Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,37
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Vis a Vis, Wien Taschenbuch – Juni 2009

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Juni 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00 EUR 2,37
5 neu ab EUR 15,00 9 gebraucht ab EUR 2,37

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


DK Verlag - Bleiben Sie neugierig.
DK Verlag - Bleiben Sie neugierig.
Entdecken Sie die Vielfalt der Bücherwelt von Dorling Kindersley: Das umfangreiche Sachbuchprogramm für Erwachsene und Kinder mit illustrierten Ratgebern, Nachschlagewerken und Reiseführern.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das Erkennungszeichen dieser Reihe: die Lupe, die bereits auf dem Buchumschlag das Prinzip von Vis à Vis verdeutlicht. Alles Sehenswerte soll gezeigt, der Blick fürs Detail geschärft werden. Ganz nah. Schritt für Schritt. Bild für Bild. Und deshalb besteht der Führer aus vielen Illustrationen, Schnittzeichnungen von Häusern, 3D-Karten, mehr als 500 farbige Fotos und Karten. Sehr kleinteilig und kompakt kommt er daher, sehr lehrreich im besten Sinne: Wenn beispielsweise die Wiener Staatsoper "aufgeschnitten" wird und man ins Innere des Gebäudes sehen kann, hat der Reiseführer ein wenig den Eindruck eines Grundschulbuchs. Bunt, übersichtlich, grundlegend. Eine Entdeckungsreise für sich.

Wien wird dabei aufgeteilt in Allgemeines über die Stadt und seine Geschichte, sechs Viertel und vier Spaziergänge sowie viele praktische Hinweise. Charakteristisch für die Vis-à-Vis-Reihe: Basisinformationen werden anhand von Fotos gegeben. Das mag für exotischere Reiseziele stimmig sein, doch für Touristen aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz wirken diese Alltagsdinge etwas albern. Wenn beispielsweise ein Feuerwehrwagen abgebildet ist oder ausführlich das Bedienen eines öffentlichen Fernsprechers erklärt wird. Oder man erfährt, was die Aufschrift "Damen" und "Herren" an Toiletten bedeutet. Man merkt auch, dass dieser Führer ursprünglich für englischsprachige Besucher konzipiert wurde, die sich dafür interessieren, wo man in Wien etwa englische Bücher kaufen kann.

Leider ist der Wahlspruch "Vis-à-Vis-Reiseführer nehmen es ganz genau" nicht immer eingehalten. Da hören die "Stadtbesichtigungen mit Kindern" mitten im Satz auf, und eine Übersichtskarte im Umschlaginneren ist falsch herum eingeklebt. Schade. Man braucht keine Lupe, um diese Unsauberkeiten zu bemerken. --Lilli Belek


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 10. Mai 2001
Das Buch ist ein aeusserst wichtiger Beitrag zum Thema Wien. Eine sehr gut, in Kuerze dargestellte Geschichte (durch die Zeitskala), die das wichtigst anschneidet und gleichzeitig mit den Sehenswuerdikeiten verbindet. Die Stadtteile Wiens wurden gut aufgeteilt und durch die Routenempfehlungen, die Orientierungskarte und die Detailkarte ist man durchaus in der Lage sich in Wien zurechtzufinden. Auch Angaben zu Haltestellen und das Nahverkehrnetz sind gut abgebildet. Die detaillierten Informationen ueber die Sehenswuerdikeiten der Stadt sind kurzgehalten aber gut und durch die Numerierungen einfach zu finden. Prima und "einfach anders" sind die Schnittzeichnungen und 3-D-Bilder. Die Empfehlungen der vier Spaziergaenge sind gut durchdacht. Kategorien wie 'Grundinformation, Praktische Hinweise und zu Gast in Wien' sind ideal fuer den auslaendischen Touristen ausgearbeitet.
Stoerend empfinde ich fuer einen Reisefuehrer dieser Klasse (das gilt auch fuer andere Fuehrer), dass man Hotels, Restaurants, Cafes, Bars und Unterhaltung empfiehlt. Gute Plaetze aendern sich leider sehr schnell und was dem Einen gefaellt muss dem Anderen nicht gefallen. Dafuer gibt es die Informationsbueros der jeweiligen Stadt, die in der Regel dem Reisenden diese Informationen zukommen lassen. Auch durchs Internet kann man heutzutage viel erfahren.
Da ich selbst Reiseleiterin bin und von verschiedenen Laendern, vor allem von Suedafrika Reisefuehrer besitze, finde ich den Vis@Vis nicht so anstrengend zu lesen, man kann wunderbar durchblaettern und sich schon so richtig Lust auf die Stadt holen. Auch im nachdem man die Stadt besucht hat, ist man in der Lage Wien noch einmal erleben.
Als Kind war ich das letzte Mal in Wien, also schon eine Weile her.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von awillin am 27. Oktober 2008
Da ich schon mehrere Reiserführer dieser Reihe besitze sollte es für Wien auch einer von Vis a Vis sein.
Im Verhältnis zu vielen anderen sicher nicht günstig, bietet er aber doch eine Menge an Informationen. Im Vorfeld hat er mir nicht so besonders geholfen, Entscheidungen zu treffen, was ich mir denn genau ansehen möchte, vor Ort war er jedoch ein sinnvoller Begleiter: detaillierte Beschreibungen einzelner Sehenswürdigkeiten haben uns zum Teil Führungen erstart, da wir alles nachlesen konnten. Das Format passt in die Tasche, so dass man den Reiseführer immer bei sich tragen konnte. Auch im Nachhinein habe ich ihn noch einige Male zur Hand genommen, um meine Eindrücke zu vertiefen. Ich habe den Kauf nicht bereut.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nettes Buch, aber mit dem Internet ist man doch besser beraten, wenn man sich in Wien zurecht finden will. Aber als Einstieg ist es sehr gut geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden