20% Rabatt Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

2,9 von 5 Sternen
7
2,9 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
3
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Juni 2014
Die Protagonistin ist eigentlich ganz anders, als man es sich beim Blick auf das Cover vorstellen möchte. Sie ist eher ruhig, gebildet, eher eine Streberin und so gar nicht der Typ, der eine Affäre mit einem Lehrer beginnt. Sie hat auch keinen versteckten Vaterkomplex und genau darum gefällt mir dieses Buch so sehr.
Es arbeitet nämlich nicht mit den klassischen Klischees und Rollenbildern, die man bei so einer Geschichte vermuten könnte. Nein die Personen sind ganz eigene Charaktere und kommen ganz gegen ihren Willen in diese Liebesbeziehung hinein. Die Handlung ist nicht vorhersehbar und erlebt einige spannende Wendungen.

Zum Stil:
Die Autorin versteht es gut die Gedanken und Gefühle aller Personen auszudrücken. Manchmal allerdings kamen mir einzelne Gespräche zu langatmig vor. Ein paar Sätze und Erklärungen weniger, wären sicher gut gewesen. Die Formatierung des Buches ist übrigens auch nicht perfekt.

Allerdings ist „Verliebt in den Lehrer“ eine derartig schöne, nicht klischeehafte und dennoch berührende Geschichte, dass ich ihr trotzdem gerne 5 Sterne gebe. Weiter so!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Davon mal abgesehen dass die Beschreibung vom Buch mal so gar nicht passt, und das Cover auch nicht, liest es sich eigentlich nicht so schlecht.
Es gibt weder eine Sommerromanze, noch ist die Schülerin eine Person die sich so auf dem Schreibtisch räkeln würde!
Dafür gibt es allerdings sehr viele Schreibfehler.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2014
Einige hier haben die Qualität des Covers und viele Rechtschreibfehler bemängelt.
Außerdem wird oft angemerkt, dass das Cover nicht zur Geschichte passt, die hier verkauft wird.

Manche haben einen guten Riecher bewiesen und festgestellt:
"Hier stimmt etwas nicht!"

Dass das Cover nicht zur Geschichte passt, ist leicht zu erklären, denn ich bezweifle ganz klar, dass die angebliche Autorin "Natalie Steinmeier" die Geschichte überhaupt gelesen hat.

Dass das Cover geklaut ist, wundert mich nicht, denn die Geschichte ist es ebenfalls.

HIER WIRD EIN PLAGIAT VERKAUFT!

Ein trauriger, dreckiger Trend, der sich in den letzten Monaten hier ausgebreitet hat.

Die Geschichte ist auf einer Fanfiktion Plattform von der Autorin "Wildblume3" unter dem Namen "War ~ Within My Heart" erschienen. Sie ist dort kostenlos erschienen und noch jetzt kostenlos zu lesen.

Es wurde bereits eine Geschichte von ihr kopiert und widerrechtlich hier zum Verkauf angeboten.

Ich rate jedem, der das Buch gekauft hat, es zurückzugeben.

Lasst diese widerlichen Diebe nicht vom geistigen Eigentum anderer profitieren!

Das muss endlich aufhören.

Ich bezweifle, dass hier jemand anderes am Werk ist, als vor einigen Wochen beim "Saga Verlag".

Das beweist, wie wenig Skrupel und Gewissen diese Person(en) besitzt!

Ich könnte kotzen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Die Geschichte hat mich sehr berührt. Es war auch sehr interessant/spannend, ob der Lehrer sie nur manipuliert oder richtige Gefühle hat. Man konnte sich nicht sicher sein. Ich hoffe sehr, dass es Fortsetzung gibt. Die Liebesgeschichte ist soooo schön und traurig

Ich muss anderen zustimmen das Cover ist schlecht gewählt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Eine Zusammenfassung der Story spare ich mir an dieser Stelle, da diese in den vorherigen Rezensionen bereits zu finden ist.
Auch mir fehlt in dem Buch eindeutig der Spannungsbogen. teilweise habe ich seitenweise übersprungen, weil sich die Geschichte unnötig zog.
Am schlimmsten störte das Lesefeeling allerdings die unmögliche Grammatik, die vielen, vielen Rechtschreibfehler, sowie die Tatsache , dass sich ganze Passagen wiederholen. Dieses Buch kann definitiv niemand gegengelesenhaben.
Ansonsten bleiben sowohl die Protagonisten, als auch die Story oberflächlich.
Fazit: Muss man nicht gelesen haben .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2014
Eine wunderschöne Liebesgeschichte! Ich schwärme selbst ein bisschen für einen unserer Lehrer und konnte viele meiner eigenen Gedanken, Sorgen und Probleme in diesem Buch wiedererkennen. Vor allem aber ist es eine Geschichte von 2 Menschen, die sich lieben und sich aufgrund der Umstände eben nicht lieben dürfen.
Manchmal war die ganze Situation so traurig und verfahren, dass ich wirklich weinen musste.
Werde dieses Buch aber trotzdem gerne wieder lesen. Vielen Dank für die schöne Geschichte!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2014
Nicht nur, dass das Cover höchstwahrscheinlich aus der Serie "Californication" geklaut wurde - ich zweifele jetzt einfach mal an, dass die Autorin die Rechte an einem Bild mit David Duchovny hat -, das Ebook strotzt auch nur so von Rechtschreib- und Tippfehlern. Am verdächtigsten ist jedoch das komplette Fehlen eines Impressums; über die Autorin ist auch ansonsten nichts zu finden. Vor ein paar Wochen wurde das Ebook noch unter anderem Namen verkauft; alles sehr seltsam.
Inhaltlich konnte mich der Roman ebenfalls nicht überzeugen, mir persönlich fehlt die Spannungskurve, der rote Faden, der den Leser bei der Stange hält.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken