Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
 
Verschwörungstheorien mit schönen Melodien

Verschwörungstheorien mit schönen Melodien

1. Januar 2012
4.2 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 14. Dezember 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 9,29
EUR 9,29
Vinyl, 14. Dezember 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 89,49

Kaufen Sie die CD für EUR 7,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
oder
CD kaufen EUR 7,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
3:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
4:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
1:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
0:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
0:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
2:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
3:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
17
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
18
1:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
19
4:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2012
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2012
  • Label: Vertigo Berlin
  • Copyright: (C) 2012 Samy Sorge, under exclusive license to Universal Music Domestic Rock/Urban - a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:00:13
  • Genres:
  • ASIN: B00AF2DC76
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.788 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Lukas K. am 15. Dezember 2012
Format: Audio CD
Ein unglaublich musikalisch und vorallem textlich hoch niveauvolles und unfassbar gutes Album !
Die melancholische Atmosphäre des Albums zieht einem förmlich in den Bann und die Gesellschaftskritik die in unglaublich guten Textzeilen verabreitet wurde bringt einen oft zum Schmunzeln :)

Samy hat es einfach drauf und schafft es immer wieder mich mit seinen aber auch "anderen" Projekten wie diesem vom Hocker zu hauen !
Respekt !
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von RADI am 15. Dezember 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ja es ist was anderes ! Es ist nicht das was man von S... D... ähm von dem Newcomer Herr Sorge erwartet hat. Es ist aber etwas, was man sich in heutiger Zeit wirklich zu Herzen nehmen kann. Es ist kein neuaufmisch ... Es besteht aus keinen alten verkaufsfähigen Elementen ... und das ist heutzutage gewagt. Gerade in der Musikbranche wo sich Künstler mit altbekannten verkaufen und nicht durch Neuwagnissen. Die Texte sind super, was hat man anderes erwartet. Es gibt mindestens einen Song auf dem Album, wo sich jeder mit Identifizieren kann. Die Texte sind Ehrlich und Hart und "Verschörungstheorien mit schönen Melodien" trifft dies ganz genau. Man muss sich etwas an den Sound gewöhnen, aber dann ist es ein super erlebniss ... Ich ziehe meinen Hut vor Samy Deluxe, den ich seit "Weck mich auf" höre und seinem "Erwachsen" werden.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich habe mir bevor ich dieses Produkt gekauft habe, die bereits erschienenden offiziellen Videos angeschaut und für nicht mein Musikgeschmack befunden, dennoch habe ich diesem eine Chance gegeben und es ausprobiert. Die Beats klangen sehr eigen aber interessant. Das Album was Lyric angeht, ist auf einem soliden Niveau aber kommt nicht annähernd an das lyrische Feuerwerk Samy Deluxe ran. Die Reimketten sind technisch keine Glanzleistung aber hörbar. Das größte Problem sind allerdings die Hooks die fast ausnahmslos auf Autotune zurückgreifen und ich empfinde sofort Fremdschämen wenn ich diese Musik laut höre und ein Freund oder Familienmitglied anwesend ist, zusätzlich klingt ausnahmslos jeder Beat als wäre er von einem Produzenten zusammengebaut worden, der sich mit der Mischpulttechnik von vor 10 Jahren auskennt, allerdings nicht mit der heutigen. Ich habe mir nun das Album ein halbes dutzend mal angehört und mir gefällt es einfach nicht Punkt
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Steven T. am 6. Dezember 2013
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Ich finde das Album einfach Klasse.
Man sollte wirklich vorher ausblenden das man Samy Deluxe eingeworfen hat denn diese Platte ist weit entfernt von der gewohnten Samy "kost"
Als Hr. Sorge betrachtet und somit eigenständig hört sich dieses Album einfach Super viele Wortspiele, Sarkasmus und Ironie sind in diesem Stück Musik und es macht Spaß es zu hören. Es ist weg von dem deutschen sprachigen Einheitsbrei und manche Songs regen dann doch zum nachdenken und philosophieren an wenn man mit anderen gemeinsam hört sogar diverse Diskussionen können sich entwickeln wenn man sich mit bestimmten Themen mehr auseinander setzt.

Negativ, - Keine CD zum Vinyl
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
, denn dieses album ist lyrisch sowie melodisch ganz groß .
es ist zwar nicht perfekt , aber genau dadurch wirkt dieses album so real/echt auf mich .

ich selber bin auch größerer deluxe als sorge fan aber herr sorge hat das geschafft was deluxe noch nicht geschafft hat ...
ein album wo ich nahezu kein lied skippe .

dazu gibts neben verzerrten stimmen und schönen gesängen (großteils ) - auch richtig fette rapparts wie z.B auf "feiern gehen "
dort doublet er durchgehend wunderbare lines ... doch mich stört so n bisschen die hook

meine favoriten sind : " finderlohn " alle gedichte , " feiern gehen " "frustsong" sowie " nachtmusik"
3 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Anfangs war ich sehr skeptisch.
Auch mich schreckten die Autotunes ab. Außerdem wollte ich mal wieder eine richtige Rap-Platte von Samy hören. Als ich dann online die ersten Soundschnipsel hörte wollte ich das Album eigentlich komplett ignorieren. Es gab nicht einen Track der mir wirklich gefiel und die besagten Autotunes fand ich fürchterlich.

Hab es mir aus reiner Neugier dann doch bei Amazon runtergeladen.
Noch dem ersten Hördurchlauf hat das Album bei mir auch noch nicht richtig gezündet. Nur die Texte überzeugten mich. Doch dann ließ es mich nicht mehr los und von mal zu mal ging es besser ins Ohr. Inzwischen liebe ich es und kann nicht mehr aufhören es zu hören. Es ist alles sehr düster und depressiv jedoch gepaart mit dem typischen Samy-Humor. Die einzelnen Tracks fügen sich nach mehrmaligen Hören zu einem einheitlichen Klangkosmos zusammen. Auch die Autotunes stören mich inzwischen nicht mehr. Evtl hat Herr Sorge ab und zu etwas übertrieben, doch irgendwie passt es sehr gut zusammen und gefällt mir jetzt sogar.
Die einzige große Ausnahme ist "Du und ich". Ein fürchterliches Lied, dass so gar nicht zu den restlichen Songs passt.

Das Album gefällt sicherlich nicht jedem. Gerade wenn man nur Rap hört kann ich verstehen, dass so mancher Samy-Fan gerne Herr Sorge zur Hölle schicken möchte. Außerdem muss man gerne depressive Musik hören und kein Problem damit haben, wenn die Songs einen runterziehen (z.B. Lebenlang, Frustsong, Finderlohn).
Ich hätte das Album beinah als verkopften Schrott abgetan und ignoriert. Jetzt bereue ich es, dass ich mir nicht die Deluxe Version besorgt habe.

Man muss Herr Sorge halt eine Chance geben und sich in das Album erstmal reinhören.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden