Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 18,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Verve and Blue Note Today 2014

4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 5. September 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 79,00 EUR 18,94
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 79,00 6 gebraucht ab EUR 18,94

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (5. September 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Umi Jazz Germany (Universal Music)
  • ASIN: B00M8PBQYY
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.348 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. California Dreamin' - Krall, Diana
  2. While You Were Sleeping - James, José
  3. I Feel It Like You - Malia / Blank, Boris
  4. Wake Me Up - Dirty Loops
  5. Rising Son - Kuroda, Takuya
  6. Teddy - Hutcherson, Bobby / Sanborn, David / Defrancesco, Joey
  7. Turnaround (Live From Montreal International Jazz Festival, Canada / 1990) - Haden, Charlie / Hall, Jim
  8. Jesus, Etc. - Puss N Boots
  9. Zweifünfzig - Kadel, Julia Trio
  10. The Long Way Home - Cash, Rosanne
  11. Hang On St. Christopher - Bakken, Rebekka
  12. He Died Fighting - Blade, Brian & The Fellowship Band
  13. Ceaseless Inexhaustible Child (Cyntoia Brown) - Akinmusire, Ambrose
  14. Seascape - Barron, Kenny / Holland, Dave
  15. Love Theme From Cinema Paradiso - Brönner, Till

Produktbeschreibungen

Seit vielen Jahren bietet die Compilation-Serie Verve Today, seit dem letzten Jahr auch um Tracks des Blue-Note-Labels erweitert, einen top-aktuellen Überblick über das gegenwärtige und kommende Programm der Labels Verve, Blue Note und Emarcy. Wer entdecken möchte, was es auf den führenden Jazz-Labels Neues gibt und geben wird, ist hier richtig. Auch dieses Jahr treffen wieder bekannte Künstler auf entdeckenswerte Newcomer. Alle Alben werden ausführlich im Booklet vorgestellt. Feat. Diana Krall, Till Brönner, José James, Bobby Hutcherson u.v.a.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eineinviertel Stunde frische Musik in den Musikplayer: seit Anfang September 2014 bringt die Universal Music Group hier wieder eine Zusammenstellung von neuen und augenscheinlich ungekürzten Titeln aus dem aktuellen und kommenden Programm. Die Zusammenstellung ist eine Vorausschau auf Neuerscheinungen verschiedener Labels der Universal-Familie wie u.a. Blue Note, Impulse!, Verve.

In diesem Jahr gibt es 15 Titel und ein Begleitheft, in dem jeder der Titel wieder auf einer halben Seite beschrieben und mit Hintergründigem zum Album eingeordnet ist. Damit ist diese CD wie gewohnt eine sehr lohnenswerte Zusammenstellung, auch wenn nicht jedem alle Titel gefallen. Wir sind aber wie in jedem Jahr zufrieden, wenn uns einige Titel überraschen und andere überzeugen. Das Album bietet wieder viel Abwechslungsreiches und Hörenswertes. Man kommt sich vor wie auf einem gigantischen Jazz-Festival, auf dem man von den Mainstream-Bühnen wegwandert und in abgelegene kleine Räume kommt, in denen ein Jazz-Duo "unplugged" improvisiert. Zu den überraschenden Hörerlebnissen gehören beispielsweise die "Dirty Loops": was das junge schwedische Musikertrio hier für sein kommendes Herbstalbum "Loopified" aufgenommen hat, ist musikalisch solide und einfallsreich (das S/W-Studiovideo von Jazzecho erweitert den Höreindruck: "Wake Me Up Dirty Loops" googeln..., wow!). Kontrastierend dazu ist die jazzig groovende Duo-Aufnahme von Gitarrist Jim Hall und Kontrabassist Charlie Haden vom Montreal Jazz Festival 1990 hier mit ganzen 9:32 Minuten aufgezeichnet - ein tolles Duo! Zumal die jahrzehntealte Live-Aufnahme nun postum herauskommt, nachdem beide Musiker im Dezember 2013 (Hall) und Juli 2014 (Haden) verstorben sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch im Herbst 2015 bringt die Universal Music Group wieder ihre jährliche Musikauswahl mit diesmal 15 Titeln und über 75 Minuten frischer Musik als "Today 2015" auf den Markt: neue und augenscheinlich ungekürzte Titel für den Musikplayer aus dem Programm der drei vor allem jazzig geprägten Label Blue Note, Impulse! und Verve.

"Verve & Blue Note Today 2015" enthält wie in den Vorjahren wieder ein ausführliches Begleitheft, in dem jedes der Musikstücke auf einer halben Seite beschrieben und mit Hintergründigem zum Album, aus dem der jeweilige Titel entnommen ist, eingeordnet ist. Damit ist diese CD wie in den Vorjahren eine sehr lohnenswerte Zusammenstellung und Dokumentation einer großen musikalischen Bandbreite, auch wenn uns auch in diesem Jahr nicht alle Stücke gleich gefallen. Dennoch: wegen des unübertroffenen Preis-Leistungs-Verhältnisses und der Chance auf bisher Ungehörtes gibt es wieder eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.

=== Im Detail ===

Der Einstieg und erste Titel der 2015er Mischung irritiert uns zunächst ein wenig: steigt die Sammlung mit dem Hollywood-Streicher-Filmmusik-Sound "Black and Gold" von Brenna Whitaker mit sattem Big-Band-/Streicher-Sound ein, weil der Herbst 2015 von James Bond geprägt ist? Viel jazziger, origineller, geeigneter als Albumeinstig wäre uns alternativ der Solo-Posaune-Einstieg von Vincent Veneman in den Jazz-Funk-Titel "Atchafalaya" erschienen - ein großartiger Konzepttitel!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch die Compilation 2015 ist ein gelungenes Werk aus unterschiedlichsten Richtungen des Jazz. Wie in den vielen Jahren zuvor, eine spannende Reise die Lust darauf macht sich näher dem einen oder anderen Künstler zu nähern. Dabei hilft schon sehr das überaus informative, fiffig geschriebene Booklet. Kurzum: Wer seine Ohren für neue Klänge des Jazz öffnen möchte, sei die "today"- Serie empfohlen. Für diesen absolut korrekten Preis gibt es kaum einen genüßlicheren Querschnitt der neuen Jazz-Musik. Die drei Lables versprechen und halten höchste Qualität.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Gonzales am 22. November 2016
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Super CD, wie alle aus der Reihe Verve! Ich kaufe sie mir jedes Jahr, denn entweder bietet sie eine bereichernde Symbiose oder eine außerordentliche und interessante Gegenüberstellung von ausgesuchten Stücken an! Bravo!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
nee - nee ... vielleicht ein bis zwei Stücke sind annehmbar . Hat nichts mit der sonst gewohnten 'Verve - und Blue Note - Qualität zu tun !
Vermutlich bin ich doch zu alt für diese Art von modern Music !?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Katze Grelly TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. November 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diesmal überwiegt das Wilde und Schräge bei der Zusammenstellung; wir hatten da schon deutlich harmonischere Kompilationen. Es scheint so zu sein, daß sich bei der Verve-Jahressammlung das zu Wilde wie auch das zu Softe alle paar Jahre mal Bahn bricht. Insofern nicht uninteressant, aber eben nicht zu jeder Zeit gut erträglich.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Beste Mixtape dieses Jahr. Sehr schön zusammengestellte Stücke. Mit liebe und technischem Aufwand produziert. Nicht zu loungich und auch nicht zu Jazzich. Klasse
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden