Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Verliebte Lügner ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Verliebte Lügner Gebundene Ausgabe – 17. September 2007

4.3 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 7,99
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,10
42 neu ab EUR 19,95 10 gebraucht ab EUR 7,99

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Verliebte Lügner
  • +
  • Elf Arten der Einsamkeit
Gesamtpreis: EUR 28,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein grosser Erzähler, zu recht wiederentdeckt." (Elke Heidenreich, LESEN!)

"Einer der wichtigsten amerikanischen Autoren des 20. Jahrhunderts." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

"Ein Meister der Sprache. Klar und messerscharf: Kein Wort ist zuviel und trotzdem ist alles gesagt." (Bayerischer Rundfunk)

"Auch in seinem Erzählband erweist Yates sich wieder als Meister des glasklaren Stils." (Brigitte)

Klappentext

"Ein grosser Erzähler, zu recht wiederentdeckt"
Elke Heidenreich, LESEN!

"Yates' Geschichten sind immer Abschiedsgeschichten; die Sätze sind so berührend simpel, dass sie Bitterkeit nicht durch Poesie abmildern. Man kann sich an ihnen nicht festhalten - bei Yates muss man immer gegenwärtig sein, tief zu stürzen. Sein Ton hat die Schmucklosigkeit zum Grad der Empfindsamkeit erhoben."
Frankfurter Rundschau

"Auf wunderbar unamerikanische Weise hat Richard Yates diesem Elend literarischen Glanz verliehen. Auch in diesem Sinn zählen die Geschichten des Bandes "Verliebte Lügner" zum Besten, was der glücklicherweise auch im deutschen Sprachraum neu Entdeckte je geschrieben hat."
NZZ

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Carl-heinrich Bock HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 28. November 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ein amerikanischer Klassiker wird wieder entdeckt. Richard Yates wurde 1926 geboren, starb 1992 ziemlich in Vergessenheit geraten, in Elend, arm und unerkannt von den Lesern. Er hat 1961 seinen ersten Roman veröffentlicht "Zeiten des Aufruhrs", ein Meisterwerk, was auch sofort erkannt wurde. Dann schrieb er noch weitere sechs Romane, die ebenfalls auch alle auf ihre Art großartig sind, aber sein Pech war so zu sagen, dass gleich das erste Buch das Meisterwerk war. In der großen Öffentlichkeit ist Richard Yates nie richtig durchgedrungen, hingegen hatte er bei anderen Autoren einen großen Ruf. Viele andere Schriftsteller erinnerten sich, dass Yates es gewesen war, der sie einst darüber aufgeklärt hatte, dass "der amerikanische Traum" nicht stimmt, weil die Menschen in Wirklichkeit eher sehr einsam sind. Die Kritik fand ihn auch gut, aber wie gesagt, das Publikum war zu seinen Lebzeiten sehr zögerlich.

Richard Yates ist ein großartiger Erzähler und so ist dieser fesselnde, psychologisch raffinierte, prägnant verdichtete Erzählband entstanden, in dem er gekonnt Männer und Frauen skizziert, die letztlich an falschen Lebensentwürfen zerbrechen. Das ist sehr nüchtern, ohne großes Pathos, der Ball ist sehr flach gehalten, aber umso eindrücklicher, gerade weil er nicht so auf die "Pauke haut". Die Figuren sind nicht vielschichtig, es sind banale Menschen, es sind Typen, die erst dann interessant werden, wenn man sie im ganzen Arsenal, in der ganzen Seele begreift. Es ist leicht geschrieben und leicht zu lesen, natürlich auch sehr konventionell geschrieben. Das Negativmuster geht überall durch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wie schön ist es, dass der 1992 verstorbene Richard Yates nun auch hierzulande kein Unbekannter mehr ist. Nach "Zeiten des Aufruhrs" (2002) liegt nun bereits der vierte Yates-Band vor, und auch die Kurgeschichten in "Verliebte Lügner" können es mit dem Vorgegangenen aufnehmen. Gnadenlos demontiert Yates den amerikanischen Traum vom Glück für alle. Yates' Figuren scheitern mal an sozialen Umständen, mal an ihren eigenen Illusionen - und dennoch haben diese Erzählungen nichts Kitschiges, nicht Sentimentales an sich. Manchmal möchte man diesen unglückseligen Figuren beispringen, sie auf ihrer abschüssigen Bahn aufhalten. Nützen würde auch dies nichts, denn die Realität, die Yates wie kein Zweiter zu beschreiben versteht, ist stärker.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Leserin am 28. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ich mag eigentlich keine Kurzgeschichten - denn auch hier wieder: entweder die Geschichte war zu schnell vorbei und man hätte gerne mehr Zeit mit den Protagonisten verbracht oder aber sie erschienen irgendwie bedeutungslos. Trotzdem waren tolle Konstellationen und Charaktäre dabei. Mir bleibt z.B. der enttäuschte Familienvater der von seiner Tochter nicht mehr geliebt wird, der Soldat mit der Prostituierten und der pseudo-Fitzgerald in Erinnerung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
das buch "verliebte lügner" ist das zweite buch voller short storys von richard yates. man könnte denken, dass es irgendwann langweilig wird, doch das ist auf keinen fall so. richard yates schafft es wieder auf eine liebenswürdige weise das tragische schicksal vieler personen zu erzählen und den leser so gut in die geschichten hineinzuziehen, dass man sich noch lange nach dem lesen immer wieder an bestimmte stellen erinnert. immer wieder macht es spaß die geschichte noch einmal zu lesen und sie auf sich wirken zu lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Yates ist mit Ford, Salter & Co. ein großartiger amerikanischer Erzähler.
Seine Storys sind wie die Bilder von Edward Hopper. Absolut ein MUSS!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden