Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 8,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von global_express
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: + + Ungelesen ! CD NEU ! Versand in 24 Std. ! leicht best. ! gestempelt !
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Visual C++.NET: Kochbuch Gebundene Ausgabe – 2. Juni 2005

1.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95 EUR 8,99
1 neu ab EUR 29,95 4 gebraucht ab EUR 8,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Dieses Buch bietet in rund 350 Projekten eine Vielzahl von Lösungen und Hilfestellungen, um Probleme zu bewältigen, wie sie im Rahmen von Visual C++.NETProgrammen auftreten können. Es wendet sich in erster Linie an Programmierer, die bereits über Kenntnisse in C, C++ bzw. Visual C++ verfügen. Fast alle Rezepte sind in Managed Code geschrieben; dabei werden besonders Wege aufgezeigt, klassische Programmiertechniken auf .NET umzustellen.

Das Themenspektrum reicht von grundlegenden C++-Sprachoperationen (mit Managed Code) über den Einsatz von neuen .NET-Komponenten bis hin zur Multimedia-, Datenbank- und Webprogrammierung. Bei der Grafikprogrammierung steht das neue GDI+ im Mittelpunkt.Weitere Kapitel behandeln Multithreading, Managed C++ und Druckfunktionen.

Natürlich müssen bestehende Anwendungen der MFC und COM/DCOM-Technologien in der neuen Welt von Managed C++ wiederverwendet werden. Es werden daher die Möglichkeiten aufgezeigt, Managed und Unmanaged Code miteinander zu kombinieren.

Die Highlights:
- Übergang zum Managed Code
- Entwurfstechniken und Sprachgrundlagen
- Datentypen und Datenstrukturen
- Objektorientierte Programmierung
- Verschiedene Auflistungen
- Formulare und Steuerelemente
- Grafikprogrammierung
- Dateibehandlung
- Datenbankprogrammierung
- Drucken
- Internet und Webservices
- Multithreading
- Weiterverwendung klassischer DLLs und MFC-Dialoge

Als Bonus auf CD-ROM:
Vier Kapitel mit rund 350 Seiten zu den Themen
- Sprachgrundlagen
- Druckfunktionen
- Webprogrammierung
- Multithreading
- Migration bestehender Programme zu .NET
Alle Rezepte des Buches im Quellcode

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Scheibl ist Professor für Technische Informatik mit den Schwerpunkten Software Engineering und Datenbanken an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und unterrichtet an der Technischen Akademie Esslingen. Visual C++ ist seit Jahren seine bevorzugte Programmiersprache.

Kundenrezensionen

1.3 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Einmal davon abgesehen, dass das Buch immer noch die inzwischen überholte Notation aus VS2003 verwendet, halte ich es schlichtweg für eine Frechheit, dass von den im Inhaltsverzeichniss angekündigten 11 Kapiteln vier (1 sowie 9-11) nur auf der beigefügten CD enthalten sind. Im Prinzip wäre auch das noch in Ordnung gewesen, wenn die abgedruckten Kapitel ebenfalls als PDF auf der CD gelegen hätten, aber nichts da! Irgendwie hat man den Eindruck, es handelt sich um eine ganz spezielle Art von Kopierschutz, zumal ausreichend Platz gewesen wäre (ca. 108 MB belegt).
Inhaltlich gleicht das Buch leider dem Aufbau. Für Anfänger ist es zu kompliziert und unsystematisch, für Profis viel zu weitscheifig und oberlehrerhaft.
Dazu kommt noch die krampfhafte Eindeutschung. Der "Kellerspeicher" geht ja noch. Aber schon mal was von einem "Blasentext" oder einer "Mehrscheiben-Anwendung" gehört?
Richtig - die Rede ist von Tooltips und multiple panes. Und ein "Datenblatt" enthält normalerweise die technische Spezifikation eines Bauelements. Hier aber ist es die Übersetzung für PropertyGrid.
Fazit: Es gibt wirklich bessere und aktuellere Bücher zu dem Thema, besonders wenn man des Englischen einigermaßen mächtig ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann mich nur lamahorst anschliessen. Insbesondere was die in pdf-Format beigelegten Kapitel betrifft. Das ganze Buch besteht zu 90% aus Screenshots und Programmlistings (die sowieso in den Beispielen vorhanden sind). Da hätte man ruhig die fehlenden Kapitel einbinden können, was aber bei diesem grottenschlechten Buch auch nichts genutzt hätte. Erläuterungen zu den Beispielen zum grössten Teil nicht vorhanden bzw. so allgemein gehalten dass man keinen Bezug erkennen kann. Kurz und gut, typisch IT-Branche, schnell was zusammenschustern und den Kunden abzocken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch hat schon paar brauchbare Beispiele, aber das Teile nur als (kopiergeschützte) PDFs vorhanden sind, begreife ich nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden