Facebook Twitter Pinterest
Violinkonzerte der Romant... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Violinkonzerte der Romantik (Werke von Siegfried Wagner, Hans Pfitzner & Richard Wagner) SACD

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 19,62 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, SACD, 1. März 2011
EUR 19,62
EUR 11,00 EUR 15,62
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Juraj Cizmarovic-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Dirigent: Marcus Bosch
  • Komponist: Pfitzner, Richard & Siegfried Wagner
  • Audio CD (1. März 2011)
  • Hinweis: SACD-kompatible Hardware erforderlich
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: SACD
  • Label: Coviello Classics (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B004O5N3RE
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 188.069 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. 1. Lebhaft, energisch
  2. 2. Langsam, sehr getragen
  3. 3. Das Zeitmaß des Anfangs, etwas gemächlicher, freier
  4. 1. (ohne Satzbezeichnung)
  5. 2. (ohne Satzbezeichnung)
  6. Träume As-Dur

Produktbeschreibungen

Zwei spätromantische Raritäten der Violinkonzertliteratur stehen im Mittelpunkt dieser Neueinspielung bei COVIELLO: Hans Pfitzners einsätziges Violinkonzert verströmt geradezu mediterrane Leichtigkeit. Wie viele Werke Pfitzners vereint es romantische und spätromantische Elemente sowie eine stimmungsstarke Musikdramatik mit geradezu kammermusikalischer Intimität. Siegfried Wagners Violinkonzert wurde seinerzeit als 'symphonisches Gedicht mit konzertanter Violine' bezeichnet, womit treffend sein ausgesprochen lyrischer Charakter umschrieben ist, zumal Wagner sich selbst als musikdramatischer Komponist in der Tradition seines Vaters sah. Juraj Cizmarovic spielt die beiden vernachlässigten Werke gleichermaßen souverän, ergänzt durch die Violinfassung des Liedes Träume aus Richard Wagners Wesendonck-Liedern und trefflich unterstützt vom WDR-Rundfunkorchester Köln unter Marcus Bosch.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

15. Juni 2013
Format: Audio CDVerifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.co.uk

Amazon.co.uk: 5,0 von 5 Sternen 1 Rezensionen
someonewhocares2
5,0 von 5 SternenA superb disc of two unjustly neglected concertos.
2. September 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.co.uk
Format: Audio CDVerifizierter Kauf
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Sacd

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?