Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Statt: EUR 29,00
  • Sie sparen: EUR 2,62 (9%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Version Control with Git:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Version Control with Git: Powerful tools and techniques for collaborative software development (Englisch) Taschenbuch – 15. Juni 2009

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 26,38
EUR 26,38 EUR 4,87
3 neu ab EUR 26,38 6 gebraucht ab EUR 4,87

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jon Loeliger is a Software Engineer at Freescale Semiconductor, Inc., where he works on Open Source projects such as Linux, U-Boot, and Git. He has given tutorial presentations on Git at the Ottawa Linux Symposium, Linux World Conference, and MontaVista Vision Conference, and has written several papers about Git for Linux Magazine.


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Git is a very powerful, but also a very complicated Version Control System (VCS). I have experience with Subversion and for sure subversion was much easier to understand and learn. Also the documentation available online for subversion I think is better. So I was looking forward very much to this book, hoping it would finally jumpstart me on understanding and using git.

Jon Loeliger definitely does a better job with his book than the online documentation to give the reader an understanding of git. But even after reading the book I still feel somewhat like a toddler, wobbly on my feet when walking on the git-road. Partially this definitely is due to the complexity of git and its (seemingly) dozens of sub-commands and possible ways of doing things. However, I would have preferred fewer references to the manpages. The various commit graphs used throughout the book are a big help to understand what is going on, but a consistent example repository which is used from begin to end for all the examples might make things easier. On the upside, Jon does usually show how the sample repository he is using in each step is created, so you can follow along quite easily. With some of the later chapters I felt a bit lost. For example at the end of chapter 12 'Repository Management', I really thought I had a misprinted book with some pages missing; a few possibilities on how different repositories could theoretically be connected are mentioned, but there is no information on actually how to do it, not even a hint that such information can be found further on in chapter 15 'Combining Projects'.

If you need or want to use git and are dissatisfied with the usage information you can find on the web, Version Control with Git is probably worth buying and reading, it will remove some of your struggle, but don't expect you will be proficient in git after going through this book.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"Version Control with Git" ist für Anfänger im Bereich SCM/DVCS weniger geeignet. Dafür bietet das Buch dem wissbegierigen Leser einen einzigartigen Einblick in die Funktionsweise und Philosophie hinter Git. Anfängern empfehle ich Pro Git von Scott Chacon.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das vorliegende Buch versucht, den Leser umfassend in die Benutzung
und Internas von 'git' einzuführen.

Den Anfang macht die Installation von 'git' unter Unix und Windows.
Positiv fällt auf, dass Loeliger hier die beiden Varianten unter
Windows, also 'cygwin' und 'msysgit' behandelt.

Die nächsten beiden Kapitel beschäftigen sich mit den Grundlagen
der Benutzung und dem internen Aufbau eines git-Repositories. Das
Wissen um den Aufbau mag einem etwas arg theoretisch vorkommen,
trägt aber in den weiteren Kapiteln viel zum Verständnis bei.

Der Mittelteil vertieft dann die wichtigen Kommandos mit eigenen
Kapiteln zu Branches, Diffs, Merges, Commits usw.

Im letzten Teil geht der Autor auf Remote- und verteilte Repositories
ein. Ausserdem ist ein Kapitel der Verwendung von Subversion-Repositories
mit 'git' gewidmet.

Fazit: Der Einstieg ist gut gelungen. Die ersten Schritte mit 'git'
werden gut erläutert. Das Wissen um den interen Aufbau ist sehr nützlich und
so gut erläutert in den Online-Quellen nicht zu finden.
Der Mittelteil vertieft dann die einzelnen Kommandos.
Ich hätte mir allerdings gewünscht das alles anhand eines
Beispiel-Repositories gezeigt wird, anstatt lauter Einzelbeispiele zu bemühen.
Der Schlussteil, vor allem über verteilte Repositories,
hätte es etwas ausfühlicher sein können.
Ich vergebe vier Sterne für dieses gute Buch.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Gute Strukturierung und thematische Aufteilung.
Besonders für Benutzer der "klassischen" VCS, wie SVN oder CVS.
Sprachlich auch verständlich und gut lesbar geschrieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden