Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Verkaufen heißt Zuhören: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Verkaufen heißt Zuhören: So fragen Sie sich zum Auftrag: So fragen Sie sich zum Auftrag. Linde-Ratgeber (jeder-ist-unternehmer.de) Broschiert – 2. März 2009

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 9,00 EUR 0,78
35 neu ab EUR 9,00 9 gebraucht ab EUR 0,78

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Verkaufen heißt Zuhören: So fragen Sie sich zum Auftrag: So fragen Sie sich zum Auftrag. Linde-Ratgeber (jeder-ist-unternehmer.de)
  • +
  • Jetzt sind Sie Unternehmer: Was Sie von Anfang an wissen müssen. Von Ablage bis Zeitmanagement (jeder-ist-unternehmer.de)
Gesamtpreis: EUR 34,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Was macht man, wenn man nicht der geborene Vertretertyp ist und trotzdem sein Angebot anpreisen muss? Skambraks zeigt, wie Verkäufer Kunden gewinnen, Einwänden begegnen und durch taktisch kluges Vorgehen ihre Verkaufsergebnisse steigern können. (Kurier vom 14.03.2009)

...Verkaufsprofi Joachim Skambraks zeigt, wie Verkäufer Kunden für sich gewinnen, Einwänden begegnen und durch taktisch kluges Vorgehen ihre Verkaufsergebnisse um ein Vielfaches steigern zu können. In seinem Buch lernt man, dass es nicht darum geht, das Verkaufen extra für sich neu zu erfinden, sondern vielmehr, die für sich passende Strategie zu erarbeiten, um erfolgreich zu sein. (Computerwoche vom 01.04.2009)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Joachim Skambraks hat BWL studiert und als Marketing- und Vertriebsleiter gearbeitet. Heute ist er als Verkaufstrainer selbständig. Autor zahlreicher Bücher, Trainer und Redner. Der passionierte Golfer entwickelte Coachingkonzepte, die Verkaufstrainings mit Golf verbinden.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Joachim Skambraks ist ein erfahrener Verkaufstrainer, der selbst im Vertrieb tätig war. Diesen Praxisbezug spürt man in jeder Zeile seines Buches. Er wendet sich mit seinem Thema an die Selbständigen, Unternehmer und. Existenzgründer. Das Ziel ist, sowohl einen kurzen, knackigen Leitfaden zum Thema Verkaufen als auch konkrete Unterstützung zu geben, wie eine Unternehmensgründung im Hinblick auf die vertriebsrelevanten Aspekte schnell erfolgreich gestaltet werden kann.
Viele Selbständige scheuen sich, ihr Produkt oder ihre Dienstleistung entsprechend anzupreisen". Skambraks macht deutlich, dass es um etwas ganz anderes geht: Nämlich den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen, sich auf ihn einzustellen, seine Bedürfnisse zu erfragen und daraus ein entsprechendes individuelles Angebot zu erarbeiten. Die Kernkompetenz dazu ist die Bereitschaft zum Fragen und Zuhören. So beugt der Verkäufer Einwänden vor, kommt zielgerichteter zum Abschluß und bekommt die Gelegenheit zu einer Empfehlungsfrage. Da vor allem Neulinge im Verkauf meist Angst vor der Einwandbehandlung haben, gibt der Autor hier ganz konkrete Tipps und Formulierungshilfen zu den 18 häufigsten Einwänden. Skambraks ermutigt den Leser dazu, sich gegenüber dem Kunden nicht zu verbiegen, die erarbeitete Strategie mutig auszuprobieren, ins konsequente Tun zu kommen, kontinuierlich zu trainieren und zunehmende Verkaufserfolge freudig zu genießen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das Buch ist gut verständlich geschrieben. Wertvolle Informationen und Anregungen sind schnell zu finden. Die übersichtliche Struktur macht das Lesen leicht. Der Autor redet nicht ewig drum herum. Er konzentriert sich auf das Wesentliche. Einiges habe ich schon umgesetzt. Ein prima Leitfaden für jeden, das etwas an den Mann zu bringen hat...
[...] Verkaufen heißt Zuhören: So fragen Sie sich zum Auftrag: So fragen Sie sich zum Auftrag. Linde-Ratgeber]]
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden