Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Vintage Tea Party ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Vintage Tea Party Gebundene Ausgabe – 15. Februar 2012

4.8 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90
EUR 18,90 EUR 12,79
69 neu ab EUR 18,90 6 gebraucht ab EUR 12,79

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Vintage Tea Party
  • +
  • Tea Time für Genießer - Besondere Rezepte für kleine Köstlichkeiten
  • +
  • Teatime: 80 Köstlichkeiten für die schönste Stunde des Tages
Gesamtpreis: EUR 48,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Caroly und Chris Caldicott haben sich die klassische englische Tea Party zum Anlass genommen, um dazu all die typischen Leckereien, die zum Tee im Salon, im Garten, am Kamin oder im Kinderzimmer gereicht werden, zusammenzustellen. Auf den ersten gut 30 Seiten gehen die Autoren auf die britische Tradition näher ein und damit verbunden das verschnörkelte Geschirr, den nostalgischen Stil des Afternoon Teas und die Wahl des passenden Tees.

Den ersten Schwerpunkt der Rezepteliste bildet die Kategorie "Eingemachtes". Ein Muss für alle Briten, denn schließlich ist das ein wichtiger Begleiter von den warmen Scones. Holunder-, Rosenblüten-, Himbeermarmelade finden ebenso Eingang wie der Lemon Curd. Unter der Überschrift "Tee im Salon" verbergen sich exquisite Leckerbissen in mundgerechter Häppchengröße. Natürlich dürfen hier Sandwiches in jeglichen Variationen nicht fehlen, aber auch der typische Shortbread und weitere Küchlein können als Inspiration dienen. Es folgen Rezepte zu den Themen High Tea, Tee im Garten, Tee am Kamin und Tee im Kinderzimmer. Ein aplhabetisches Rezeptregister bietet einen guten Überblick über die knapp 50 Rezepte.

Dieses besondere Buch der kreativen Küche, das nicht nur auf die Rezepte zur Tea Time fokussiert, sondern auch tatsächlich etwas von dem britischen Lebensgefühl vermitteln möchte, lässt mich ganz nostalgisch werden. Es ist die Kultur, diese kleinen Cafés mit ihren tollen verschnörkelten kleinen Tassen, diese Behaglichkeit, Eleganz und Gemütlichkeit, die beim Betrachten der Fotos wieder in Erinnerung gerufen werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"Vintage Tea Party" ist, wie es vielleicht auf den ersten Blick scheinen mag, kein einfaches Koch- und Backbuch, welches lediglich Rezepte und ein paar Fotos enthält. Eher ist es ein Leitfaden, wie man eine perfekte Tea Party im Vintage- Stil abhält und befasst sich daher mit allem nur erdenklichen Drumherum, das zu einer solchen Party gehören könnte. Bevor es mit Rezepten überhaupt losgeht, werden erst einmal die Geschichte der Tea Time und des Sandwiches beleuchtet, es gibt Anregungen, wie und wo man das perfekte (und auf keinen Fall neue!) Teegeschirr erstehen kann und wie man sich hilft, sollte man bestimmte Zutaten nicht bekommen oder in Zeitnot bei den Vorbereitungen der Party geraten. Danach befasst sich das Autorenduo mit der Wahl des passenden Tees und dem Zelebrieren des perfekten Aufgießens.

Die Rezepte sind in sechs Kapitel unterteilt:
* Eingemachtes
* Tee im Salon
* High Tea
* Tee im Garten
* Tee am Kamin
* Tee im Kinderzimmer

Die Marmeladenrezepte sind sehr vielfältig und durchaus auch mal etwas außergewöhnlich. Direkt beim ersten Blick auf ein Rezept ist ersichtlich, welche Zutaten man benötigt. Die Anleitungen sind präzise und verständlich und dürften auch nicht geübte Marmeladenköche nicht überfordern. Leider sind die Bilder in diesem Kapitel etwas dünn gesät. Nur hier und da mal ein kleines Foto und zwischendrin eine Doppelseite von einem englischen Cottage.

Das Kapitel "Tee im Salon" widmet sich dem sogenannten "Low Tea", dem Nachmittagstee. Dementsprechend sind die Rezepte ausgewählt, es finden sich überwiegend süße Leckereien und kleine Kuchen, wenig Deftiges oder Herzhaftes.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Susanne L. TOP 500 REZENSENT am 11. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Das gerade neu erschienene Buch von Carolyn und Chris Caldicott beschäftigt sich mit allem, was zu einer gepflegten Teestunde gehört. Schon die optische Aufmachung ist sehr schön. Der Einband ist edel gestaltet, mit Hochglanzfotos auf matt-rosa Grund, dazu eine umlaufende Spitzenbordüre, die wie geprägt wirkt. Das fein schimmernde Vorsatzpapier fällt beim Aufschlagen gleich ins Auge und verleiht der Ausgabe eine hochwertige Optik. Schon beim ersten Durchblättern des Buches kommt Freude auf, denn das Betrachten der brillanten, zum Teil doppelseitigen Fotos ist ein Vergnügen. Es sind Abbildungen von alten englischen Häusern, von stimmungsvollen Landschaften, von nostalgisch schön gedeckten Teetafeln und nicht zuletzt von den Köstlichkeiten, die in dem Buch beschrieben werden und zu denen es auch jeweils die Rezepte gibt. Bevor man sich den Gaumenfreuden zuwendet, findet man jedoch erst einmal viel Wissenswertes zu den verschiedenen Teesorten, die beste Art der richtigen Zubereitung und Historisches, beispielsweise wie es zu den ersten eleganten Teegesellschaften in England kam oder wie das Sandwich entstanden ist. Auch schönes, dekoratives Geschirr für ein stilvolles Ambiente zur Teestunde wird gezeigt. Die Autorin plaudert über verschiedene Möglichkeiten, zu welchen Gelegenheiten man eine Tea Party veranstalten könnte, und sie gibt jede Menge Tipps und Ratschläge zu der Vielfalt an Süßem und Herzhaftem, was man zur Tea Time servieren kann.
Damit sind wir dann bereits beim Rezeptteil. Gerade die kleinen, handlichen Häppchen sind zum Tee besonders beliebt, und ich persönlich lasse für Muffins oder Shortbread jede große Torte links liegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen