Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
WOMAN@WORK: Wege nach dem... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter sorgfältig geprüfter Zustand. Weltweiter Versand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

WOMAN@WORK: Wege nach dem Abi – Wie FRAU heute Karriere macht. 22 Interviews mit erfolgreichen Frauen (Praxiswissen Wirtschaft, Band 137) Taschenbuch – 12. März 2014

4.7 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 12. März 2014
EUR 19,80
EUR 19,80 EUR 3,44
 

Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Egal, ob Intendantin, Diplom-Physikerin, Kriminaloberkommissarin oder Einkäuferin: Alle interviewten Frauen versuchen, ein objektives und realistisches Bild ihrer Aufgaben und den besonderen Herausforderungen im Berufsalltag zu zeichnen."abi www.abi.de"Die Idee, erfolgreiche Frauen jungen Mädchen als Vorbilder näherzubringen ist sehr sinnvoll."Lehrerbibliothek.de"Interessant zu lesende "Berufsgeschichten" vernbinden sich in diesem Buch mit Ausblicken und Hinweisen in den einzelnen Darstellungen, die wichtige Impulse zur eigenen Entscheidungsfindung auf Seiten der Leser und Leserinnen in sich tragen."M. Lehmann-Pape, www.rezensions-seite.de"Wie gestaltet sich die berufliche Praxis von gut qualifizierten Frauen in einer Zeit, die sowohl Chancengleichheit behauptet als auch fordert? Vivien Gröning und Kirsten Sass sammelten Erfahrungen von 22 Frauen in unterschiedlichen Arbeitsfeldern. Die Auswahl der Interviewpartnerinnen schloss Mütter und kinderlose Frauen, berufserfahrene und jüngst eingestiegene Frauen, Selbstständige, Beamtinnen und Angestellte ein. So ergibt sich ein wertvoller Erfahrungspool aus 40 Jahren, der Entscheidungen nicht nur auf formalen Ausbildungs- und Karrierestufen gründen lässt, sondern stets auch die individuelle Lebenssituation, Werte und das Selbstbild berücksichtigt.In Summa ein ansprechend gestalteter, bereichernder Band, der den nicht geringen Anspruch erhebt, sich selbst groß zu denken."BücherFrauen - Women in Publishing (buecherfrauen.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Autorinnen:

Vivien Gröning, geb. 1982 in Schleswig-Holstein, arbeitet als IT-Projektleiterin an internationalen Projekten in Zürich. Als Diplom-Kauffrau hat sie in Baden-Württemberg an Schulen Kompetenzanalyseverfahren zur Stärkenanalyse bei Jugendlichen geleitet. Durch Studien- und Arbeitserfahrungen in Frankreich, Italien und Irland kennt sie die kulturellen Unterschiede bei der Erwerbstätigkeit von Frauen.

Kirsten Sass, geb.1975, arbeitet als freie Journalistin und ist u.a. für die Öffentlichkeitsarbeit einer großen Non-Profit-Organisation zuständig. Zudem leitet sie in Kooperation mit dem Thalia Theater ein Projekt mit neuzugewanderten Jugendlichen. Nach dem Studium der Germanistik lehrte sie an der Universität Hamburg am Fachbereich Medienkultur. Anschließend volontierte sie im Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag. Sie ist Mutter einer Tochter.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 25. März 2014
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 20. November 2014
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 13. September 2015
am 1. Dezember 2014
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 30. März 2014
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?