Facebook Twitter Pinterest
22 Angebote ab EUR 2,16

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Homeworld

Plattform : Windows 95, Windows 98
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 26,99 15 gebraucht ab EUR 2,16 4 Sammlerstück(e) ab EUR 24,99

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00004TP3O
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 23,6 x 4,2 cm ; 381 g
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.519 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Kharak, ein lebloses Stück Trostlosigkeit irgendwo im Universum, war für uns Heimat so lange wir uns erinnern können. Bis heute existieren nur vage Mythen über unsere Vergangenheit - bis die Überreste einer uralten Steintafel in der Großen Wüste im Innern eines alten Raumgleiterwracks gefunden wurden. Und jetzt haben wir Gewißheit: Dies ist nicht unser Planet, wir wurden von zuhause verjagt und Tausende mussten dabei sterben. Es ist an der Zeit diesen kalten, leblosen Planeten zu verlassen. Es ist an der Zeit zurückzukehren - nach Hause.

Amazon.de

Ab und zu kommt es vor, dass ein Spiel erscheint und ein Genre komplett umkrempelt. 1998 löste Half-Life durch diese süchtigmachende Mischung aus Action und spannender Handlung einen Boom der Ego-Shooter aus. Homeworld, ein solides, bahnbrechendes Neulingswerk der Softwareschmiede Relic Entertainment, versucht die Spielbarkeit von Echtzeitstrategiespielen zu verändern. In der Vergangenheit hat keines dieser Spiele seine 3D-Versprechen mit so einer prächtigen Grafik und taktischem Spielverlauf erfüllt wie Homeworld.

Mit der Entdeckung einer antiken Sternenkarte mit der Inschrift "Unser Zuhause", begann das Volk der Kharak gigantische Mutterschiffe zu bauen und die Galaxis auf der Suche nach ihrem unbekannten Heimatplaneten zu durchkreuzen. Der Spieler baut, unterhält und lenkt die Flotte der Kharak durch 16 herausfordernde Missionen im Einzelspielermodus oder gegen andere menschliche Mitspieler. Im Einzelspielermodus werden Sie mehr als hundert feindlichen Schiffen begegnen. Alle freundlich wie auch feindlich gesinnten Schiffe, von den kleinen, doch gefährlich schnellen Abfangjägern bis zu den mächtigen, aber teuren Zerstörern und schweren Kreuzern, alle sind sie bis ins kleinste Detail gerendert. Zusätzlich sollten Sie sich auf beeindruckende visuelle Effekte gefasst machen, wie das Glühen der Schiffsdüsen oder heftige Explosionen. Einen großen Pluspunkt verdient Homeworlds durchdachtes Interface, welches die intensive -- oft auch recht komplizierte -- Rohstoffgewinnung erleichtert, aber einem auch in Kampfsituationen beisteht. --Doug Radcliffe


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Für mich immer noch das beste Strategiespiel das es gibt: Nicht nur die Graphik mit allen ihren Details (schwenkende Geschütztürme, abwechslungsreiche Waffensysteme mit tollen Effekten) und die Strategiekomponente (abwechslungsreiche Gegner, die verschiedene Strategien verlangen; Jäger müssen immer wieder zu Tankschiffen oder Träger zurück etc.) waren damals ihrer Zeit weit voraus. Die Geschichte war einfach packend - im optischen Stile Sci-Fi-Mangas (Ghost in the Shell, 2001 Nights), wollte man einfach den Hiigarianern nach Hause verhelfen. Einziges Manko: Nach relativ wenigen Levels war's schon vorbei. Deswegen: Zugreifen, hier liegt ein Kleinod vor!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Schade, daß so etwas heute nicht mehr programmiert wird!

Hab's mir nach mehr als 10 (!) Jahren nochmal gebraucht gegönnt, und - oh Wunder - es läuft problemlos auf Windows 7 Home Premium 64 Bit.
Völlig ohne Tücken:
Installieren - Starten - Läuft! Klasse programmiert! Eins der ersten (oder sogar das erste?) Weltraum-Spiele in ECHTEM 3D.

Ich möchte allerdings nicht unerwähnt lassen, daß HOMEWORLD einen nicht zu unterschätzenden Schwierigkeitsgrad hat, der den Spieler immer wieder an seine Grenzen bringt - das ging immer mit diesem Spiel einher: HOMEWORLD = extrem schwierig!
Es kann daher nicht schaden, mal im Internet nach Komplettlösungen Ausschau zu halten; auf die Taktiktipps kommt man selber nicht - oder hat den Mut oder die Zeit im Spiel nicht, sie selber auszuprobieren.

Den einen Stern habe ich abgezogen, weil der Schwierigkeitsgrad wirklich sehr hoch angesiedelt ist. Für Gelegenheitsspieler ist das Teil nicht unbedingt empfehlenswert. Außerdem finde ich die Zwischensequenzen in ihrer Machart etwas billig gemacht (Schwarz/Weiß; paßt nicht so ganz dazu). Aber vielleicht gerade deswegen ist die Installationsgröße doch sehr bescheiden (327 MB - für heutige Verhältnisse geradezu lachhaft!).

Ruhig mal rantrauen, wer's noch nicht kennt. Uneingeschränkte Kaufempfehlung*
-----------------------------------------------------------------------------

*Nachtrag vom 27.01.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Homeworld muß man einfach gesehen und gespielt haben um es zu glauben. Kein Pseudo 3D wie die vielen angeblichen 3D Echtzeitstrategiespiele sondern echtes 3D, das aufgrund der intuitiven Steuerung, die im Tutorial gut rübergebracht wird, trotzdem beherrschbar bleibt. Die Vielzahl der Schiffe mit völlig verschiedenen Eigenschaften erlauben unzählige Taktiken, und vor allem der Multiplayermodus im LAN oder über Internet ist ungeheuer faszinierend. In den USA zum besten Spiel des Jahres 1999 gewählt, wurde es hierzulande weitgehend ignoriert (aufgrund des grottenschlechten CuC 3, das ziemlich zeitgleich erschien). Und wer die Grafik noch nicht gesehen hat, glaubt mir ohnehin nicht wie gut sie ist. Jeder der Strategiespiele gern hat und HW noch nicht hat sollte zuschlagen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich war bisher immer skeptisch, was den Onlinekauf von Gebrauchtartikeln betrifft. Dieses Spiel, gekauft bei Re Buy, überzeugt allerdings durch seinen Top Zustand. Genau wie in der Beschreibung angegeben, ist der Spiel CD nicht anzusehen, dass sie bereits genutzt wurde. Ich werde zukünftig auf jeden Fall weiter die Augen offen halten, um solche Produkte zu finden. Daumen hoch!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 10. Oktober 2000
Homeworld ist schlicht und einfach brilliant. Das Spiel selbst ist mit nur 14 Missionen etwas kurz geraten, dafür bietet HW eine atemberaubende Grafik, Raumschiffe, schöner als in jedem SF-Film, sehr stimmungsvolle Musik und eine fesselnde Spielatmosphäre. Schon das einfache Rotieren um die eigenen Schiffe macht mehr Spaß als die gesamte C&C-Reihe zusammen. Einfach konkurrenzlos gut. Warum kauft es keiner? KAUFT HOMEWORLD! KAUFT CATACLYSM!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden