Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 18,76
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von EliteDigital DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: CD - SEHR GUTER ZUSTAND. Schließt alle Gestaltungsarbeiten und Verpackung ein. Bitte gestatten Sie eine Lieferzeit von 7-15 Werktagen. Wird von New York aus per Luftpost verschickt. Exzellenter Kundenservice.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Victory Import

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 21. März 1995
EUR 18,76
Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 gebraucht ab EUR 18,76

Hinweise und Aktionen


Unleashed-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (21. März 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Century Media
  • ASIN: B000005HM6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.009.012 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Victims Of War
  2. Legal Rapes
  3. Hail The New Age
  4. The Defender
  5. In The Name Of God
  6. Precious Land
  7. Berserk
  8. Scream Forth Aggression
  9. Against The World
  10. Revenge

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Unleashed aus Stockholm gehören zu den Bands, die direkt zur Sache kommen, sowohl musikalisch als auch verbal. Ihr Death Metal ist einfach gestrickt, dafür aber sehr effektiv. In ihrem Sound gibt es keinen Platz für stilistische Experimente oder trendige Beigaben wie etwa Keyboards, Samples oder weibliche Background-Vocals. Nein, Unleashed stehen zu der Einfachheit ihrer Musik. Sie geben ihren Fans genau das, was die von der Band erwarten. Und nirgendwo ist das den Schweden so gut geglückt wie auf Victory, auf der sich gleich ein halbes Dutzend echter Death Metal-Juwelen finden läßt. Die einzige Neuerung im Vergleich zu früheren Unleashed-Outputs liegt im textlichen Bereich. Reduzierten sich die Lyrics von Frontmann Johnny Hedlung anfangs auf Erzählungen von glorreichen Wikinger-Schlachten und Haßtiraden gegen die Kirche, so läßt er sich auf Victory erstmals zu persönlichen und politischen Statements hinreißen, die auf einen konservativ denkenden Menschen schließen lassen, was ihm innerhalb der Szene nicht viele Freunde einbringt. Doch was man auch immer über seine Meinungen denken mag: Es ist ein Faktum, daß Victory auf jeden Fall zu den zehn besten Death Metal-Scheiben aus Skandinavien zu zählen ist. --Frank Albrecht -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

INTRO

Hoch die Tassen, die vier Wikinger sind wieder da! Und wie sie da sind! "Victory", das nunmehr vierte Album der Mannen um Frontsau Johnny Hedlund, liefert eindeutig das bislang reifste und beste Songmaterial ab. Über drei Alben hinweg blieben UNLEASHED sich selbst und ihrer Musik treu, deshalb dürfte dieses neue Stück Vinyl um so überraschender sein. Erstmalig verarbeiten die Schweden Einflüße anderer extremer Musikstile in ihren Sound, was zur Folge hat, daß "Victory" nicht so eintönig wie noch etwa seine Vorgänger klingt. Von doomigen über groovende bis hin zu gewohnten UNLEASHED-Brettern gibt es alles zu hören. Selbst Obergrunzer Hedlund paßt sich der neuen Richtung an und bietet nicht nur tiefste Vocal-Passagen, sondern variiert seine Stimme entsprechend. "Victory" ist ein durchgängig erstklassiges Album mit einer hammerharten Produktion. Hier Anspieltips geben zu müssen, fällt einem wirklich schwer. Meine Lieblingsstücke sind jedoch der Opener "Victims Of War", der aufgrund seines Ohrwurmcharakters wohl der Live-Hit einer jeden Show werden dürfte, das langsam kriechende und unaufhaltsame "Hail The New Age", das ein wenig an die Schweizer von SAMAEL erinnert, das nach vorne treibende "In The Name Of God" und "Scream Forth Aggression", welches die Höhepunkte alter Tage aufzeigt. Neben "Symbolic" von DEATH, ist "Victory" das Highlight des noch jungen Jahres im Bereich des Death Metals.

Rouven Bensmann / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Unleashed, die 4 Vorzeige-Patrioten nordischen Death-Metals, haben sich mit dieser Scheibe endgültig die Krone aufgesetzt. Wer ihre früheren Alben kennt, weiß, daß das Erkennungsmerkmal ihrer Musik extrem harte und schnelle Riffs sind. Umso erstaunlicher ist man daher vom 1.Song "Victims of war", der fast ein wenig Cross-over - mäßig anmutet. In der Folge wird der Fan aber wieder mit adäquater Musik entlohnt, mit Texten, die nicht nur wie gewohnt altnordisch-patriotisch, sondern auch sozialpolitisch mehr als nur angehaucht sind. Die Krönung dieser Scheibe ist unzweifelhaft Unleashed's Meisterwerk "The Defender" !
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das beste Death Metal Album das ich kenne!
Killer-Riffs und ein Gesang, den man auch als Nicht-Hardcore Anhänger dieser Musikrichtung "aushält"!
Mit den Nackenbrechern "Victims Of War", "The Defender", "In The Name Of God", und "Scream Forth Aggression".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren