Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 17,18
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Vis a Vis Reiseführer Japan Taschenbuch – 2008

4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 20,95 EUR 4,36
4 neu ab EUR 20,95 12 gebraucht ab EUR 4,36

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

Vis-à-Vis Japan
EUR 22,99
Auf Lager.

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken Sie die aktuellsten Reiseführer von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und viele mehr im MAIRDUMONT Reise-Shop.

Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Vis a Vis, Japan ist ein ausgezeichneter Reiseführer, den ich mit meinem Bruder während seines Besuches bei mir ausgiebing getestet habe. Zu allen interessanten Orten gibt es detaillierte Karten, Skizzen und Erklärungen, außerdem wird auch auf nicht so berühmte Sehenswürdigkeiten eingegangen, die abseits der üblichen Touristenpfade liegen. Durch meinen Aufenthalt im Lande selbst, kenne ich viele Sehenswuerdigkeiten, die in den Standard Fuehrern nicht erwaehnt werden, in diesem aber zum Grossteil schon. Dadurch ist es moeglich, nicht nur die bekannten Touristenzentren zu erleben, sondern auch innerhalb einer einzelnen Region wirklich fast alles zu erleben, was es zu erleben gibt.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wie schon von den anderen Bewertenden erläutert sind die Reiseführer von Vis a Vis alle wunderschön bebildert, geben super Auskünfte über Sehenwürdigkeiten und helfen dabei, einen Urlaub zu planen und die richtigen Sehenswürdigkeiten anzusteuern. Die wichtigsten Ziele sind sogar als 3D Plan oder Grundriss dargestellt. Bis dahin alles super, absolute Kaufempfehlung.

Nun das ABER: Der Reiseführer ist besser zum Mund wässrig machen als zum wirklich vor Ort damit "durchschlagen". Er hat zwar Karten und sowas, aber bleibt immer oberflächlich. Das ist ok, wenn man grob vorab plant. Man ist vor Ort aber gezwungen, viele Details extra herauszufinden: Wie komme ich dort hin, was kostet es, wie lange ist etwas geöffnet, an welchen Tagen...? All diese Details füllen natürlich schnell viele Seiten, aber ist doch Mist, wenn man das Traumziel ansteuert und dann kurzfristig sehen muss, dass heute geschlossen ist. All diese Details biete zum Beispiel Lonely Planet mit seinen Reiseführern.

Mein Tipp: Vis a Vis PLUS Lonely Planet! Mit Vis a Vis stellt man seinen Plan zusammen, da alles so schön beschrieben ist. Mit Lonely Planet geht es an die Details, wann was gemacht wird und wie es ablaufen wird. Natürlich kann man diese Details vor Ort klären - aber in Japan kann das ohne Japanischkenntnisse und Unkenntnis von Kanji schwierig werden... Lonly Planet widerum ist eine Bleiwüste ohne Bilder, anhand dessen man kaum eine grobe Zusammenstellung machen kann. Ich habe beide zusammen verwendet und war hoch zufrieden mit dieser Kombination.

Viel Spaß im Urlaub!
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
... die sich lohnt!

Durch das Studium dieses Reiseführers fühlte ich mich einigermaßen sicher in der fremden Kultur Japans. Die Tipps sind wirklich gut und realistisch.

Was die Besichtigungsziele angeht, kann ich mich den anderen nur anschließen: Alles ist super erklärt und illustriert. Ich habe mich sehr gut zurechtgefunden.

Sicherlich handelt es sich um "schwere Lektüre" (die gewogenen 600g kommen schon hin), aber ich habe ihn trotzdem immer dabeigehabt. Im direkten Vergleich habe ich es vorgezogen, diverse Leichtgewichte (u.a. mit Namen von italienischen Reisenden :D ) in der Unterkunft zu lassen und mich lieber mit dem "geballten" und fundiertem Wissen "abzuschleppen".

Fazit: Ein absolutes "Must Have" für Japan-Reisende!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin der Meinung das ist der beste Reiseführer den man in deutscher Sprache für Japan ergattern kann. Nicht nur die aufwendingen Grafiken und 3D-Ansichten von Tempeln / Palästen / Hochhaus-Vierteln sind exzellent, sondern auch der hintere Teil zu Hotels und Restaurants hat mir gute Dienste geleistet. Wer fragen zu Japan hat kann mich gerne jederzeit ansprechen. Viel Spass !
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Es ist ein Interessanter Reiseführer. Es sind viel Bilder aber Zeihnungen in diesem Buch enthalten. Japan wir von mehrerern Seiten beleuchtet. Es gibt sehr viele Zusatz Infos über die Kultur, Sport, Glauben und Religion, ein kleines Wörterbuch, typische Speisen, Getränke, Kleidung, Geld und vieles mehr. Damit lassen sich auch sehr gut Vorträge ausarbeiten über Japan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von rurue VINE-PRODUKTTESTER am 6. Juli 2004
Dies ist ein schöner Reiseführer, Hochglanz, viele Fotos und Detailkarten, prima Info zu Kultur, Kleidung, Religion, Essen etc., Etiquette, großer Hotelteil, übersichtlich aufgeteilt in die einzelnen Regionen, nützlicher Sprachteil, alles in allem sehr schön gemacht. Der einzige große Nachteil an diesem Werk ist sein Gewicht von 600 g (ich habs gewogen!), einfach zu schwer um ihn den ganzen Tag mitzuschleppen. Außerdem würde ich mir ein wenig mehr Informationen zu Anreise und Reise im Land selber wünschen (wie komme ich wohin und was kostet es ungefähr).
Der Führer ist eher zum Einstimmen oder Vorbereiten einer Reise geeignet, man kann sich ja die wichtigen Sachen rauskopieren.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden