Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 4,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Vol.8-Anjunanbeats

4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 20. Juli 2010
EUR 4,89
Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 gebraucht ab EUR 4,89

Hinweise und Aktionen


Above & Beyond-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (20. Juli 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Label: Imports
  • ASIN: B003MEFRT0
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.443.552 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Als Musik- und insbesondere Trancemusikliebhaber war ich sehr gespannt auf die neue Anjunabeats Vol.8 .
Above & Beyond gehören seit Jahren zu der absoluten Elite innerhalb der Dancemusic- Szene und dies sicherlich zurecht.
Die mittlerweile 8. Ausgabe Ihrer Labelmixcompilation "Anjunabeats" weckt dementsprechend höchste Erwartungen-
diese werden absolut erfüllt: eine Mixcompilation wie aus einem Guss.
Ein Song besser als der andere: von Progressive- über Vocal- bis hin zum Uplifting Trance-alles dabei !
Im CD-Inlay steht, dass A. & B. mit dieser Zusammenstellung das komplette Spektrum Ihres Labelsounds repräsentieren und des weiteren diese Musik auch in den Livesets gespielt wird. Dazu kann ich nur gratulieren und hoffen, dass die Jungs so weiter machen.

Meine Favoriten:

CD 1
Maor Levi feat. Ashley Tomberlin- "Chasing Love":
satter Beat, trancige Vocals, etwas progressiver.

Super 8 & Tab feat. A.Sonin- "Black Is The New Yellow":
nicht ganz neu, aber so gut dass es auf auf dieses Album gehört.
Progressive Beats, tolle Melodie und am Ende auch noch diese Stimme, wo kommt die denn her ???!!

Above&Beyond & Gareth Emery pres.Oceanlab- "On A Good Day/Metropolis" (Myon&Shane 54 Mashup):
Zwei Supertracks aus 2009 zusammengesetzt zu einem wirklich tollem Mashup. Insbesondere der treibende Beat von Metropolis beeindruckt- nach wie vor.

CD 2
Andrew Bayer- "A Farewell (Intro Edit)/The Taxi Driver": Wirklich gelungenes Intro mit ruhigem Anfang: Man hört Regen, fließendes Wasser. Dann beginnt auch schon "The Taxi Driver": progressiv, treibend und eindringlich, mit leicht verträumter Melodie.

Arty- "The Wonder": wonderful!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Habe mir gerade den Preview - Poadcast der Scheibe reingezogen....Oh Leute, da kommt was auf uns Melody-Trance-Fans zu....:-) pures zucker...enjoy an relax...Habe alle Vol.s dieser Compilation im Regal - und diese übertrifft mal wieder alle Erwartungen. Vorallem die eigene Nr. von den 3 Soundkünstlern aus UK mit Richard Bedford (Thing called love), der Mega-Voice, hat alles an Bord. Das Ding hat im Amnesia am 01.07.10 das House zum Überkochen gebracht. Weltklasse - holt euch das Ding ungehört. Viel Spass!!!!!
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zurück zu den Wurzeln. Nach der letzten, etwas enttäuschenden siebten Ausgabe, kommt eine äußerst fantastische Ausgabe daher. Ohne zu übertreiben haben die Jungs von Above and Beyond zwei CDs auf die Beine gestellt, die kaum zu toppen sind. Es sind viele bekannte namhafte Vertreter von Anjunabeats und auch Künstler von Euphonic dabei und sogar Überraschungen sind auch dabei.

CD 1 ist ehr progressiv und demzufolge beginnt es ehr ruhig. Was Oliver Smith mit "Chordplay" (hat den Titel verdient)
hier abliefert, ist klasse. Boom Jinx und Andrew Bayer legen ein Hammer Track nach - da tanzen die Endorphine. Eine Kollaboration zwischen Anjunabeats und Euphonic ist auch dabei, nämlich "Anphonic" (schön Abgeleitet). Und schon wieder Andre Bayer, "From The Earth" (auch wenn es ein Remix ist), Er hat es einfach drauf. Eine Verschmelzung zwischen "One A Good Day" und "Metropolis" hätte ich nie im Leben gedacht. Zwei einzeln schon fantastische Tracks...Einfach nur Wow!

CD2 hat bis dato das beste Intro, was ich je gehört habe. Mit der entsprechenden Equipment (besitze eine 5.1 Anlage und bei einer Matrix codierten Ausgabe z.B.: PLIIx) regnet es förmlich und extrem authentisch aus allen Kanälen im Wohnzimmer. Mit "The Taxi Driver" legt er die Messlatte bis an die Grenze. Habe ich schon erwähnt, dass Andrew Bayer es drauf hat? Freue mich auf das Album von ihm. Dank dem Booklet erfährt man sehr viele Informationen. Zu jedem Track etwas zu erzählen, finde ich toll. Ein Highlight ist die neue Single von Above and Beyond aus dem kommenden Album. Tolle Stimme (bekannt aus dem Vorgänger Album), super Track! Genial, ein neuer Remix zu "Larry Mountins 54" und zu "Alt F4", geht es noch besser?

Man würde denken, ich übertreibe! Man muss die CD einfach gehört haben, um mich zu verstehen. Natürlich muss man so was mögen. Ein ganz großes "Chapeau"!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich werde mich nicht über meinen Musikgeschmack auslassen oder die Qualität dieses Samplers, dessen Musik mir (zum größten Teil) sehr gut gefällt.
Warum hätte ich ihn mir ansonsten als MP3s heruntergeladen?!

Huch ... ich habe aber übersehen, daß die Titel so seltsam kurze Laufzeiten haben. Da gibt es nämlich noch die "Unmixed & DJ Ready"-Version die ein klein wenig teurer ist.
Da habe ich mich vertan und Rückgabe gibt es beim MP3-Download nicht.
Wer lesen kann ist also klar im Vorteil! ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hallo zusammen

Ich besitze natürlich auch die neueste Anjunabeats 8 ebenso wie 1-7 und die Anjuna Worldwide Albums. Als extremer Fan von dem Label brauch ich ja nicht mehr viel dazu zu sagen. Trance vom feinsten !!!

PS: Ein klitzekleiner Kritikpunkt hebe ich aber schon. Die Tracks werden von Album zu Album immer mehr mit "Gesang" aufgenommen. Ich finde ,bis auf ein paar Ausnahmen, die Tracks ohne Gesang einfach besser. (Männer sollten sowieso nicht singen):-)))

Also bis zur nächsten Nature One. Ich hoffe die Jungs kommen da auch mal hin !!!

Trance arround the World
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren