Facebook Twitter Pinterest
EUR 31,99
  • Statt: EUR 34,99
  • Sie sparen: EUR 3,00 (9%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung. Details
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
WAGNER: Rienzi (Toulouse ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WAGNER: Rienzi (Toulouse Opera, 2013) [Blu-ray]

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 31,99
EUR 31,99 EUR 29,21
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • WAGNER: Rienzi (Toulouse Opera, 2013) [Blu-ray]
  • +
  • Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg [Blu-ray]
  • +
  • Wagner: Parsifal [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 74,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Torsten Kerl, Marika Schönberg, Richard Wiegold, Daniela Sindram, Stefan Heidemann
  • Regisseur(e): Pinchas Steinberg, Jorge Lavelli, Denis Caiozzi
  • Format: Dolby, HiFi Sound, NTSC, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Deutsch (PCM 2.0 Stereo)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Koreanisch
  • Region: Region A/1
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Opus Arte (Naxos Deutschland GmbH)
  • Erscheinungstermin: 19. August 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 231 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00DERONLS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 93.602 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Championing love and personal heroism in the face of ecclesiastical oppression and political chicanery, Wagner's third opera explores characteristic themes with terrific energy which culminates in the eponymous Roman tribune's famous prayer to the gods of his fatherland, followed by a riot which prefigures the young composer's own abortive career as a firebrand and revolutionary. Within the elegant minimalism of Jorge Lavelli's production, Torsten Kerl brings ringing authority to the title role, supported by the experienced Wagnerian Pinchas Steinberg. Filmed in High Definition and recorded in true Surround Sound.

<h3 class=""productDescriptionSource"">Press Reviews

"[Steinberg's] reading of Rienzi, too, was full of energy and vitality, well suited to what this music needs. He got a great performance from the Capitole's orchestra, which is the best in some 400 miles around. The Choirs were also excellent in a very demanding opera for them. [Torsten Kerl] was excellent all along and it can be considered a luxury to have him as Rienzi in Toulouse." (Seen and Heard International)

"Torsten Kerl is vivacious in the title role, full of energy and with a euphonious, flexible heldentenor which effortlessly reaches the heights. [...] Pinchas Steinberg at the baton of the Orchestre National du Capitol proves to be energetic, elastic, confident and considerate of the singers; he emphasises transparency and pays more attention to the profound lyricism of the score (which is indebted to the tradition of Grand Opéra) than superficial dramatics. Denis Caiozzi's TV direction always concentrates on the centre of the events. The sound is pin-sharp and gives the voices precedence over the orchestra. " (Opernnetz)

Cast
Torsten Kerl (Rienzi)
Marika Schönberg (Irène)
Richard Wiegold (Steffano Colonna)
Daniela Sindram (Adriano)
Stefan Heidemann (Paolo Orsini)
Robert Bork (The Cardinal Orvieto)

Choeur du Capitole; Coro dell Accademia Teatro alla Scala; Orchestre national du Capitole de Toulouse; Pinchas Steinberg

Stage Director: Jorge Lavelli
Television Director: Denis Caïozzi

Catalogue Number: OABD7125D
Date of Performance: 2013
Running Time: 170 minutes
Aspect Ratio: 16:9
Label: Opus Arte"

Rezension

Good sound, sensible picture and a well-rehearsed musical result. Buy It. (Gramophone, Nov'13)

The vocal star of the show is, quite rightly, tenor Torsten Kerl, who is making somewhat of a speciality of this crazily demanding part. (IRR, Nov'13)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Die Inszenierung von Jorge Lavelli bietet eine ungemein schauspielerisch involvierende Interaktion mit hervorragender Personenführung. Das Bühnenbild ist streng "architektonisch" mit mythischer Dimension. Also genau das, was traditionelle Opernfreunde lieben. Es bietet den Rahmen für situativ plastisch mythische Momente. Licht und Raum sind Träger dieser Inszenierung. Die Kostümgestaltung ist ein Mix, der aber traditionsorientiert ist.

Sängerisch auf ganzer Breite überzeugend.

Herausragend Torsten Kerl als Rienzi mit einer Glanzleistung. Grandios die Fluchszene, die Gebetszene, Romantiker werden begeistert sein. Auch die hoch zu Ross Szene wird sie begeistern. Erstaunlich, daß ein echtes Pferd diesem Schalldruck auf längere Zeit stoisch standhält.

Hervorragend auch Daniela Syndram als Adriano und Marika Schönberg als Irene.

Chorisch herausragend mit schauspielerischer Präsenz.

Pinchas Steinberg dirigiert eine elegisch "badende" strukturierte Interpretation.

Insgesamt ist die Aufführung schon allein aufgrund der Glanzleistung Torsten Kerl`s ein muß.
Ein Konzept, das im besten Sinne traditionsorientiert ist, auch wenn der Ouvertüre Realbezug-Bilder unterlegt sind.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Wagnerianer am 22. September 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Eine hervorragende Aufnahme sowohl künstlerisch als auch technisch, mit ausgezeichneten Sängern, insbesondere Thorsten Kerl und -besonders erfreulich- eine akzeptable Regie (ohne SS-Schergen).
Empfehlenswert!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Die Inszenierung von Jorge Lavelli bietet eine ungemein schauspielerisch involvierende Interaktion mit hervorragender Personenführung. Das Bühnenbild ist von streng "architektonisch" düsterem Ambiente, bietet aber starke, plastische, situativ mystische Momente. Es stützt den Rahmen der Handlung in Sinne von Wagners Vorstellungen einer sprechenden Bildplastizität der dramatischen Handlung. Die Kostümgestaltung ist ein Mix, der aber eher traditionsorientiert ist.

Sängerisch insgesamt auf ganzer Breite sehr gut besetzt.

Herausragend der atemberaubende Rienzi gesungen von Torsten Kerl, mit stählernem Tenor und enormer Bühnen- und Raumpräsenz. Eine absolute Ausnahmeleistung. Grandios die Fluchszene mit entsprechender Bühnenoptik, wie auch die Gebetsszene. Seine hoch zu Ross Szene hat das gewisse Etwas, das insbesondere romantischen Zugängen gefallen wird.
Man ist erstaunt, dass ein echtes Pferd da solange stehend mitspielt bei diesem enormen Schalldruck und Torsten Kerl seine "Arie" aus dem Sattel singen kann.

Hervorragend auch Daniela Syndram als Adriano und Marika Schönberg als Irene.
Chorisch herausragend auch in der schauspielerischen Präsenz.

Wunderbar das Dirigat von Pinchas Steinberg mit elegisch "badendem" Zugriff.

Insgesamt eine Aufführung, die man allein schon wegen Torsten Kerls großartigem Rienzi sehen sollte. Der Sänger hat sich mittlerweile zur "Glanzform" gesteigert, jedenfalls in dieser Aufführung.
Für den traditionsorientierten Wagnerianer ist diese Inszenierung im Großen und Ganzen empfehlenswert, trotz einiger Realzeitbezüge bei der Ouvertüre. Die Gesichter sind teilweise weiss geschminkt als Identifikationsmuster. Aber die Gesamtoptik ist tendenziell traditionsorientiert mit schauspielerischer Interaktion auf teilweise karger, aber stimmungsvoll ausgeleuchteter Bühne.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden