Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,00
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Würda - ein Dorf macht Geschichte(n) von [Schumacher, Detlef]
Anzeige für Kindle-App

Würda - ein Dorf macht Geschichte(n) Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,00

Länge: 588 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Es wird die Geschichte eines Dorfes dargestellt, die so nicht geschehen ist. -

Würda befindet sich auf dem Territorium der DDR. Hier vollzieht sich die ideologische Ausrichtung wie überall in diesem noch jungen Staat. Die Befolgung gerät in diesem Ort jedoch zur Parodie. Allen voran ist es der Parteisekretär der SED, der wider jede Vernunft überzeugen will.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1720 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 588 Seiten
  • Verlag: BookRix (2. Mai 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00JAF8KZ8
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.309 Kostenfrei in Kindle-Shop (Siehe Top 100 - Kostenfrei in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Humor in diesem Buch ist wirklich köstlich. Die Ironie und der Humor trifft genau meinen Geschmack. Natürlich ist alles sehr überzogen, aber genau das kommt gut an.
Das würdige Dorf Würda mit seinen ehrwürdigen Bürgern kommt in den Genuß des gelebten Kommunismus. Das kann ja nur schief gehen.
Ich fühlte mich sehr an die Schildbürger erinnert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eine spaßig amüsante Lektüre aus einer grauen (Vor)Zeit, die noch so mancher kennen dürfte, bzw. kennen lernen wird, der dieses Buch ließt. Dieses nicht gerade leicht gewichtige Buch ist mit jeder Seite durchweg witzig und mit lebendigen Charakteren versehen! Es ist viel mehr ein abfeuern von Gags und skurielen Ideen, die aber so verrückt und witzig sind, das man auf jeden Fall viel verpaßt hätte, wenn man diesen Roman nicht lesen würde.
Fünf Sterne für ein Buch, dass es wert ist von jedem gelesen zu werden, der auf phantasievolle humoristische Belletristik steht, oder sich von dieser anstecken lassen möchte!!!

Vorwärts und nicht vergessen...Würda!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Als Ossi war ich begeistert, auch für Wessis sollte es lesenswert sein. Besonders gefallen hat mir, dass die Grenze zwischen Satire und Realität so fließend ist. Selbst, wenn es wirklich grotesk wird, hätten viele Dinge ganz real so ablaufen können. Oft wirklich sehr lustig! Zum Inhalt verweise ich auf die Kurzbeschreibung. In zwei Dörfern wird ein sozialistisches Schlaraffenland aufgebaut, mit entsprechenden Folgen. Von diesem Autor muss ich mehr lesen. Hier mal ein (harmloser) Auszug, der ein Gefühl für den Stil vermittelt:
"In ihrem Eifer übertrieben die Filmleute allerdings. Dass sie die Grashalme der winzigen Rasenfläche mit grüner Farbe bestrichen, ging noch an. Dass sie aber den Fliederbusch mit Apfelsinen behängten und an der kleinen Tanne Bananen anbrachten, überstieg die biologische Realität."
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein Buch über die Bewohner eines Dorfes im ersten sozialistischen Staat auf deutschem Boden. Die skurielen Auswüchse dieser Staatsform werden in diesem so durch den Kakao gezogen, daß man gar nicht aufhören möchte darin zu lesen. Auf die wichtigsten Charaktere wird im Einzelnen so witzig eingegangen, daß einige von ihnen schon eine eigene Geschichte wert sind.
Ein angenehm leicht zu lesenden Buch für alle, die diesem Gesellschaftssystem auch ein Schmunzeln abgewinnen können.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover