Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
8
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:49,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. August 2014
Was dieses Buch sehr gut rüberbringt, ist, dass Design mit einer qualitativen Analysephase beginnt, damit der Kern der Botschaft erst einmal erfasst wird, da Design ohne Inhalt und Botschaft eine leere Hülle ist. Das, was hier so selbstverständlich klingt, wird aber in den allermeisten Fällen übersprungen auf Auftraggeber- oder Agenturseite, sodass es in Briefings rasch um Webseiten und Broschüren geht, wo das Medium und die Form im Gestaltungsprozess im Grunde genommen den letzten Schritt darstellen. Die Interviews mit den Kreativdirektoren lesen sich sehr gut. Die Design-Beispiele sind gut, aber teilweise nicht umfassend genug. Da gibt es sicherlich noch konzeptionell treffendere Arbeitsproben aus erfolgreichen Werbe-Kampagnen. Daher gibt es nur 4 von 5 Sternen. Aber so oder so absolut empfehlenswert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2014
Wenn man das Buch "Von Erfolgreichen Designern Lernen" das erste mal sieht wirkt es etwas verspielt und ungewöhnlich. Vielleicht ist es auch ungewöhnlich, das 9 erfolgreiche Designer aus den verschiedensten Bereichen über Ihre Arbeit und den Schaffensprozess hinter bekannten Designagenturen blicken lassen. Man kann sich hier Inspirieren lassen, Anregungen sammeln oder sein Wissen innerhalb der Branche einfach nur erweitern. Auf den rund 324 Seiten gleicht fast kein Kapitel dem anderen obwohl jeder Designer ein Interview gegeben hat. Aber jeder Designer erzählt auf seine Weise wie z.B. das Produktdesign eines bekannten Weingutes zustande gekommen ist oder wie es zum Redesign und Logogestalltung einer großen Deutschen Bankenkette gekommen ist, wie man den Langenscheid Typografisch ansprechend gestaltet, was beim Storytelling eines Solarstromanbieters so alles zu beachten war. Ob Produktdesign, Webdesign, Imagekampagnen, Fooddesign oder das verwenden von OpenSource Tools und eben neuer Wege im Designbereich. Durch die Interviews mit den jeweiligen Designer bekommt das Ganze dann auch ein Gesicht. Ebenso ist natürlich jeweils auch ein Portrait der Designer abgebildet, die ja sonst meist eher im Hintergrund für die Kunden arbeiten. So ist das Buch sicher nicht nur für Designer selbst sondern auch grundsätzlich Designinterressierte interessant. Mich persönlich haben die vielen Schritte bei der Entwicklung sehr gefallen sodass man wirklich mal gesehen hat wie lange es dauert bis das endgültige Design dann zu einem großen Ganzen zusammenfließt und wie es von einer eher chaotisch anmutenden Workshop Session mit PostIt Notes oder Seitenweisen Notizen am Ende dann als Werbeplakat an jeder Bushaltestelle oder als große Leuchtreklame über der Stadt hängt.
Was mir ein bisschen gefehlt hat ist ein entsprechender Tiefgang. An vielen Stellen driften die Kapitel ein bisschen in Eigenlob ab und an der Stelle wünscht man sich dann vielleicht noch die Vorstellung des Agenturarbeitsplatzes oder eine persönliche Einschätzung/Fazit des gerade besprochenen Projektes. Auch wären einige Storyboards oder Skizzen aus der Anfangsphase solcher Projekte schön gewesen. Nichts desto trotz sind sehr viele Fotos und Bilder von den entsprechenden Designs, Plakaten, Produkten, etc. abgedruckt und man vermisst im großen und Ganzen nichts.
Das Buch ist ein schönes Werk zum schmökern, sich einfach treiben und inspirieren lassen, in die Köpfe der Macher eindringen oder einfach nur lernen und staunen gemacht. Ich denke es wird seinen Weg in die Bücherregale angehender Designstudenten oder Fans der Szene finden. Ebenso ist es sicher für rund EUR 50,- ein gutes Geschenk für Schaffende aus dem Bereich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2014
Auf 319 Seiten finden Kreative hier ausreichend Input – sei es als Anregung oder Inspirationsquelle. Bereits der erste Blick auf das Buch lässt das Herz von Designern und Mediengestaltern hochspringen! Das Cover ist fetzig, modern und auf der Rückseite informativ gestaltet. So erfährt der Leser viel über die Autoren und deren Tätigkeiten. Bereits das erste Durchblättern macht Lust auf's Verweilen!

Jeder der Autoren hat einen eigenen Bereich im Buch. Hier tobt er sich dann auch so richtig aus: Werdegang und Gedankengänge zum Berufsbereich, Kunden, Entscheidungsfindung, Analyse, Gestaltungsphase des Auftrages, Reaktionen, Resümee und ein abschließendes Interview geben intensiven Einblick in die Projekte. Der Leser „fällt“ praktisch direkt in das Geschehen, kann Schritt für Schritt des Auftrages mitgehen und so die Entscheidungen für Farben, Kommunikation, Typografie und vielem mehr verfolgen.

Die vielen Beispiele bieten tatsächlich einen gigantischen Pool an Hintergrundinformationen! Man kann sich anregen lassen – oder auch ganz eigene Gedanken zu den Projekten weiterspinnen. Besonders für Lernende und Lehrende ist das wunderschön gestaltete, auch haptisch gut gelungene Werk nur zu empfehlen! So ist „Von erfolgreichen Designern lernen“ Kunstwerk und Blick hinter die Kulissen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Ein Buch, dass bereits beim äußeren Anblick erhoffen lässt, dass es im Innenteil genauso weiter geht.
Das Erfolgsrezept, mehrere Könner einer Branche unter einen Buchdeckel zu bitten, ist auch hier wieder einmal gelungen. Auch wenn man selbst kein Szenekenner ist, so erfährt der Leser dennoch ein wenig nachvollziehbares zu den Autoren, was sehr spannend ist, wenn man selbst noch ein wenig zusätzlich recherchieren möchte.
Kurzum: der erste Eindruck macht Lust auf mehr!

Jeder Autor hat sein eigenes Kapitel und erlaubt Einblicke zu Gedanken, kreativen Prozessen, Umsetzung, etc.. Man bekommt das Gefühl von der Auftragsannahme bis hin zur Erfüllung dabei zu sein und wird unaufhaltsam bei der Umsetzung mitgenommen - Schritt für Schritt. Man wird inspiriert und verfällt ins Grübeln, fühlt sich bestätigt und hat „aha Momente“.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2016
Das Buch bietet einen guten Einblick in die Arbeitsweise bekannter Agenturen. Es werden Bildbeispiel aus den Bereichen Corporate Design, Plakatgestaltung und Webdesign vorgestellt, die durch Texte zum Entstehungsprozess und der Herangehensweise der Agenturen ergänzt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
Sehr interessant und inspirierend dieses Buch. Tolle Beispiele und sehr aufschlussreich wie ähnlich und manchmal auch unterschiedlich die Designer an die Aufgabenstellungen herangehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Ich liebe Inspirationsbücher und habe eine ganze Menge davon! Was ich an diesem Buch toll finde, sind neben den gut gelungenen Beispielen vor allem der Blick, der hinter den Kulissen geboten wird! Und was ich mir unbedingt in LIVE angucken will ist der "Online-Ideenraum", der auf Seite 101 kurz erwähnt wird. Also, absolut empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2014
Da hat sich der Autor aber mächtig ins Zeug gelegt. Nachdem der Wecker vergeblich klingelte, wurde der Bus verpasst. Kurz vor Mittag torklete der schlaftrunkene grauhaarige Student im 53. Semester lustlos in die Pisszelle der FH und da kam ihm der Geistesblitz als er die mit fettem Marker auf die Fliesen geschmierten Worte las: VON ERFOLGREICHEN DESIGNERN LERNEN
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden