Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Vollendet von [Shusterman, Neal]
Anzeige für Kindle-App

Vollendet Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 432 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Bedrückend, schockierend, real ... eine Leseempfehlung auf ganzer Linie!! (Fantasie-und-traeumerei.blogspot.de, 9. Juli 2014)

Kurzbeschreibung

Jeder hat das Recht zu leben - bis zu seinem 13. Geburtstag ...

Der 16-jährige Connor hat ständig Ärger. Risa lebt in einem überfüllten Waisenhaus. Lev ist das wohlbehütete Kind strenggläubiger Eltern. So unterschiedlich die drei auch sind, eines haben sie gemeinsam: Sie sind auf der Flucht. Vor einem Staat, in dem Eltern ihre Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren „umwandeln“ lassen können. Die Umwandlung ist schmerzfrei. Jeder Teil des Körpers lebt als Organspende in einem anderen Organismus weiter. Aber … wenn jeder Teil von dir am Leben ist, nur eben in jemand anderem ... lebst du dann, oder bist du tot?


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1200 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 432 Seiten
  • Verlag: FISCHER Kinder- und Jugend-E-Books; Auflage: 1 (25. Juli 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DCHRU0Q
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #79.662 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich bin/war begeistert von dem Buch... der 1. Teil... der 2. Teil... der 3. Teil, einfach nur toll!! und dann die Enttäuschung... der 3. Teil endet und es sind noch sooo viele Fragen offen, es muss noch mehr passieren... und das tut es auch... allerdings nur auf Englich, eine deutsche Übersetzung gibt es nicht (ich hoffe das ändert sich, aber im Moment ist es nicht geplant).
Ich dachte es sei eine Trilogie... und dann sowas, hätte ich es vorher gewusst, hätte ich die Bücher nicht gelesen sondern erstmal abgewartet ob der 4.Teil erscheint.
Fazit: für mich ein tolles Buch, eine tolle Geschichte... aber ohne den 4. Teil einfach nicht "vollendet".
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
---Charta des Lebens---
'Der Zweite Bürgerkrieg, auch bekannt als "Heartland-Krieg", war ein langer, blutiger Konflikt um eine einzige Streitfrage.
Um den Krieg zu beenden, wurden mehrere Zusätze zur Verfassung verabschiedet: die "Charta des Lebens".
Beide Streitmächste, die Abtreibungsgegner und die Abtreibungsbefürworter, erklärten sich mit der Charta einverstanden.
Nach der Charta des Lebens ist das menschliche Leben von der Empfängnis bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein Kind dreizehn Jahre alt wird, unantastbar.
Im Alter zwischen dreizehn und achzehn Jahren können Eltern ein Kind rückwirkend "abtreiben"...
... unter der Bedingung, dass das Leben des Kindes "streng genommen" nicht endet.
Der Vorgang, mit dem das Leben eines Kindes abgeschlossen wird, das Kind aber dennoch am Leben bleibt, wird Umwandlung genannt.
Die Umwandlung ist inzwischen eine gängige Praxis in der Gesellschaft.'

Kritik:
Das Buch ist in sieben Teile untergliedert. Im ersten Teil des Buches lernt der Leser drei Kinder und Jugendliche kennen, die umgewandelt werden sollen. Bei Connor haben sich die Eltern zu diesem Schritt entschlossen, weil sie nicht mehr mit ihm zurechtkommen, Risa ist eine Waise, die nicht mehr länger im Waisenhaus versorgt werden kann, weil dem Staat die nötigen Mittel fehlen, dann Jahr für Jahr werden weitere ungewollte Kinder "gestorcht" (ausgesetzt) und Lev ein Zehntopfer seiner streng gläubigen Eltern, die seine Umwandlung als Opfergabe an Gott bereits vor seiner Geburt beschlossen haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"In einer perfekten Welt würden alle Mütter ihre Babys wollen, und Fremde würden den Ungebliebten ihre Türen öffnen. In einer perfekten Welt wäre alles entweder weiß oder schwarz, richtig oder falsch, und jeder würde den Unterschied erkennen. Aber die Welt ist nicht perfekt. Das Problem sind die Menschen, die denken sie wären es."
["Vollendet" // Neal Shusterman // S. 104]

Erster Satz:
Der zweite Bürgerkrieg, auch bekannt als "Heartland-Krieg", war ein langer, blutiger Konflikt um eine einzige Streitfrage.

Inhalt:
Nach dem Heartland-Krieg tritt eine neue Verfassung in Kraft - die Charta des Lebens. Laut dieser ist das Leben von der Empfängnis bis zum dreizehnten Lebensjahr unantastbar, danach kann eine Familie ihr Kind zur Umwandlung freigeben. Bei der Umwandlung werden 99,44 Prozent des Körpers genutzt, um andere Leben zu retten - der Wandler, derjenige, der umgewandelt wird, lebt also weiterhin, nur in anderen Körpern. Der siebzehnjährige Connor, das Staatsmündel Risa und das religiöse Zehntopfer Lev sollen dieser Umwandlung unterzogen werden, schaffen es jedoch, zu fliehen. Immer auf der Flucht und ständig in Angst lebend, treffen sie schließlich - auf den unterschiedlichsten Wegen - auf andere entflohene Wandler, die darauf warten, dass sie achtzehn werden - denn mit der Volljährigkeit ist eine Umwandlung nicht mehr möglich. Doch sollte es zu einer Umwandlung kommen und jeder Teil des Körpers lebt weiter, nur in jemand anderem, lebt man dann oder ist man tot? Auf einer Reise um Leben und Tod, müssen Connor, Risa und Lev bald feststellen, dass es auf diese Frage viele Antworten gibt...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Jahre nach dem Heartland-Krieg werden Transplantationen tagtäglich durchgeführt und sind prinzipiell so unspektakulär wie ein Zahnarztbesuch. Amputierte erhalten neue Gliedmaßen, kranke Herzen, Nieren und Lungen werden durch gesunde Organe ersetzt und das Leben nach einem Motorradunfall muss nicht unbedingt im Rollstuhl enden, denn eine gesunde Wirbelsäule samt funktionsfähigen Rückenmark ist schnell gefunden.

Eine Utopie?

„Aus mir wäre ohnehin nicht viel geworden, jetzt habe ich statistisch gesehen eine Chance, dass wenigstens ein Teil von mir irgendwo in der Welt große Bedeutung erlangt. Ich wäre lieber teilweise bedeutend als vollkommen nutzlos“ (Samson Ward, ein Wandler)

Abtreibungen sind tabu, Eltern haben ihre Kinder zu bekommen, können diese aber ins Waisenhaus abgeben oder sogar storchen, wenn sie flink genug sind. Sollten sich Eltern doch dazu entschließen, ihre Sprösslinge selbst aufzuziehen, steht es ihnen frei, sie ab dem 13 Lebensjahr umwandeln zu lassen.

Wandler werden in Ernte-Camps gebracht. Meist handelt es sich um aufmüpfige Jugendliche, die für die Gesellschaft in einem Stück zu unbändig sind. Als Wandler werden 99,44 % ihrer Körper an die Gesellschaft weitergegeben. Streng genommen endet dieses Leben nicht, sondern wird vollendet.

Connor, Risa und Lev fliehen vor ihrer bevorstehenden Umwandlung. Sie erleben bedrückende Abenteuer, entdecken erschreckende Wahrheiten und beschließen, doch lieber in einem Stück das Leben zu leben.

Besonders gut haben mir die Überlegungen des Autors gefallen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?