Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
WICCA: Die alte Religion ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Schrumpffolie fehlt, Aktivierungscodes für Online-Bonusinhalte können fehlen bzw. abgelaufen sein. Mittlere Falte oder mittlerer Knick auf der Rückseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter Taschenbuch – 1. Januar 1998

3.5 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 28,00
EUR 26,60 EUR 13,88
60 neu ab EUR 26,60 11 gebraucht ab EUR 13,88 2 Sammlerstück ab EUR 13,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • WICCA: Die alte Religion im neuen Zeitalter
  • +
  • Die Weisheit der Wicca: Das legendäre Buch "Witchcraft Today"
Gesamtpreis: EUR 37,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Gutes Buch zum Einstieg in die Lehre des Wicca. Umfangreiches Nachschlagewerk für den alle, die an der alten Religion interessiert sind.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist das beste zum Thema Wicca in Deutschland. Vivianne Crowley beschreibt Wicca so, wie es wirklich ist. Obwohl es heute unzählige neue Traditionen gibt, sind die Gardnerische und die Alexandrische Tradition die beiden Ursprünge der modernen Wicca. Vivianne beschreibt die einzelnen Initiationsstufen, die Arbeit der einzelnen Grade, die Geschichte der Wicca, schreibt über heidnische Wurzeln in Volksglaube und Brauchtum. Dieses Buch ist ein wahrer Schatz für jeden, der Wicca erlernen möchte. Hier noch ein Tip: Wicca ist NICHT das Gleiche wie Hexerei oder Hexentum! Wicca ist ein spiritueller Weg der Initiation erfordert, Hexerei kommt ohne jede Initiation in eine Kult aus! Wicca beinhaltet zwar Hexerei, ist aber doch etwas anderes. So wie es Wicca und Hexerei gibt, so gibt es auch Ärzte und Heilpraktiker. Beide tun zwar im Grunde das Gleiche, sind aber doch sehr verschieden!
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist ein sehr schön aufgemachtes Büchlein. Die Informationen sind akurat, wenn auch relativ oberflächlich, und wirklich nur für den Einsteiger interessant. Geschmückt wird es von ein paar Übungen um in die Praxis reinzuschnuppern. Das ist das Buch, dass man Mama, der besten Freundin oder dem Partner in die Hände drückt, wenn diese Angst haben "in was für eine "Sekte" man denn geraten sei", weil es leicht zu lesen, mit vielen schönen Stimmungsbildern, übersichtlichen Tabellen und nicht zu viel zum Lesen ist. (Guter erweiterter Zeitschriftartikel). Sehr liebevoll gemacht trifft es die Lebensbejahung dieser Religion.
Oder es eignet sich auch für Leute, die einfach mal wissen wollen, was Wicca ist - aber die nicht zu genau ins Detail gehen möchten (jenen die das wollen empfehle ich "Naturreligion" oder "Phoenix aus der Flamme" von der gleichen Autorin, mehr dazu bei meinen Rezensionen dort.)
Zum Verschenken eignet es sich auch sehr gut, wobei wirklich nur für Einsteiger - je nach dem, was der Anfänger schon gelesen hat, könnte dieser mit einem anderen Buch glücklicher gemacht werden.
Nicht geeignet (!) ist diese Buch meiner Meinung nach für Leute, die bereits Einsteiger und Anfängerbücher gelesen haben - die werden nämlich nichts Neues darin finden und könnten das Geld in ein anderes Buch besser investieren - zumal die spärlichen Informationen den Anfänger zu schnell sättigen werden. (Muss ich noch erwähnen, dass es für Fortgeschrittene rausgeschmissenes Geld ist?)
5 Sterne jedoch, weil es für die richtige Zielgruppe (oben beschrieben) ideal ist!
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Man kann Vivianne Crowley ziemlich zwiespaltig gegenüber treten. Zum Einen beschreibt sie avantgardistisch und psychologisch, was den Wicca Kult in ein äußerst positives Licht rückt und nicht als eine Art "Sekte" dastehen lässt, da es wissenschaftlich Auskunft über die Magie der Priesterinnen und Priester wiedergibt.
Zum Anderen hört sich Viviannes Story und umschreibung ziemlich zwielichtig an, da Sie an einigen Stellen gerade zu die Leser dazu drängt, sich einen Coven zu suchen, wenn man am Wicca interessiert ist. Sie beschreibt die Selbstinitiation als einen Akt, als würde man sich in einer verlassenen Wüste den Blinddarm selbst herausschneiden.
Meine Erfahrungen haben ergeben, dass FEHLER (egal ob groß oder klein) auch in Coven geschen können und hier sogar noch expliziter, als praktiziere man alleine. Da Coven in Deutschland in der Regel eher zu Machtspielchen neigen, weiß ich nicht, wie es in Amerika oder England aussieht, würde dem Leser dieses Bucher jedoch empfehlen, erst einmal einige Jahre alleine Erfahrung zu sammeln und eine genaue Menschenkenntnis zu entwickeln. Es gibt auch im Wicca Leute, die aus der Reihe tanzen - wie es in jeder Religion der Fall ist!
Zum Lernen über Covenarbeit oder die Basics des Wicca ist dieses Buch jedoch eine ideale Fundgrube und Sammelstelle!
Blessed be
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist vom Inhalt her, einfach toll. Es führt den Anfänger liebevoll in den Wicca Glauben ein - auch mit ein paar ersten Ritualen zum nachmachen! Wie gesagt jedoch nur für Anfänger, Fortgeschrittene werden nichts neues darin finden ...
Zum Inhalt:
* Wicca ist ...
* Die Ursprünge
* Warum Wicca?
* Wicca praktizieren
* Die Elemente
* Die Natur
* Magie
* Gottheiten
* Rituale
Einen Pluspunkt bekommt das Buch auch für die Wunderschöne Gestaltung! Schöne Bilder, schöne Aufmachung!
Von mir gibt es allerdings nur 4* weil ich den Preis absolut nicht gerechtfertigt finde! Das Buch hat nur 98 Seiten (große Schrift, viele Bilder, viele Ränder = nicht besonders viel Informationen) und dafür finde ich die Hälfte des Preises ausreichend!!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch Wicca von Vivianne Crowley war das erste Wicca Buch, welches ich gelesen habe und ich war geschockt. Das Buch ist sicherlich gut für Interessierte, die sich für gardnerische und alexandrische Wicca Coven interessieren. Für Solitary kann das Buch sehr ernüchternd sein, da Crowley Selbstinitiation als etwas nicht erstrebenswertes beschreibt. Ich hatte das Gefühl, als sei ein(e) Solitary weniger Wert als eine Coven Wicca, oder gar keine richtige Wicca. Außerdem ist das Buch für Dianic Wicca und homosexuelle Wicca generell überhaupt nicht geeignet, da in dem Buch immer wieder von sexualisierten Ritualen zwischen Mann und Frau die Rede ist. Wicca sei laut Buch nur in männlich-weiblicher Dualität möglich. Ich als Lesbe würde aber in einem gemischt-geschlechtlichen Coven niemals Rituale nackt ausüben, bzw.kein sexuelles Ritual mit dem männlichen Hohepriester ausführen, um die 3. Initiation auszuführen. Mich hat das Buch sehr enttäuscht.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen