Facebook Twitter Pinterest
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Verismo Arias

4.8 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Statt: EUR 13,98
Jetzt: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,99 (29%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 17. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 1,17 EUR 1,01
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
41 neu ab EUR 1,17 12 gebraucht ab EUR 1,01

Hinweise und Aktionen


Jonas Kaufmann-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Verismo Arias
  • +
  • Romantic Arias
  • +
  • The Verdi Album
Gesamtpreis: EUR 27,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. "Giulietta! Son io!" (Act 3)
  2. Colpito qui m'avete ¿ Un dì all¿azzurro spazio (Act 1)
  3. Come un bel dì di maggio (VIERTER AKT)
  4. E la solita storia Lamento di Federico (Act 2)
  5. "Musetta! O gioia della mia dimora! - Testa adorata" (Act 3)
  6. "Recitar!" - "Vesti la giubba" (Act 1)
  7. "Intanto, amici, qua...Viva il vino spumeggiante" (Original Version)
  8. "Mamma, quel vino è generoso" (italienisch)
  9. Dai campi, dai prati (Act 1)
  10. "Giunto sul passo estremo" (Act 4)
  11. "Amor ti vieta" (Act 2)
  12. L'anima ho stanca (Act 2)
  13. "La dolcissima effigie" (Act 1)
  14. "Sì...questa estrema grazia" (I Lituani)
  15. "Cielo e mar" (ZWEITER AKT)
  16. "Ombra di nube"
  17. Vicino a te (VIERTER AKT)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Jonas Kaufmann singt die schönsten Arien des italienischen Verismo. Melodien voller Liebe und Leidenschaft, Eifersucht und Tod. Der in allen wichtigen Opernzentren dieser Welt - u.a. Bayreuth, Luzern, Salzburg, München, New York - gefeierte Startenor begeistert den Zuhörer nicht nur mit seiner fantastischen Stimme, sondern auch mit einem Feuer an Emotionen und extremen Gefühlen. Auf dieses Album hat die Opernwelt gewartet.

"Verismo ist die Art von Musik, bei der die Emotionen in der Interpretation weit mehr zählen als der reine Wohlklang in der Stimme", erklärt Jonas Kaufmann mit dem für ihn so typischen Understatement. Denn selbstverständlich zeigt er wie kein anderer, dass eben die Kombination aus beidem - den gelebten Emotionen und einer wunderbaren Stimme - einen Sänger erst zu Weltruhm führen kann. Nicht nur die Erfolge der jüngsten Vergangenheit bestätigen dies. Auch das neue Album zeichnet ein genaues Bild von diesem einmaligen Effekt der Gesangeskunst.

Amazon.de

Was er wirklich sieht, schildre der Dichter, dann erringt er der Menschen Gunst", singt Tonio in dem berühmten Prolog von Ruggero Leocanvallos ‚Pagliacci’ und bringt damit das Wesen des Verismo auf dem Punkt. Vom italienischen ‚vero’ gleich wahr abgeleitet bezeichnet es jenen spezifischen Opernstil, der sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts in Italien parallel zu dem in der Literatur aufkommenden Naturalismus und Realismus etablierte. Und auch Jonas Kaufmann schwärmte unlängst im Gespräch von „diesem animalischen Element in der Musik, das im Verismo so wunderbar verpackt ist“ und fügte hinzu, er verstünde nicht, weshalb man die Arien von Zandonai, Boito, Giordano oder Cilea kaum kenne, seien sie doch in ihrer leidenschaftlichen Schönheit, Unmittelbarkeit und treffenden Schilderung des Milieus einzigartig.

Und so legt Kaufmann eine CD vor, mit genau jenen „tollen“ Arien von Mascagni, Leoncavallo, Zandonai, Giordano, Cilea, Boito und anderen; Melodien voller Liebe und Leidenschaft, Eifersucht und Tod, und Figuren, die nicht zu Helden überhöht werden, sondern dem Alltag entnommen sind. Mit viriler stimmlicher Kraft, angemessen innerer Aufruhr und situationsadäquater Emphase stemmt Kaufmann das Repertoire. Sein Genuß am Singen, am großen Auftritt ist unüberhörbar, steckt an - wären da nicht die oft dunkel eingetönten Vokale und der „knödelige“ , schmierige Ansatz, der Tenor-Volumen vortäuscht. Doch das wird die meisten Fans nicht schrecken, das gehört für viele zu einem Tenor dazu. Teresa Pieschacón Raphael


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
wie immer ein genuß die stimme von jonas kaufmann zu hören. die auswahl ist sehr gut getroffen, höre ich immer wieder gerne an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der dunkle, leicht gedeckte Stimmklang des Sängers wird von vielen
"Gesangsexperten" falsch beurteilt. Man spricht von Halsigkeit, er knödelt,
er dunkelt absichtlich ab usw. Alles Unsinn. Dieser Mann hat hat eine der kostbarsten Stimmen
überhaupt. Es ist ist eine echte Heldentenorstimme. Eine Rarität in unserer Zeit.
Dazu kommt eine ungewöhnlich hohe musikalische Intelligenz im Verbund mit hervorragender
Technik der Stimmführung. Das ist alles auf dieser CD zu hören. Welch ein Reichtum an
Nuancen in den Tonabstufungen, welch schöne Gesangslinien in den Arien.
Wann hören Sie Vergleichbares bei anderen Heldentenören? Nämlich nie!
Das eigenartige Timbre dieser Stimme ist nicht besonders geeignet das kommende
Liebesglück zu besingen, sondern viel besser um das vergangene Liebesglück
zu beklagen. Ich freue mich auf kommende Rollen (Othello!).
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Explosive und extreme Emotionen, mit Klarheit mitgeteilt, durch Jonas 'einzigartig dunkel, samtig und ausdrucksvoll Tenorstimme, die sehr schön und unwiderstehlich ist!

Diese CD beginnt mit einem selten gespielte Edelsteine, Zandonai's "Giulietta e Romeo", und schließt bekannten Verismo-Arien, jeder mit seinen eigenen dramatischen Bogen und emotionalen Höhepunkt.

Kaufmann verblüfft Sie mit wirklich bunte Charakterisierung einiger der am bekanntesten intensiv Tenorrollen. Jede Arie in dieser CD führt Sie durch eine unvorhersehbare, nicht enden wollende emotionale Achterbahnfahrt! Jedes Mal, wenn Sie hören dieser Verismo Arias CD, hören Sie etwas Neues...und voller Passion! Und Sie werden verlieben sich (immer wieder) mit Opern! (deutsche Übersetzung)

Explosive and extreme emotions, communicated with clarity, through Jonas Kaufmann's unique dark, velvety and expressive tenor voice, which is extremely beautiful and irresistible!

This CD begins with a rarely performed gem, Zandonai's "Giulietta e Romeo", and includes familiar verismo arias, each with its own dramatic arc and emotional climax.

Kaufmann amazes you with truly colourful characterization of some of the most famously intense tenor roles. Each aria takes you through an unpredictable, seemingly never ending emotional roller coaster ride! Every time you listen to this CD, you hear something new...and full of passion! And you will fall in love (again and again) with operas!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das gab es noch nie: Dass ein deutscher Tenor italienische Verismo-Arien singt ' und überzeugt. Jonas Kaufmann beweist, dass er nach dem deutschen und französichen Fach nun auch im italienischen Verismo zu Hause ist. Von wegen, das sei nichts für ihn, wie manche Kritiker meinen. Er singt in perfektem Italienisch, stilsicher, voller Leidenschaft, mit einer Fülle von Klangfarben, weder übertrieben noch gekünstelt, immer dem Charakter der jeweiligen Rolle entsprechend.

Ich habe das Album mehrmals angehört und bin überwältigt. Das ist nicht bloßer Schöngesang. Jonas Kaufmanns Gestaltungskraft bewirkt, dass die Arien unter die Haut gehen, unmittelbar berühren und entsprechende Emotionen im Zuhörer hervorrufen. Bereits die erste Arie aus Giulietta e Romeo von Zardonai ist eine Entdeckung, sehr gefühlvoll und zutiefst berührend. Auch die anderen Raritäten auf der CD zählen inzwischen zu meinen Lieblingsstücken. Und was die bekannteren Arien angeht: Man muss lange zurückdenken, um sich an ähnlich bewegende Interpretationen großer Sänger zu erinnern.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hier sind endlich einmal Arien von weniger bekannten, weniger gespielten Opern zusammengestellt. Jonas Kaufmanns singt diese in seiner eigenen, ihm typischen Art, die uns so gut vertraut ist. Gut für Jene, die sonst schon alle anderen Aufnahmen von Jonas Kaufmann in ihrer Sammlung haben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This CD exceeded my expectations. I thought that Mr Kaufmann was the best at singing German repertoire. I was wrong. He is so moving here! Besides, this is such a beautiful music! Some arias were unknown to me.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Um es kurz zu machen: Diese CD ist einfach traumhaft schön! Also einfach nur zurücklehnen und genießen! Jonas Kaufmann singt hier nicht nur 17 Arien voller dramatischer Gefühle, nein, er nimmt uns mit auf eine Reise in die Seele dieser unglücklich verliebten, verzweifelten, leidenschaftlichen Charaktere, kehrt ihr Innerstes nach außen. Für diese paar Minuten ist er Maurizio, Romeo, Canio, Chénier u.s.w. Man kann noch soviel über das dunkle Timbre seiner Stimme diskutieren oder den angeblich gaumigen Ansatz kritisieren... Seine Stimme ist einfach wunderschön, voller Facetten in ihrer Strahlkraft und ebenso in ihrer Zartheit. Also lassen Sie sich von all diesen wahren Emotionen berühren und auf diese Reise mitnehmen ...
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was soll man dazu schreiben: Das Album ist einfach der Kracher. Ich fand die Vorgänger ja schon ganz schön und habe Jonas Kaufmann auch als Lohengrin in Bayreuth hören dürfen, aber für mich ist er mit diesem Album einfach mal in dem Repertoire angekommen, in dem nicht nur seine Stimme, sondern auch seine vielfältige Persönlichkeit die aus meiner Sicht besten Entfaltungsmöglichkeiten hat. Klar, die Klangfarbe einer Stimme ist natürlich auch Geschmacksache, dann aber pauschal immer von einem "schmierigen Ansatz" und "vorgetäuschtem Tenorvolumen" zu sprechen, finde ich leicht vermessen. Wer eine solch große, gewaltige Stimme - mit welchem Timbre auch immer - präsentiert, hat meines Erachtens deutlich mehr Achtung und Respekt verdient. Dieses Album lebt Kaufmann jedenfalls von der ersten bis zu letzten Minute, es ist gefühlvoll, es ist spannungsgeladen, das ist echt - kurz: DAS ist Verismo. Ich kann es kaum erwarten, ihn hoffentlich bald in einer der Partien, die er auf diesem Album singt, live auf der Bühne zu sehen. Sicher noch mal eine Steigerung des ohnehin schon enorm starken Hörerlebnis dieser CD.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen