EUR 19,90
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wärme: Ur-Materie und Ich... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: preigu
In den Einkaufswagen
EUR 19,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: averdo24
In den Einkaufswagen
EUR 19,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: QR schneller Paketversand mit Öko-Verpackung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Wärme: Ur-Materie und Ich-Leib: Beiträge zur Anthropologie und Kosmologie (Edition Hardenberg) Taschenbuch – 1. Januar 1998


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 11,30
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Alles für den Gesundheits-Check
Entdecken Sie unsere große Auswahl an medizinischen Geräten im Sanitätshaus. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hilf mir – jetzt! - Unsere Kinder sind es wert
Das neue Sachbuch von Bernd Siggelkow, Einblicke in der wertvollen Arbeit der Arche e.V. hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Martin Basfeld hat zunächst ein spezielles Phänomenfeld zum Thema: die Wärme. Er behandelt es aber so, daß grundlegende Fragen der Kosmologie und Anthropologie mit zur Sprache kommen. Der Autor zeigt durch umsichtige Beobachtung ihrer verschiedenen Erscheinungesweisen und durch ihre sorgfältige begriffliche Durchdringung, daß die Wärme als ein Grundelement der Welterfahrung verstanden werden kann, über das der Mensch einen sinnlich wie übersinnlich ursprünglichen Zugang zur Wirklichkeit findet. Durch eine explizite Phänomenologie der Wärme wird der Leser in beide Aspekte der warme, der inneren (seeliche-geistigen) wie äußeren (physischen) Wärme, eingeführt.Beeindruckend ist, mit den methodischen Anregungen des Autors auf einen Erkenntnisweg geführt zu werden, der zur Erfahrung bringt, daß die Grundlage der Welt, die 'Ur-Materie', in der Wärme zu suchen ist, in der das Ich zugleich seine innere Tätigkeit entfaltet. Darin liegt die ursprüngliche, geistige Verbindung des Menschen zur Welt, der eine wesensgemäße Erkenntnis der Wirklichkeit und eine Einsicht in den Zusammenhang der natürliche mit der moralischen Welt begründen kann. Die Darstellung ist anspruchsvoll, aber voraussetzunglos: Die Phänomene werden erfahrungsnah beschrieben, die Begriffe, auch die antroposophischen, eigenständig entwickelt. Das Buch gibt ein Beispiel für eine fruchtbare Auseinandersetzung mit Inhalten der modernen Physik und der neuen Philosophie (Phänomenologie), die geeignet ist, durch geisteswissenschaftliche Erweiterung eine Brücke zur Anthroposophie zu schlagen.


Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel