Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Vergiss nicht zu atmen (Thompson-Sisters 2) von [Sheehan-Miles, Charles]
Anzeige für Kindle-App

Vergiss nicht zu atmen (Thompson-Sisters 2) Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 261 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Alex Thompsons Leben folgt einem Plan. Als Studentin an der Columbia-Universität konzentriert sie sich auf ihre Noten, ihr Leben und ihre Zukunft. Das Letzte, das sie brauchen kann, ist den Mann wieder zu treffen, der ihr das Herz gebrochen hat.

Dylan Paris kommt schwer verwundet aus Afghanistan nach Hause und weiß, dass er Alex auf keinen Fall in das Chaos, das er aus seinem Leben gemacht hat, hineinziehen kann.

Als Dylan und Alex denselben Job als Studentische Hilfskraft zugewiesen bekommen und zusammen arbeiten müssen, müssen sie neue Regeln aufstellen um sich nicht gegenseitig umzubringen.

Das einzige Problem ist, dass sie die Regeln ständig brechen.

Die erste Regel lautet, unter gar keinen Umständen darüber zu sprechen, wie sie sich verliebt haben.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3645 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 314 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Cincinnatus Press (8. September 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00F2504I6
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 261 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #7.818 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Dieses Buch hat mehr wie nur 5 Sterne verdient, ich würde am Liebsten 10 draus machen *__*

Tja das erste was ich dachte, war "Wie das kommt von einem Mann?" und wurde direkt eines Besseren belehrt, denn so ein gefühlvolles, romantisches und vorallem unter die Haut gehendes Buch habe ich noch nie von einem Mann zu lesen bekommen und ich bin schwerst beeindruckt.

Anfangs war dieses Buch wie ein üblicher "Ich komme in die Uni und treffe dort meine große Liebe wieder, die mir das Herz gebrochen hat" Jugendroman. Aber dann wurde es immer tiefgründiger und emotionaler. Wir lernen vorallem Dylan immer mehr und mehr kennen und verlieben uns in ihn, genauso wie Alex es getan hat. Nicht nur sie muss lernen das Dylan ein Anderer geworden ist, sondern auch Dylan selbst. Er muss lernen mit den klar zu kommen was passiert ist, was ihm der Krieg angetan hat und welche Folgen das mit sich gebracht hat. Er ist unberechenbar geworden, weiß selbst das er hier und da die Kontrolle verliert oder verlieren könnte und muss lernen mit der Umwelt, die nicht immer gut auf ihn zu sprechen ist klar zu kommen. Zudem muss ich einfach erwähnen, dass Dylan ein so großer Beschützer ist, dass er manchmal schon zu viel beschützt und sich so, in ein sehr großes Schlamassel bringt, aus dem er nicht mehr ganz so einfach rauskommt.

Was in diesem Buch recht schnell in den Hintergrund gerät, ist all das was in der Uni passiert. Dylan und Alex stehen voll im Mittelpunkt der Geschichte und schaffen es so, die Leser voll mit zu reißen. Hatte ich beim Lesen das Gefühl, dass dieses Buch sie voll und ganz nur um Dylan dreht, wurde ich ab der Mitte eines anderen belehrt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Alex und Dylan. Zwei Menschen die laut Gesellschaft unterschiedlicher nicht sein könnten.
Sie, Tochter eines Botschafters aus sehr gutem und Katholischen Haushalt und
Er, Vater Alkoholiker und Mutter auf Entzug.
Aber trotz das ihre Familien so unterschiedlich sind
verbindet beide etwas ganz besonderes und das Schicksal ist noch lange nicht fertig mit den beiden.

Eine echt tolle Liebesgeschichte.
Mit Dylan und Alex hat der Autor zwei sehr sympatische Protagonisten erfunden.
Auch muss ich sagen das ich echt positiv überrascht war wie gefühlvoll ein männlicher Autor schreiben kann.
Es wird defenitiv nicht das letzte Buch von Charles Sheehan-Miles was ich gelesen habe.
Wie man aus dem Buch ja erfährt hat Alex ja noch 4 Schwestern das heißt da erwartet uns doch noch die ein oder andere Story. Ganz besonders freu ich mich auf Carrie.

