Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,08
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Vom Pitch zum Award: Wie Werbung gemacht wird. Insights in eine ungewöhnliche Branche Gebundene Ausgabe – 1. Mai 2008

4.1 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 7,08
6 gebraucht ab EUR 7,08

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heiko Burrack, Diplom-Kaufmann, berät seit mehreren Jahren Agenturen und werbetreibende Unternehmen bei strategischen und operativen Fragen der Neukundengewinnung. Zuvor arbeitete er als Kundenberater in namhaften Werbeagenturen für nationale und internationale Kunden.

Ralf Nöcker, Dr., berichtete als Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mehr als sieben Jahre lang auch über die Werbebranche und arbeitet seit Juli 2007 in der Unternehmenskommunikation der Managementberatung Kienbaum.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe mich durch zahlreiche sehr gute Rezensionen für dieses Buch begeistern lassen, wurde aber enttäuscht.
In dem Buch steht wirklich viel Wissen über Werbung und die Agenturlandschaft in Deutschland. Daher drei Sterne.

"Vom Pitch zum Award" hätte aber eine bessere Gliederung und ein ansprechenderes Layout verdient. Es liest sich leider wie ein nie enden wollender Artikel in der FAZ: Schachtelsätze und komplexe Ausdrucksweise inklusive. Das macht das Buch leider ziemlich langweilig. Einziger Lichtblick sind die beschriebenen Tagesabläufe von Kreativen in unterschiedlich spezialisierten Werbeagenturen.

Mehr Grafiken (z. B. in Farbe?!), eine liebevolle Aufmachung und ein etwas lockerer Schreibstil hätten dem Buch gutgetan.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das vorliegende Buch verschafft Berufseinsteigern einen echten Startvorteil. Berufsbilder, Arbeitsabläufe, Arbeitsumfeld - all das wird anschaulich aus der Insider-Perspektive dargestellt. Die Lektüre sei aber auch jenen empfohlen, die in ihrer täglichen Arbeit mit Agenturen zu tun haben und die andere Seite besser verstehen wollen. Wer also im weitesten Sinne mit Werbung zu tun hat, kommt um dieses Buch kaum herum.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Neben allen notwendigen sachlichen Informationen über Branchenstruktur und Arbeitsprozesse gibt es in dem Buch tatsächlich jede Menge insights, die kritisch zu bewertendes Denken und Handeln aufzeigen. Aber es bleibt auch gerade deshalb eine faszinierende Branche. Gut geschrieben, gute Standpunkte bezogen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 18. Juni 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Für Werber und solche die es werden wollen, für Marketing-Entscheider und für alle, die sich für Werbung und wie sie gemacht wird, interessieren. Solche Leser möchten Heiko Burrack und Ralf Nöcker mit ihrem Buch also ansprechen. Und wieso möchten sie dies? Weil sie laut Vorwort Klischee korrigieren, das Ansehen der Branche retten, Licht ins Dunkel bringen, Berufseinsteiger informieren, Marketingverantwortlichen das Verständnis erleichtern und die Neugier von Laien befriedigen wollen. Ganz schön viel, was sich die beiden vorgenommen haben. Aber es ist ihnen so gut geglückt, dass ich gerne fünf Sterne verteilt hätte. Wäre da nicht die Gestaltung. Denn die ist nett gesagt durchschnittlich. Und da es keine Dissertation über Kennzahlen von Zahninplantaten bei Bergwerksarbeitern in Kasachstan ist, genügt Durchschnitt eben nicht. Im Umfeld Werbung erwarte ich ganz schlicht eine andere Gestaltung.

Die Autoren wählten zur Inhaltsvermittlung einen Mix aus prosaischer Eigenreportage, Erfahrungsberichten und Statements von Insidern, Grafiken, Tabellen, Tipp-Sammlungen. Weblinks und Literaturangaben. Alles schön aufeinander abgestimmt und in nachvollziehbaren Kategorien geordnet. Dass sie selber nie als Webetexter tätig waren ist eher Gewinn als Verlust. Denn die Sprache ist im positiven Sinn angenehm nüchtern. Der Leser erfährt welche Agenturtypen es heute gibt und wer zu ihren Zulieferern gehört, wer Werbung macht und was die einzelnen Berufsbilder umfassen, wie der Alltag in einer Agentur aussieht und welche Abläufe das Geschehen prägen, was es bei der Entwicklung einer Strategie und ihrer Umsetzung zu beachten gilt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Für den ein oder anderen mag es vllt nicht genug in die Tiefe gehen, da ich jedoch eine Ausbildung zur Marketingkommunikationskauffrau mache war die Dosierung der Fachbegriffe für mich perfekt gewählt.
Mir persönlich ist wichtig, dass ich beim Lesen eines Buches nicht in eine Schreckstarre vor gähnender Langeweile falle - dies wussten die Autoren hier geschickt zu umgehen. Durch einen abwechslungsreichen Schreibstil viel es mir leicht das Buch zu lesen.
Ich habe viele neue Eindrücke durch dieses Buch erhalten, obwohl ich selbst in dieser Branche arbeite. Es hat mich sogar noch darin bestärkt, dass meine Berufswahl genau richtig war. Den Vorurteile der Marketingbranche möchte ich entgegenwirken, die positiven noch mehr hervorheben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden