Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:74,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. August 2014
Der "Baehr/Stephan" ist zweifelsfrei das nach dem VDI-Wärmeatlas wichtigste Buch zum Thema Wärmeübertragung. Während der VDI-Wärmeatlas stark praktisch orientiert ist, ist dieses Buch ein wirkliches Lehrbuch, das auch die Theorie im Hintergrund sauber herleitet und aufzeigt.

Aspekte, die behandelt werden, sind Konvektion, Wärmeleitung, Strahlung, die verschiedenen Bauarten von Wärmeübertragern (Gleichstrom, Gegenstrom, Kreuzstrom), Stoffübergang und Diffusion und Phasenumwandlung. Erfreulich ist dabei, dass scheinbar einfache Phänomene wie Wärmeleitung und Diffusion auf fast 200 Seiten erklärt werden. Entsprechend kann man davon ausgehen, dass die Darstellung weitgehend vollständig und umfassend ist. Es werden analytische und numerische Lösungen für zahlreiche Spezialfälle und instationäre Betrachtungen gemacht. Dass das Buch aus Sicht des Praktikers vielleicht an mancher Stelle zu weit geht (z.B. das Kapitel "Die Diskretisierung des selbstadjungierten Differentialoperators"), soll nicht stören. Es ist ja jedem freigestellt, einzelne Kapitel zu überspringen.

Fazit: Neben dem VDI-Wärmeatlas DAS Standardwerk. Es gehört einfach in das Regal jedes Thermodynamikers, Strömungsmechanikers oder Chemieingenieurs!

Dr.-Ing. David Wenger, Wenger Engineering GmbH, Ulm
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2012
Man muss sich schon eine Weile mit der Thematik des Buches auseinandersetzen, um tiefere Einsicht in die Phänomene der Wärme- und Stoffübertragung zu erlangen. Eventuell helfen einfach aufbereitete Bücher wie "Wärmeübertragung" von Polifke, wenn der Klausurtermin drängt. Sprachliche Darstellung und Erläuterungen sind jedenfalls wunderbar prägnant. Eigentlich gibt es keine Voraussetzungen zum Verständnis, Hochschulmathematik mal ausgenommen.

Besonders gefallen hat mir die Herausarbeitung der mathematischen Analogien zwischen Wärme- Stoff- und Impulsübertragung. Toll, dass hier nichts akademisch "vernebelt" wurde.

Klassiker, den es sich sogar lohnt zu kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

69,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken