Facebook Twitter Pinterest
EUR 21,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wüste oder Paradies: Holz... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wüste oder Paradies: Holzer'sche Permakultur jetzt! Von der Renaturierung bedrohter Landschaften über Aqua-Kultur und Biotop-Aufbau bis zum Urban Gardening Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2013

4.6 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 21,90
EUR 21,90 EUR 20,81
78 neu ab EUR 21,90 4 gebraucht ab EUR 20,81

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Wüste oder Paradies: Holzer'sche Permakultur jetzt! Von der Renaturierung bedrohter Landschaften über Aqua-Kultur und Biotop-Aufbau bis zum Urban Gardening
  • +
  • Sepp Holzers Permakultur: Praktische Anwendung für Garten, Obst- und Landwirtschaft
  • +
  • Der Agrar-Rebell
Gesamtpreis: EUR 50,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles für den Unistart
Laptops, Fachbücher, Schreibwaren und vieles mehr. Jetzt entdecken

Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
In Zeiten wechselnder Finanzkrisen denken mehr und mehr Menschen daran, der Stadt den Rücken zu kehren und wieder mit der Natur und von der Natur zu leben. Dieses Buch zeigt, wie das gehen kann - und es beginnt immer mit dem Wasser.
Seit einigen Jahren ist der Permakultur-Experte und Bergbauer Sepp Holzer mehr in der Welt unterwegs als zu Hause auf dem Krameterhof. Er berät Anastasia-Siedlungen in Russland und der Ukraine, Ökodörfer in der Türkei, Klöster in Griechenland, Heilungszentren in den USA, Landbesitzer in Schottland Spanien und seit vier Jahren auch das Friedensforschungszentrum Tamera. Diese Orte verwandeln sich unter seiner Beratung in Naturparadiese, die ihre Besitzer auch noch ernähren können. In jedem Land der Erde, das zeigt Sepp Holzer, können die Menschen sich ernähren, wenn sie wieder lernen, mit der Natur zu kommunizieren.
Als Sepp Holzer mich vor fast zwei Jahren bat, ihn bei seinem neuen Buch zu untertstützen, sagte ich gerne zu. Es sollte ein Buch werden zum Thema Wasser! Denn Wasser ist das Wichtigste. Wasser ist Leben, ist Information, ist Reichtum. Wer den Wasserhaushalt auf seinem Land in Ordnung gebracht hat, hat den größten Teil der Arbeit getan.
Bald jedoch stellten wir fest, dass Wasser vor allem eins ist: Ein Element der Verbindung. Man kann nicht über Wasser schreiben, ohne auch alles andere zu erwähnen, und so geht es im Buch um sehr vieles: Waldaufbau, Landschaftsheilung, Gemüseanbau, Saatgutgewinnung, Urban Gardening, Tierhaltung bis hin zu Gedanken über Gemeinschaftsgründungen, Kinderaufwachsen und einem Programm für weltweite Lebensmittelgerechtigkeit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist ein Wegweiser für die Zukunft. Wenn Wüsten wieder zu fruchtbaren Landschaften werden und das von jeden
mit einfachen Mitteln gemacht werden kann ist das ein Lichtbick für die Zukunft.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch öffnet die Augen um in der Natur zu lesen.

Es ist leicht geschrieben und vermittelt einen Blick auf die natürlichen Abläufe, der für Fortgeschrittene sowie für Anfänger oder einfach nur Naturfreunde eine Erweiterung der Wahrnehmung bedeutet.
Durch so eine alternative Anschauung stellt man automatisch auch andere Sachverhalte in seinem Leben, wie beispielsweise die Ernährung oder das Einkaufsverhalten, in Frage stellt.

Dies bedeutete für mich, dass ich mich viel mehr mit der Natur verbunden fühle und mich auch in ihren Abläufen besser zurechtfinde. Dieses Werk ist ein Basiswerk für natürliche Anschauung und Bewirtschaftung, egal ob ich nur einen Balkon zu Verfügung habe oder ein Grundstück.

Ich empfehle dieses Buch uneingeschränkt da es eine Bereicherung für das "Mensch sein" ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer sich mit der Heilung unserer Lebensräume beschäftigen möchte kommt an diesem Buch nicht vorbei!
Hier kann man über die erneute Erschaffung paradiesischer Landschaften lernen durch die Gestaltung mit dem Lebensspender Wasser.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Recht beeindruckend wird hier über die Möglichkeiten des Menschen berichtet, bedrohte Landschaften entweder zu schützen bzw. diese zu 'heilen', indem nachhaltig gedacht und gehandelt wird. Der 'Agrar-Rebell' Sepp Holzer hat hierzu ganz eigene Methoden entwickelt und setzt diese nicht nur auf dem heimischen Krameterhof ein, sondern fungiert inzwischen als Berater bei zahlreichen Umwelt- und Renaturierungsprojekten rund um den ganzen Globus.
Der charismatische Bergbauer aus Östereich beobachtete die Natur bereits in jungen Jahren sehr genau und eignete sich so sein umfangreiches Wissen über wichtige Zusammenhänge in der Natur an. Er schaffte es, selbst auf kargem Boden reiche Ernten zu erzielen, indem er nach den Regeln der Permakultur - angereichert mit eigenen Erkenntnissen - vorging.
Wasser als lebensspendendes Element spielt meist die zentrale Rolle bei der Renaturierung einer zerstörten Landschaft. Wird der Wasserhaushalt in Ordnung gebracht, heilt sich die Natur oft von selbst. Sepp Holzer erklärt, wie funktionierende Wasserlandschaften aufgebaut werden.
Im vorliegenden Buch geht es jedoch nicht nur um großräumige Landschaften, auch der kleinste Garten kann nach den Holzer'schen Prinzipien bewirtschaftet werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein wunderbares und informatives Sachbuch mit Herzblut geschrieben und anschaulich reich bebildert in hervorragender Hochglanzaufmachung. Die Lektüre kommt fast einem Studium der Natur und ihrer Lebewesen gleich und vermittelt Einsichten und Erkenntnisse, wie harmonische Vielfalt und Fülle in unserer Lebensgrundlage, Mutter Natur, funktioniert. Das Buch motiviert und macht neugierig, vieles selber auszuprobieren. Durch Gegenüberstellung der traurigen jetzigen Situation unseres Planeten, die wir Menschen zu verantworten haben, demonstriert der Autor, wie wir unsere Vergehen wieder gutmachen können und das mit einfachen Mitteln in kürzester Zeit! Seine weltweiten Erfolge als Berater in den verschiedensten Landschaften, Biotopen, Lebensgemeinschaften sprechen für sich. Und während wir so Mutter Erde heilen, heilen wir uns selbst.
.
>Wasser ist das Blut der Erde. Nur Wasser, das sich mit der Erde verbinden, einsickern darf, mineralisiert und reift zu Trinkwasser. Nur bedeckter Boden schützt den Wasserhaushalt. Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen