabei sogar einzelne Strecken wiederholen und nach Belieben Rennen streichen. Es gibt jeweils drei oder vier verschiedene Vehikel in drei Klassen (N, Super 2000 und WRC). Dazu addieren sich dann noch die jeweiligen Teams der WRC Saison (Aktualität nicht geprüft) und, was interessanter ist, die vielfältigen Team-Lackierungen für jeden Wagen. Natürlich gibt es bei der Wagenwahl einen Showroom, um die detaillierten Modelle zu betrachten (hier fallen leider bereits leichte Ruckler auf).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation Vita
Als Motorsport/Rally - Fan konnte ich mir WRC 3 für die Vita natürlich nicht entgehen lassen. Ich habe so ziemlich alle Rennspiele auf allen Plattformen und möchte hier meine Eindrücke nach einer durchgespielten Saison kurz darlegen:

Negativ:
- Die Grafik ist wirklich schlecht. Nicht viel besser als CMR auf der PSP.
- Wiederholungen können nicht gespeichert und später noch einmal angesehen werden.
- Während dem Abspielen der Wiederholung nach einer SS geht die Vita alle 30s in den Standby-Modus was sehr nervig ist.
- Es gibt eigentlich nur 2 Strecken pro Rally aus denen durch Kombinationen 6 Strecken gemacht werden. Was wirklich sehr frech ist. Wenn Milestone keine Lust zum Designen von Strecken hatte hätte sie doch einen Strecken-Editor veröffentlichen sollen!
- Wiederholungen ruckeln hie und da.

Positiv:
- Sound
- Steuerung (dass man die Tasten nicht selbst belegen kann finde ich auch komisch, ich komme mit dem Standard aber gut zu recht)
- Fahrphysik (nicht auf dem Level von RBR aber durchaus gelungen)
- Spielspaß
- Recht herausfordernd

Als Rally-Fan muss man ja eigentlich sehr froh sein, dass es überhaupt so etwas wie WRC 3 für die Vita gibt. Und das Spiel mach wirklich Laune. Mich hat es sofort in seinen Bann gezogen und ich konnte mit der Bestzeitjagt gar nicht mehr aufhören. Kein Vergleich zu den beiden Arcade-Racern NFS Most Wanted und Ridge Racer!

Also eigentlich eine gelungene Rally-Umsetzung die von mir durchaus 5 Sterne hätte bekommen können. Wenn da nicht die schlechte Grafik und das Strecken-Recycling wären. Wobei mir aber ehrlich gesagt der Spielspaß wichtiger als die Grafik ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation Vita Verifizierter Kauf
Ich war anfangs etwas skeptisch was dieses Spiel angeht, weil auch viel kritik geschrieben wurde.
Ist manchmal auch berechtigt, Grafik könnte schöner sein und so aber das stört mich nicht.

Wer Colin MC Rae Spiele gespielt hat dem wird WRC3 auf jeden fall auch gefallen.

Ich habe die Meisterschaft einmal durchgespielt und wie gesagt es gefällt mir sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation Vita | Version: Standard