Ich kann es jedem nur ans Herz legen.
Es ist jeden Cent werd und wenn ich könnte würde ich mehr als nur 5 Sterne vergeben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wow, das ging zu Herzen. Ich hatte schon eine tragische Herzschmerzgeschichte erwartet, aber es toppte alles. Erzählt wird aus Alex und Dylans Sicht und dabei erfährt man ihre vergangene Geschichte und ihr gegenwärtiges, sich entwickelndes Desaster. Denn das ist es, ein Desaster zweier Liebender, die irgendwie nicht zueinander finden und unendlich dabei leiden und vor Sehnsucht ganz krank sind. Es ist sehr gefühlvoll und intensiv geschrieben und man wird unweigerlich in einen Sog von Seelenqual, Herzschmerz und unerfüllter Liebe hineingezogen.

Alex ist eher eine kleine Streberin aus gutem Hause. Ihr Vater, ein Diplomat, hat alles unter Kontrolle, auch ihre 4 Schwestern. Mit 16 lernt sie Dylan bei einem Schülerprojekt im Ausland kennen und es entwickelt sich eine zarte Liebe, unschuldig und doch intensiv. Doch die Zeit zusammen ist nur kurz, jeder muss zurück in seinen Bundesstaat, 6000 Meilen von einander entfernt.

Dylan, aus einer Familie der Arbeiterschicht und schon früh mit alkoholkranken Eltern und Gewalt konfrontiert, ist eher verschlossen und trägt sein Herz nicht gerade auf der Zunge. Er baut eine Mauer um sich und kann einfach nicht sagen, was er so verzweifelt fühlt. Doch er ist von Alex fasziniert und kann sie einfach nicht vergessen. Was sind schon 6000 Meilen, 7 Tage Busfahrt-na und?

Sie schreiben sich emails und kommen immer mal wieder zusammen, doch keiner wagt den großen Schritt. Eine Odyssee aus Zueinanderfinden, Trennung, Eifersucht, Versöhnung und schmerzhafter Liebe nimmt ihren Anfang. Beide wissen, das ist die eine ganz große Liebe, doch dann kommt es zu einem tragischen Streit und verheerenden Missverständnissen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Meine Meinung

Die Story
Dies war mein erster Roman des Autors, Charles Sheehan-Miles. Ich war wirklich total begeistert von diese emotionalen und gefühlvollen Liebesgeschichte rund um Alex und Dylan. Der Autor bringt die Gefühle sehr schön rüber, so das ich mir das ein oder andere Tränchen verkneifen musste. Denn die Liebesgeschichte läuft halt nicht wie am Schnürchen, sonder Alex und Dylan müssen um ihre Liebe kämpfen und viele Hindernisse und Hürden überwinden. Besonders Dylan schwere Kriegsverletzung, stellt sich als großes Hindernis heraus, doch wo wahre Liebe zu finden ist, gibt es auch immer einen Weg. Also ein wirkliches MUSS für alle Fans von Liebesgeschichten, mit Happy End.

Der Schreibstil
Der Autor hat einen tollen Schreibstil, der sich leicht und flüssig zu lesen ist. Die Geschichte wird abwechselt aus der Perspektive von Alex und Dylan erzählt. So kann man sich als Leser bestens in das Gefühlsleben der Protagonisten hinein versetzten.

Die Charaktere
Alex und Dylan sind so sympathisch und gefühlvoll beschrieben, so das sie mir sofort ans Herz gewachsen sind. Ich konnte mit ihnen fühlen, leiden und mich freuen, so wie es bei einem guten Buch sein muss. Auch die Nebenfiguren hatten Tiefe und waren schön herausgearbeitet.

Mein Fazit

Ein absolut tolle, berührendes und mitreißendes Leseerlebnis, welches ich jedem Fan dieses Genres nur empfehlen kann. Deshalb gibt es von mir auch volle fünf von fünf Sternen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover