Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Von Alblämmern und Landgo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Von Alblämmern und Landgockeln: Genuss-Geschichten aus Baden-Württemberg Gebundene Ausgabe – 4. Oktober 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 4. Oktober 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 21,80
EUR 21,80 EUR 0,79
31 neu ab EUR 21,80 9 gebraucht ab EUR 0,79
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das Buch ist die ideale Lektüre für alle, die schon immer einmal mehr über die Alblinsen, besondere Rinder, Lämmer, die besten Biere im Ländle, die köstlichsten Weine des Bundeslandes oder Ziegenkäse, der nicht nach Ziege schmeckt, wissen wollten. Für sie ist das Buch genau die richtige Lektüre. ... Wir von der Redaktion finden den etwas anderen Reiseführer für Liebhaber der kulinarischen Genüsse und des Ländles sehr empfehlenswert. (Das Donautal Magazin)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sabine Herre wurde 1962 in Stuttgart geboren und studierte Osteuropäische Geschichte und Politik in Tübingen, Wien und Prag. Nach der politischen Wende in der Tschechoslowakei 1989 arbeite sie dort als Korrespondentin für mehrere deutsche und Schweizer Tageszeitungen, bevor sie 1992 als Redakteurin für europäische Politik zur taz nach Berlin wechselte. Nach einem Praktikum auf einem Weingut in Australien begann sie dann auch über kulinarische Themen zu schreiben und wurde Mitglied bei Slow Food. 2006 erschien bei Klett-Cotta ihr Buch „Flusskrebse, Rübchen und Moorschnucken. Deutschlands regionale Spezialitäten neu entdeckt"


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: astschere fiskars

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?