Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Von Minnesang bis Hip-Hop... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: schneller und klimaneutraler Versand + ordentliche Rechnung +
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Von Minnesang bis Hip-Hop: 1000 Jahre Musik in Heidelberg und der Kurpfalz Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2013

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 24,00
EUR 20,50 EUR 6,73
42 neu ab EUR 20,50 9 gebraucht ab EUR 6,73

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

War oder ist Heidelberg (HD) eine Musikstadt? - Wenn ja, seit wann ....?
Diesen und anderen Fragen und Themen widmet sich das umfangreiche Werk von Matthias Roth,
seines Zeichens sehr engagierter und profilierter Feuilletonist (Studium der Musikwissenschaften und der Germanistik) der Heidelberger "Rhein-Neckar-Zeitung".

Das Buch gliedert sich in folgende Großkapitel:
1.
Vor der Stadt war die Musik am Neckar: Von den Anfängen bis zu Ottheinrich (gest. 1559).
2.
Strenge Pfaffen, rauschende Feste, verheerende Kriege: Vom Calvinismus bis zur Umsiedlung des Hofes 1720.
3.
Stadt der Romantik, Ort der Träume: Vom späten 18. Jahrhundert bis 1900.
4.
Impulse für das neue Jahrhundert: Unter Philipp Wolfrum wird HD zur "Musikstadt"
5.
Musik wird zum Politikum: Das dritte Reich.
6.
Wom "Kohlhof-Club" zur Rapper-Metropole: 1945 bis heute.

Und hier finden finden sich alle für das Musikleben HDs relevanten Namen und Orte,
gefüllt mit (reichem!) Inhalt.

Hervorzuheben ist ebenso der umfangreiche Anhang (S. 354 - 470):
Anmerkungen
Glossar
Webguide(mit umfassenden Internet-Links)
Bildlegenden
Bildnachweis
Bibliografie
Diskografie
Register

Für Musikliebhaber der Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus (man denke an bundesweit und darüberhinaus bekannte
Festivals wie "Enjoy Jazz" oder den "Heidelberger Frühling") ein absolutes "Muss".
Wer Musik, Musikpädagogik, Musikwissenschaften in HD oder Mannheim studiert hat, wird bereichert mit Erinnerungen
an schöne Zeiten .... ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden