Facebook Twitter Pinterest
The Very Best Of ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49

The Very Best Of

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. November 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 5,99
EUR 2,97
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
34 neu ab EUR 2,97

Hinweise und Aktionen


Anne Clark-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Very Best Of
  • +
  • Greatest Hits
Gesamtpreis: EUR 10,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. November 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin (Universal Music)
  • ASIN: B0046DG8LC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.227 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
1:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
4:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
1:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
4:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
3:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
4:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
6:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
6:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
19
30
6:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Anne Clark meldet sich mit 20 Tourterminen und persönlich zusammengestelltem "Very Best Of" Album zurück!

Egal, ob sie folky, balladesk, elektronisch oder rockig daherkommt: Man erkennt einen Anne Clark Titel spätestens in dem Moment, wenn die erste Silbe in jenem typischen und eigentümlichen Sprechgesang erklingt, der die blonde Engländerin so einzigartig macht und ihr eine über die Jahre treue und stetig gewachsene Fangemeinde bescherte.

Wie bei vielen Musikern ihrer Generation, so ist auch für Anne Clark die Punkbewegung der späten 70er Jahre der Startpunkt ihrer Karriere. Während sie zunächst selbst Konzerte, Ausstellungen und Theateraufführungen organisiert, konzipiert Anne bereits Ihre Stücke mit der speziellen Mischung aus Poesie und Musik. Im Februar 1981 präsentiert sie ihre Songs im Vorprogramm der damals noch unbekannten Band Depeche Mode das erste Mal der Öffentlichkeit und veröffentlicht bereits kurz darauf ihr Debutalbum "The Sitting Room". Während das Erstlingswerk eher in Indiekreisen Anklang findet, trifft Anne Clark mit ihrem Folgealbum "Changing Places" und dem Titel "Sleeper In Metropolis" mitten ins Herz der New Wave-Gemeinde. Sie wird dadurch zu deren musikalischen Leitfigur und liefert mit dem 1985er Album "Pressure Points" prompt weitere Hits, wie etwa "Our Darkness" und "Heaven", die von Ultravox Gründer John Foxx produziert wurden.

Auch nach mehreren weiteren, erfolgreichen Alben, wie dem 1987 erschienenen "Hopeless Cases" mit dem Hit "Homecoming" und dem grandiosen Livealbum "R.S.V.P." bleibt Anne Clark immer ihrem Stil treu. Sie führt Musik und Lyrics auf ihre unverwechselbare Art zusammen und begeistert ihre Fans damals wie heute mit dieser besonderen Mischung und Ihren einmaligen Live Konzerten.

Jetzt erscheint zur 21 Termine umfassenden Anne Clark Tour in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Portugal "The Very Best Of Anne Clark" mit 19 von Anne Clark persönlich ausgewählten Titeln. Als besonderes Highlight runden insgesamt 4 seltene Bonustitel, wie die Live In Montreal-Version von "Heaven" sowie 12"-Versionen und Remixes von "Self Destruct", "Our Darkness" und "Hope Road" das Tracklisting standesgemäß ab.

Anne Clark "The Very Best Of" - das einzige in Deutschland erhältliche und lang erwartete Best Of Album von Anne Clark!


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Viele Nr.1 Hit's hat sie ja nicht heraus gebracht, aber ihre größten Hits "Sleeper In Metropolis", "Our Darkness", sind drauf, die damals in den Diskotheken rauf und runter liefen.
Heute bin ich über 60-Jahre und ziehe mir auch gerne die " Our Darkness (Remix)" - Version rein. ;-)
Die Version könnte heute wieder in den Diskotheken laufen!
In einer "New Wave Sammlung der 80er" sollte sie nicht fehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Hey Nutzer

Jaaa ich rezensiere wieder mal eine "Best of"-CD. Warum das eigentlich? Naja wie eigentlich fast immer bin ich auch für Anne Clark zu spät geboren und habe sie erst vor ein, zwei Jahren kennengelernt. Für Leutchens wie mich, die sich also möglichst breit über ihr bisheriges Schaffen informieren möchten und einfach in diese musikalische Welt eintauchen wollen, ist so eine Best of-Scheibe einfach ideal.

Mein erster Kontakt zu Anne Clark war die Live-version von "Our Darkness", die für mich immernoch die Beste ist, jedoch kann mich auch das Original absolut überzeugen. Auf der Best-of sind praktisch alle großen Klassiker der Grand-dame des Wave und des Spoken Word vereint u.a. konnte ich mich besonders mit "Sleeper in Metropolis" , "Killing Time", "Wallies" aber auch mit dem Opener "The Sitting Room" oder dem texlich sehr gelungenen "The Power Game" anfreunden.
Im Grunde jedoch kann man mit keinem Song was falsch machen, daher in dieser Rezension keine Anspieltipps: Das ganze Album ist ein einziger Anspieltipp!
Anne's Stimme klingt warm und doch kalt, auffordernd und doch desillusioniert, extrovertiert und introvertiert. Jede Schattierung kostet sie wunderbar aus und erzeugt so auf jedem Track eine unglaubliche Stimmung.
Die Synths pluckern und wabbern und neben all dem gesprochenen, findet sie jedoch immer auch schöne und eingängige Melodien (Allen voran natürlich der Ohrwurmartige Synth-riff von Our Darkness) und überzeugt durch abwechslungsreiche jedoch gleichzeitig klischeebeladene Musik.

Fazit: "The Very Best Of" , ist in diesem Fall keine Übertreibung, auch wenn mir das auch erst kürzlich erschienene Livealbum bzw. die darauf enthaltenen Versionen der Songs besser gefällt. Anne Clark ist einfach spitze und ich werde mich jetzt auch intensiver mit ihrer Musik bzw. den regulären Alben beschäftigen.

KAUFEN!!!
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe die Cd im Garten gehört,seit diesem Zeitpunkt alle Tauben weg,sehr zu empfehlen gegen fliegendes Ungeziefer....rocknroll,alternativ....also nicht musikalisch betrachtet vom genre,guter grillanzünder!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die CD wurde prompt geliefert, deutlich vor dem benannten Lieferlimit. Der Inhalt der CD war mir zuvor bekannt, deshalb wollte ich diese ja auch haben. Das Album und der Interpret ist in seinem Genre sehr zu empfehlen. Bestnote.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eine wirklich tolle Zusammenstellung, die das künstlerische Schaffen von Anne Clark auf den Punkt bringt und zeigt, wie weit sie Ihrer Zeit immer schon voraus war.
Wirklich schön, dass es auch noch einige Remixes und Extended Versions zu finden gibt und das alles zu diesem günstigen Preis. Absolute Kaufempfehlung.
Wie ich aus sicherer Quelle erfahren habe, wirkte Anne Clark (anders als bei vielen Best Ofs anderer Künstler) direkt an der Zusammenstellung mit und hat diese Best Of sowohl inhaltlich als auch gestaltungstechnisch mitgestaltet. Daumen hoch Frau Clark!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Anne Clark ist spitze, sie ist einzigartig und einfach wundervoll. Ihre unterkühltes Auftreten auf der Bühne ist zum Niederknien! Es gibt (meines Wissens) 10 reguläre Studioalben mit zusammen 107 Titeln. bisherige Live-Alben, Sampler und Remixes lasse ich mal aussen vor. Auf diesem Best-of-Album sind 19 Titel (17 unterschiedliche, 2 in 2facher Ausführung). Diese Titel sind auch alle toll und gehören mit Sicherheit auf ein Best-of-Album...aaaaabeeer: Ich glaube im Leben nicht, dass das ein Querschnitt ist, mit dem sich Anne Clark zufrieden geben würde. Nehmen wir nur mal als Beispiel das wundervolle 2008er Album "The smallest Acts of Kindness". Dieses Album ist hier mit keinem einzigen Titel vertreten! Auch das mit Martyn Bates 1998 eingespielte Album "Just after Sunset" wird in diesem Sampler völlig ignoriert. Weiter gehts mit dem Album "To love and be loved" aus dem Jahr 1995....kein Titel dabei! Und so geht es munter weiter bis wir in den 80er Jahren und bei den 4 CDs vor dem Live Album R.S.V.P. angelangt sind. Von diesen 4 CDs stammen alle Titel dieses Best-of-Samplers.
Wenn ihr euch dieses Album als Querschnitt des Clark'schen Schaffens zulegt, dann entgeht euch Wunderbares von 6 weiteren Alben! Es lohnt sich auf JEDEN FALL, sich jedes einzelne Studioalbum zuzulegen. Fazit für dieses Album ganz klar: NICHT KAUFEN!
2 Sterne gibts, weil die vorhandenen Titel alle toll sind. Nicht mehr als 2 Sterne gibts, weil es bei den zukünftigen, hier nicht vertetenen Titeln noch viel geilere gibt!
4 Kommentare 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Best of mit 12" von Selfdestruct und Hope Road.
Gute Klangqualität und komplette Länge der 12"s was heute nicht selbstverständlich ist. Ohne unnötigen Kompressoreinsatz - der ursprüngliche Dynamik und Räumlichkeit zerstört - wie z.B. bei so8os.
Leider fehlen noch die 12"s von Homecoming und Heaven . . .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden