Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Vielleicht in einem ander... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Vielleicht in einem anderen Leben

5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 5,80 EUR 4,80
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


Bei Kunst & Kultur aus Österreich finden Sie eine Auswahl aus Produktionen, die die Vielfalt des österreichischen Kulturschaffens widerspiegeln.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Österreich-Shop: Eine Auswahl aus Produktionen, die eindrucksvoll die Vielfalt des österreichischen Kulturschaffens widerspiegeln finden Sie hier.


Wird oft zusammen gekauft

  • Vielleicht in einem anderen Leben
  • +
  • Oktober November
Gesamtpreis: EUR 18,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ursula Strauss, Johannes Krisch
  • Regisseur(e): Elisabeth Scharang
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Filmladen (Hoanzl)
  • Erscheinungstermin: 26. August 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0052VL9TI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 78.871 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

April 1945: In diesen letzten Tagen des Krieges lagert eine Gruppe von zwanzig ungarischen Juden auf ihrem Todesmarsch Richtung KZ Mauthausen in einem Heustadel am Rande eines kleinen Dorfes. Der Weitermarsch verzögert sich, da die Befehlskette der SS reißt. In dieser Situation beschließt der Häftling Lou Gandolf, ein Opernsänger aus Budapest, seine LeidensgenossInnen zu überreden, die Operette "Wiener Blut" für eine private Vorstellung im Stadel einzustudieren. Er will das Mitgefühl der Bäuerin Traudl Fasching rühren, deren Mann Stefan der Stadel gehört, in dem die Häftlinge lagern. Für das Ehepaar Fasching wird die Begegnung mit den zum Tode Geweihten zu einer neuen Chance für ihre zerrüttete Ehe

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Verfilmung des Theaterstücks "Jedem das Seine", das eine Gruppe von jüdischen Gefangenen begleitet, die in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs auf einem Todesmarsch von Ungarn durch Österreich getrieben wird. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich finde die beiden Hauptsteller phantastisch und die Darstellung der wiederauflebenden gegenseitigen Achtung der beiden Eheleute durch die Wiederaufnahme des gemeinsamen Musizierens vor dem Hintergrund des untergehenden Dritten Reiches ist sehr präzise. - Die Lieferung dieser DVD erfolgte prompt und daher beurteile ich Ihren Service mit sehr gut.

Hans-Hermann Becker
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eine Gruppe von zwanzig gefangenen ungarischen Juden soll von einer kleinen deutschen Einheit in das Konzentrationslager Mauthausen gebracht werden. In einem kleinen Dorf in Niederösterreich lässt der SS-Obersturmbandführer halt machen und beschlägt Quartier. Die Juden werden in eine Scheune gesperrt.

Die Eigentümer von der Scheune, Traudl und Stefan Fasching, sind wenig erfreut über die neuen Gäste. Der schlechte gesundheitliche Zustand erweicht zuerst das Herz von Traudl und sie gibt den eingesperrten Menschen zu essen. Bei den Gefangenen handelt es sich um Künstler der Budapester Oper. Sie vergelten die Gaben mit Gesang und Musik. Auch Stefan musiziert bald mit in der Scheune.

Im Ort selbst gruppiert sich eine Bewegung, die die Juden zu töten beabsichtigt. Ein Anschlag kann abgewehrt werden. Aber auch das verkündete Kriegsende hält die ewig Gestrigen nicht von ihrem unheilvollen Tun ab.

Die traurige Geschichte zeigt einmal mehr: die anderen sind jene, mit denen man nicht redet. Jeder menschliche Kontakt führt zur Vertrautheit; führt dazu, dass man was gibt, auch wenn es so ausschaut, als ob man nichts hätte. Knapp anskizzierte Figuren folgen dem Los einer griechischen Tragödie. Das Szenarium ist bühnentauglich, bietet einiges fürs Auge und generiert Atmosphäre. Regie und Schauspielern ist ein ergreifender Genre-Film gelungen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von K. am 12. September 2014
Format: DVD
Es ist ein herausragender Film, der lange nachklingt, mit seinem Thema, der Erzählweise und dieser unglaublichen Geschichte. Durch die Abwesenheit "überlagernder" Filmmusik kann jede Figur still für sich sprechen - vermittelt durch hervorragende Darsteller.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von amazone am 19. Dezember 2011
Format: DVD
Diesen Film kann ich nur empfehlen. Zwar gibt es viele Filme über den 2. Weltkrieg, aber dieser ist absolut kein "Kriegsfilm". Er zeigt sehr eindrücklich, wie die einfachen Dorfleute es damals erlebt haben, ihre Angst vor dem Fremdem (bzw. den Fremden), und die Brutalität des Lebens.
Ein spannender Film mit starken Schauspielern, wunderschönen Bildern und toller Regie. Herausragend!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden