Facebook Twitter Pinterest
Vier Hörspiele ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Vier Hörspiele Box-Set

4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,37 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
77 neu ab EUR 14,40 6 gebraucht ab EUR 6,45

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Vier Hörspiele
  • +
  • Drei Hörspiele
  • +
  • Acht Hercule Poirot Krimis
Gesamtpreis: EUR 47,23
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. April 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Der Hörver (Edel)
  • ASIN: 3867177228
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Hörbuch-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.086 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Hercule Poirot und Miss Marple lösen ihre Mordfälle noch mit Kombinationsgabe, psychologischem Geschick und einer Lupe anstatt per DNA -Analyse. Hier sind vier der beliebtesten Krimis von Agatha Christie als Hörspielinszenierungen zu hören. Natürlich mit hochkarätigen Sprechern, die mit Witz und Charme auf Verbrecherjagd gehen.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die vier Hörspiele nach Romanen bzw. Kurzgeschichten von Agatha Christie bescheren vor allem ein Wiederhören mit den großen Schauspielern von Gestern mit ihren unverkennbaren Stimmen und ihrer einzigartigen Diktion - etwas, das heute leider auch an den "großen Theatern deutscher Zungen" verloren gegangen ist.

So hört man im "Mord an Roger Ackroyd" u.a. den unvergesslichen Joseph Offenbach als Hercule Poirot und Charles Regnier. Bei der Fuchsjagd - besser bekannt als "Die Mausefalle" - sind u.a. Peter Vogel, Robert Graf und Lina Carstens - sie wird aber in den Credits nicht erwähnt - zu hören. Im "Mord im Pfarrhaus" geben sich Hanne Wieder, Edith Handke, Hans Quest und Elmar Wepper ein Stelldichein.

Für Nostalgiker oder Liebhaber der alten Garde ist diese CD-Box sicher lohneswert.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Dieser Schuber enthält vier CD's, auf welchen vier Agatha-Christie-Geschichten als Hörspiele vertont sind.
Auf der ersten CD befindet sich die Hercule-Poirot-Geschichte "Der Mord an Roger Ackroyd oder Alibi". Es handelt sich hier um eine Produktion des NDR aus dem Jahr 1956 und ist ein absoluter Spitzentitel. Spannend, verworren und herrlich kompliziert ist diese Story aufgebaut und wird am Ende mit einer vollkommen unerwarteten Fallauflösung abgeschlossen. Aber genau so gut wie der Fall präsentiert sich auch die Darstellung der Charaktere des Hercule Poirot. Skuril, eingebildet und ein wenig fremdländisch, aber mit gestochen scharfer Deduktion ausgerüstet, kommt sie daher und löst die Geheimnisse aller Beteiligten. Einfach fabelhaft, wie die literarsiche Vorlage (Alibi) hier zu einem einstündigen Hörspiel umgearbeitet wurde und auch die Sprecherleistungen sind absolut topp. Das Beste Stück in disem Schuber!
Die zweite CD enthält das Kriminalstück "Die Fuchsjagd", welches auch unter dem Titel "Die Mausefalle" bekannt ist. Auf knapp 72 Minuten Länge präsentiert sich ein anfänglich eher mäßig unterhaltsames Geschehen, das sich aber im Laufe der Geschichte immer mehr zu einer Art Psychothriller entwickelt. Am Ende erwartet dann zwar im Großen und Ganzen eine nicht vollkommen unerwartetet Täterentlarvung auf den Hörer, aber dennoch kann das Hörspiel gefallen, auch wenn man es ruhig rund 15 Minuten kürzer hätte halten können. Produziert wurde das Hörstück 1958 vom BR.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Hörspiele sind schon älteren Datums dh Regiearbeit ist perfekt. Das äußert sich auch in Kleinigkeiten die modernen Einspielungen oft fehlen: Wenn zB. jemand das Fenster öffnet, dann hört man das.; wenn jemand zur Tür geht, dann geht da tatsächlich jemand und man hört wie er die Tür aufmacht ect. Die Sprecher sind alles Schauspieler die früher (mit recht) sehr bekannt waren zb Lina Carstens, Weishappel, Wepper ect.
Deie bezeichnungder Stücke ist etwas irreführehnd zB "die Fuchsjagt" ist eigentlich die wesentlich bekanntere"Mausefalle" . der Mord an Roger Akroyd heißt eigentlich "Alibi" und ist leider stark bearbeitet und etwas verkürzt.
Leider muss man auch etwas Wasser in den Wein gießen: Mmein CD Spieler der Steroanlage hat es nicht geschafft die meisten (wohl multi layer CDs) wiederzugeben. Immer wieder blieb er hängen oder wiederholt sinnlos einzelne Passagen. Auf den PC, dessen CD Player spielend mit mehrschichtigen CDs und DVD zurechtkommt klappte alles.
Zusammenfassung:
gute Inszenierung und bekannte Star-Sprecher aus früheren Tagen (schon aus dem Grund interessant)
günstiger Preis
negativ:
funktioniert mit manchen CD Abspielgeräten nicht (bei mir nur mit PC abspielbar)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Superware,genau wie beschrieben, funktionell und schön, da kann man nichts verbessern. Für Taumtorten zum Träumen Jederzeit gerne wieder. Aber Hinweis an Amazon:: Warum müssen Amazon Bewertungen so schrecklich lang sein? Das schreckt Käufer doch eher ab!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Poldis Hörspielseite TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. Mai 2011
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Die Meisterin der überraschenden Wendungen

Mrs. Ferrars Tod ruft den Detektiv Hercule Poirot auf den Plan, denn der angebliche Selbstmord sorgt für etliche Rätsel ' denn die alte Dame soll ihren Mann ermordet haben... ('Der Mord an Roger Ackroyd oder: Alibi')
Auch in der kleinen Pension vom Ehepaar Ralston ist der Mord an Maureen Lyon in aller Munde. Wegen eines schweren Unwetters ist das Gebäude bald von der Außenwelt abgeschnitten, als Seargent Trotter eintrifft und mitteilt, dass die Spuren des Mörders genau zu dieser Pension führen... (Die Fuchsjagd oder: Die Mausefalle)
Colonel Protheroe ist in seinem kleinen Heimatdorf St. Mary Mead mehr als unbeliebt. Als ermordet in seinem Arbeitszimmer aufgefunden wird, ist gleich eine ganze Schar von Verdächtigen zu überprüfen... (Mord im Pfarrhaus)
Als der Mann seiner Angebeteten tot in seiner eigenen Truhe aufgefunden wird, scheint klar zu sein, dass Major Rich auch der Mörder sein muss. Nur Privatdetektiv Hercule Poirot ist von seiner Schuld nicht überzeugt und beginnt zu ermitteln... (Die spanische Truhe)

Agatha Christie ist eine der wohl bekanntesten Krimi-Autorinnen und hat mit ihren vielen Geschichten begeistert. Vier davon sind in Hörspielumsetzungen nun beim Hörverlag in einer Box erhältlich und zeigen einen schönen Querschnitt durch ihr Schaffen. Den Anfang macht ein Hercule Poirot Krimi, nach Miss Marple ihre bekannteste Figur.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen